Diebische Elster am Werk

GTA 6: Einbruch bei Rockstar Games – Verzögert sich der Release?

  • Adrienne Murawski
    VonAdrienne Murawski
    schließen

Auch Rockstar Games hat mit vielen Problemen in der echten Welt zu kämpfen. Nun gab es einen Einbruch bei dem Entwickler bei dem Technik gestohlen wurde.

  • Rockstar Games arbeitet laut einigen Insidern bereits an GTA 6.
  • Nun wurden von Rockstar Games Toronto Sachen im Wert von $66.000 gestohlen.
  • Verzögert sich die Entwicklung des neuen GTA-Teils nun?

Toronto, Kanada – Ist die Entwicklung für GTA 6 etwa in Gefahr? Wie vor wenigen Tagen bekannt wurde, hat eine Frau aus Ontario in Kanada das Rockstar Games Studio in Toronto bestohlen und Sachen im Wert von knapp $66.000 mitgehen lassen. Darunter waren wohl insbesondere viele technische Geräte, die möglicherweise essenziell für die Spieleentwicklung sein könnten.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)TBA
Publisher (Herausgeber)Rockstar Games
SerieGrand Theft Auto
PlattformPS5, Xbox Series X/S, PC (unbestätigt)
EntwicklerRockstar North (unbestätigt)
GenreOpen World, Shooter

GTA 6: Diebin bricht über Weihnachten bei Rockstar Games Toronto ein

Eine Frau aus Ontario, genauer gesagt aus der Kleinstadt Oakville westlich von Toronto und Mississauga, hat sich auf eine einmonatige Diebestour begeben und ist dabei auch in das Rockstar Games Studio in Toronto eingebrochen. Laut den Berichten von Global News konnte die Frau dabei Gegenstände im Wert von über $66.000 ergaunern und es ist zunächst nicht mal jemandem aufgefallen. Denn die Diebin kam ganz frech über die Weihnachtsfeiertage und hat wohl Pakete mitgehen lassen, während im Rockstar Games Studio natürlich keine Mitarbeiter waren. Die waren schließlich zu Hause bei ihren Familien und haben das Weihnachtsfest gefeiert.

Wie die Frau ganz allein Pakete mit technischem Computerzubehör stehlen konnte, ist noch unklar. Allerdings liegen derzeit keine Beweise für Komplizen vor, sodass sich die Frau allein für ihre Taten verantworten muss. Was bei Rockstar Games in Toronto begann, endete jedoch nicht dort. Denn die Frau stahl wohl noch weitere Sachen, darunter eine Jacke mitsamt Autoschlüssel, das dazugehörige Auto, sowie ein iPhone mit welchem sie zahlreiche Käufe über ApplePay abschloss.

GTA 6: Hat der Diebstahl Auswirkungen auf die Entwicklung von Spielen bei Rockstar Games?

Die Frau konnte die Wertsachen bei Rockstar Games stehlen, bevor diese in Empfang genommen wurden. Wo genau die Pakete abgelegt wurden, ist unklar. Ebenso wie die Frau sich Zutritt zu diesen verschaffen konnte. Lagen die Pakete einfach vor der Tür des Rockstar Studios? Oder musste sich die Frau, eventuell sogar gewaltsam, Zutritt zum Grundstück verschaffen? Bisher hat sich Rockstar Games nicht zu diesem Vorfall geäußert und auch nicht, ob durch den Diebstahl sich die Entwicklung, beispielsweise von GTA 6, nun verzögert. Da sich Rockstar Games jedoch allgemein sehr bedeckt hält, ist es gut möglich, dass sie sich nie zu diesen Geschehnissen äußern werden.

GTA 6: Rockstar Games beklaut – Dauert die Entwicklung nun noch länger?

Stattdessen lassen sie ihre Fans lieber ordentlich spekulieren. So haben Fans angeblich neue Hinweise auf GTA 6 in einer Rockstar Games Ankündigung gefunden und zahlreiche Fans sind zudem der Meinung, dass Rockstar Games zum Superbowl endlich den lang erwarteten Grand Theft Auto Teil ankündigen wird. Es ist übrigens recht unwahrscheinlich, dass die Diebstähle in Toronto Auswirkungen auf die Entwicklung von GTA 6 haben, schließlich lässt Rockstar Games immer verschiedene Studios an seinen Spielen arbeiten. Zudem konnte die Frau wohl nur neue Waren stehlen und somit keine geheimen Informationen oder sonstiges leaken.

Rubriklistenbild: © Rockstar Games

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

GTA Online: Los Santos Tuner – Alle neuen Autos und Patch Notes zum Update
GTA Online: Los Santos Tuner – Alle neuen Autos und Patch Notes zum Update
GTA Online: Los Santos Tuner – Alle neuen Autos und Patch Notes zum Update
GTA 6: Drama um Release-Termin – Rockstar Games schlachtet GTA 5 aus
GTA 6: Drama um Release-Termin – Rockstar Games schlachtet GTA 5 aus
GTA 6: Drama um Release-Termin – Rockstar Games schlachtet GTA 5 aus
GTA 6: Rockstar-Manager postet Urlaubsbild – Fangemeinde rastet aus
GTA 6: Rockstar-Manager postet Urlaubsbild – Fangemeinde rastet aus
GTA 6: Rockstar-Manager postet Urlaubsbild – Fangemeinde rastet aus
GTA 6: Trailer mit Release-Termin am Horizont – Fans hoffen auf großes Jubiläum
GTA 6: Trailer mit Release-Termin am Horizont – Fans hoffen auf großes Jubiläum
GTA 6: Trailer mit Release-Termin am Horizont – Fans hoffen auf großes Jubiläum

Kommentare