Gran Turismo 6: Trailer-Impressionen der Fahrzeuge und Strecken

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Es sind nur noch wenige Wochen, dann dürfen Rennspiel-Fans auf den virtuellen Straßen von Gran Turismo 6 wieder die Reifen qualmen lassen. Dabei sind Vorfreude und hohe Erwartungen durchaus gerechtfertigt, denn selten bekamen wir eine größere Auswahl an Fahrzeugen und Strecken geboten. Einige Eindrücke wurden nun in neuen Trailern zu Gran Turismo 6 gezeigt.

Über 1200 Fahrzeuge, mehr als 37 Orte in 100 Strecken-Layouts und unzählige neue und altbekannte Features, der Umfang von Gran Turismo 6 verspricht einiges. Von der FIA GT3 Klasse, über Supersportwagen, bis zu historischen Klassikern kommen Auto-Virtuosen im neuen Teil der Rennserie wieder voll auf ihre Kosten. Austesten dürft ihr eure fahrbaren Untersätze auf zahlreichen verschiedenen Strecken, die euch unter anderem an klassische Locations wie die legendäre Nordschleife des Nürburgrings führen. Aber macht euch doch einfach selbst ein Bild:

Gran Turismo 6: Trailer-Impressionen der Fahrzeuge und Strecken

[youtube IRKbIXb9ShE nolink]

[youtube 3MnseeO_HUk nolink]

Die komplette Fahrzeugliste findet ihr hier!

Ferner wurden nun auch weitere Details über die geplanten Features von Gran Turismo 6 bekannt gegeben. Später soll via Update mit dem "GPS Logger" noch eine Neuerung folgen: Der "GPS Logger" macht Gebrauch von der GPS-Funktion eines Handys oder Tablets. Der "In-Game Course Maker" in Gran Turismo 6 erstellt einen Rundkurs des täglichen Schulwegs oder Wegs zur Arbeit des Spielers. Dank neuer Engine, kitzeln die Entwickler außerdem nochmal alles aus der PlayStation 3 heraus und und präsentieren uns mehr Realität und härtere Renn-Action als je zuvor. Wir dürfen also gespannt sein!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare