Kann Rockstar Games jetzt einpacken?

Everywhere: Game offiziell angekündigt – Wird dieses Spiel der GTA-Killer?

  • vonAdrienne Murawski
    schließen

Der Entwickler Build a Rocket Boy hat das Game Everywhere angekündigt. Bei einigen Fans wird das Open-World Spiel schon als GTA-Killer gehandelt.

  • Rockstar Games hüllt sich zu GTA 6 weiterhin in Schweigen.
  • Der ehemalige Rockstar North Chef, Leslie Benzies, hat sein Open World Spiel Everywhere bereits 2016 angekündigt.
  • Nun wurde das Game für die Next-Gen Konsolen PS5 und Xbox Series X bestätigt.

Edinburgh, Schottland – Die Fans reißen sich um Neuigkeiten zur lang- und heiß erwarteten Open World-Fortsetzung von Grand Theft Auto, GTA 6. Doch Entwickler Rockstar Games lässt keine Andeutung aus sich herauspressen, auch wenn den Fans dabei jedes Mittel recht ist. Diese Taktik könnte für Rockstar jetzt jedoch nach hinten losgehen, denn der ehemalige Rockstar North Chef, Leslie Benzies, hat sein Open World-Game Everywhere angekündigt. Dieses wird als heißer Konkurrent zur GTA-Reihe gehandelt.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)TBA
Publisher (Herausgeber)Build A Rocket Boy
PlattformPS5, Xbox Series X
EntwicklerBuild A Rocket Boy Games
GenreOpen World

GTA: Konkurrent Everywhere holt auf – Wird GTA 6 den Kampf verlieren?

Everywhere wird derzeit von Build A Rocket Boy Studio entwickelt, einem unabhängigen Studio, welches von niemand anderem als Leslie Benzies gegründet wurde. GTA-Fans ist letzterer besser als Rockstar North Chef bekannt, der maßgeblich zu allen bisher veröffentlichten Teilen beigetragen hat. Benzies verließ 2016 aus unbekannten Gründen Rockstar und wandte sich stattdessen eigenen Plänen zu.

Mittlerweile hat sein eigenes Studio über 400 Mitarbeiter, darunter auch einige erfahrene GTA-Entwickler. Kein Wunder, dass viele GTA-Fans hellhörig werden und sich fragen, ob Everywhere ein geeigneter Ersatz für GTA werden könnte. Bisher ist nicht viel über Everywhere bekannt, außer dass es ein Open World-Spiel mit Sci-Fi-Elementen wird, in welchem die Menschen fortschrittliche und virtuelle Simulationstechniken benutzen.

Zudem sollen die Spieler bei Everywhere mehr Möglichkeiten erhalten, sich frei in der Open World zu entfalten. Laut Benzies soll das Spiel den Spieler weniger einschränken, als das bei bisherigen Spielen der Fall war. Klingt sehr vielversprechend, oder? Das Game machte zuletzt Schlagzeilen, da Everywhere Investitionen in Millionenhöhe erhalten hatte. Nun hat der ehemalige Rockstar North Chef noch weitere News zu verkünden.

GTA: Everywhere interessante Alternative zu GTA 6? Open World Game für Next-Gen Konsolen bestätigt

Bisher wurde Everywhere mithilfe von Amazon‘s Lumberyard Engine entwickelt, nun hat Everywhere bzw. Build A Rocket Boy Studio verkündet, dass sie von Lumberyard zur Unreal Engine wechseln. Damit einhergehend wurde nun auch offiziell bestätigt, dass Everywhere auf der PlayStation 5 (PS5 kaufen*) und der Xbox Series X veröffentlicht wird. Damit ist von Everywhere bereits weit mehr bekannt, als zu GTA 6, denn Rockstar Games hat offiziell noch nicht einmal die Arbeit am neuen Grand Theft Auto Teil bestätigt.

Wenn Build A Rocket Boy den Release von Everywhere also gut timed und der Release vor GTA 6 stattfindet, könnte es gut sein, dass Everywhere sich viele der ungeduldigen GTA 6-Fans schnappen und für sich sichern kann. In einer kürzlichen Umfrage von ingame.de haben sich immerhin 32,8 % für die Arbeit von Leslie Benzies ausgesprochen und erwägen Everywhere als interessante Alternative zu GTA 6 und nur 16,72 Prozent schwören Grand Theft Auto die absolute Treue.

GTA: GTA-Killer? Everywhere für PS5 und Xbox Series X bestätigt

Es bleibt spannend, wie der Kampf zwischen GTA und Everywhere ausgehen wird. Zuletzt hatte nämlich eine neue Release-Strategie zu GTA von Rockstar Games, die Fans in Angst und Schrecken versetzt.

Rubriklistenbild: © Build a Rocket Boy Studio / Sony / Microsoft / GTA (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

GTA 6: Mega-Leak durch GTA 5 DLC? – Neues Setting sorgt für Wirbel bei Fans
GTA 6: Mega-Leak durch GTA 5 DLC? – Neues Setting sorgt für Wirbel bei Fans
GTA 6: Mega-Leak durch GTA 5 DLC? – Neues Setting sorgt für Wirbel bei Fans
GTA Online: Leak durch Großbaustelle? – Kommt das nächste Mega-Update?
GTA Online: Leak durch Großbaustelle? – Kommt das nächste Mega-Update?
GTA Online: Leak durch Großbaustelle? – Kommt das nächste Mega-Update?
GTA 6: Release-Strategie – Andeutung sorgt für Angst und Schrecken bei Fans
GTA 6: Release-Strategie – Andeutung sorgt für Angst und Schrecken bei Fans
GTA 6: Release-Strategie – Andeutung sorgt für Angst und Schrecken bei Fans
GTA 6: Release-Andeutung von Rockstar Games – Fans lesen im „Nein“ ein „Ja“
GTA 6: Release-Andeutung von Rockstar Games – Fans lesen im „Nein“ ein „Ja“
GTA 6: Release-Andeutung von Rockstar Games – Fans lesen im „Nein“ ein „Ja“

Kommentare