Neue Ideen

GTA 6: Krasse Gameplay-Elemente wie Drogen dealen? Konzept begeistert Fans

  • Peer Schmidt
    vonPeer Schmidt
    schließen

GTA 6 ist noch nicht einmal angekündigt und schon tauchen erste Konzepte zum Gameplay auf. Gerade das Dealen von Drogen begeistert gerade die Fans.

  • Bis zum jetzigen Zeitpunkt hat Rockstar Games die Arbeit an GTA 6 noch nicht bestätigt.
  • Seit vielen Wochen gibt es angebliche Leaks und Hinweise zu Release-Datum und Setting.
  • Reddit User entwickelt Drogen-Deal-Modus für mögliches Südamerika-Setting in GTA 6 von Rockstar Games

Kalifornien - GTA 6 von Rockstar Games aus Kalifornien ist eins der meist erwarteten Spiele für die GTA Community. Seit mehreren Wochen kursieren angebliche Leaks, Gerüchte und Hinweise, wann das Release von GTA 6 sein könnte oder in welchem Setting das Game spielt. Rockstar Games hat noch nicht einmal bestätigt, dass an GTA 6 gearbeitet wird, aber die Fans werden kreativ und überlegen sich nicht nur Hauptcharaktere, sondern ganze Szenarien, wie das Spiel ablaufen könnte. Nun ein Spieler ein Konzept für das Drogen-Dealen in GTA 6 auf Reddit präsentiert.

GTA 6 von Rockstar Games: Fan entwickelt Idee zum Spielelement Drogen-Dealen

Die GTA Fans sind in den letzten Wochen sehr kreativ geworden, wenn es um das Setting oder die Hauptcharaktere von GTA 6 geht. Einige sind dabei über das Ziel hinaus geschossen und haben angebliche Leaks verbreitet, wie einen Trailer oder ein Release Termin, die sich hinterher als unhaltbar erwiesen haben. Selbst die Synchronsprecher von GTA haben sich darüber in einem Live-Video beschwert. Nun hat ein User auf Reddit jedoch ein interessantes Konzept für ein Spielelement zum Release von GTA 6 entwickelt, welches sich um das Thema Drogen-Dealen dreht.

Drug dealing mode and how it could work from r/GTA6

Für seine Idee benötigt er lediglich ein Setting in Vice City oder Süd Amerika, um das nötige Umfeld für sein Konzept zu schaffen. Erst vor einigen Tagen hat eine Snickers Werbung für Spekulationen gesorgt, dass Vice City tatsächlich das Setting für GTA 6 sein könnte.

GTA 6: Drogen-Deal-Modus ähnlich wie die Lager in Red Dead Redemption 2

Der Reddit-User stellt sich vor, dass es verschiedene Anbieter über die Map von GTA 6 verteilt gibt, die verschiedene Arten von Drogen und unterschiedliche Mengen und Qualitäten anbieten. Die jeweiligen Kunden haben unterschiedliche Mengen an Geld zur Verfügung, sodass man sich je nach den Drogen, die man verkauft in das jeweilige Gebiet in GTA 6 begeben muss. Er schlägt vor, dass es Meth und Heroin in den Außenbezirken der Städte gibt, während die Innenstädte und Studien-Bezirke eher für Gras und Kokain geeignet sind.

Um Drogen zu verkaufen, muss man den "Drug-Dealing-Mode" wählen, der ähnliche wie das Lager-System in Red Dead Redemptioin 2 funktionieren könnte. Sobald man seinen Bereich (wie zum Beispiel eine Tankstelle in der Umgebung) erreicht und den Drug-Dealing-Mode wählt, kommt eine kleine Cutscene und danach kommen dann in Abständen Kunden, die von einem die Drogen kaufen wollen. Ist man mit dem Profit zufrieden, oder hat keine Drogen mehr zu verkaufen, beendet man den Modus wieder.

GTA 6 von Rockstar Games mit Aufstiegschancen im Drogen-Geschäft

Weiterhin stellt sich der Spieler vor, dass man an bessere Drogen herankommt, wenn man in den Dealer-Kreisen bekannter wird und sich auch die Kundschaft verbessert, dem man die Drogen in GTA 6 verkauft. An dieser Stelle könnten auch die Gangs ins Spiel kommen, die je nach Setting um Stadtteile im Drogengeschäft kämpfen, sodass der Charakter, den man spielt, in den Bandenkrieg hineingezogen wird und Aufgaben und Events erledigen kann.

GTA 6 könnte auch wieder im Vice City Setting spielen

Man könnte an dieser Stelle natürlich Rockstar Games kritisieren, dass GTA 6 zum Drogen handeln auch im Real-Life verleiten könnte, aber genau deswegen wird das Spiel auch wieder ab 18 Jahren sein und die Spieler können sehr gut zwischen Spiel und Wirklichkeit unterscheiden.

Derweilen wurde eine E-Mail von einer Rockstar Games Mitarbeiterin veröffentlicht, welche auf ein GTA 6 mit regelmäßigen Updates hinweisen könnte. Ein Insider behautet nun, dass das Spiel fast fertig wäre. GTA Online soll nun mit einer Alien-Invasion auf GTA 6 hinweisen. Fans haben derweilen Angst, dass sich durch schlechte Bedingungen die Mitarbeiter gegen Rockstar Games wenden könnte

Rubriklistenbild: © Rockstar Games, Pixabay

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare