GTA 6 könnte womöglich in Rio de Janeiro spielen
+
GTA 6: Nach Map-Leak spekulieren Fans auf Rio-Setting

Neue Gerüchte aufgetaucht!

GTA 6: Map-Leak kündigt Rio-Setting an – Fans mit gespaltener Meinung

Über einen GTA 6-Teil von Rockstar Games tauchen seit Jahren Gerüchte auf. Vor allem Map-Leaks sorgen dabei für die heißesten Diskussionen – nun gibt es neue Infos.

New York, USA – Immer wieder tauchen bezüglich GTA 6* neue Leaks* zum Setting und der möglichen Map auf. Häufig handelt es sich dabei nicht um echte Arbeiten aus dem Studio von Rockstar Games*, sondern Inhalte, die von Fans geschaffen wurden. Nun gibt es jedoch einen Leak, der ziemlich realistisch scheint und gleichzeitig auch einige Neuigkeiten verspricht. Mehreren Gerüchten zufolge soll der neue Grand Theft Auto*-Ableger in der brasilianischen Stadt Rio de Janeiro spielen.

Bei ingame.de* kann man nachlesen, warum eine Rio-Map in GTA 6 von Rockstar Games* realistisch scheint. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare