Lieber Gangster als Schüler?

GTA 6: Bully 2 liegt auf Eis — Mehr Entwickler für neuen GTA-Titel?

  • Joost Rademacher
    vonJoost Rademacher
    schließen

Bully 2 liegt wieder einmal auf Eis. Hat Rockstar Games die Entwickler für GTA 6 abgezogen? Ein Release-Termin ist jedenfalls noch nicht genannt worden.

  • Seit über 7 Jahren warten Fans der Spiele von Rockstar Games auf ein eventuelles GTA 6.
  • Unter all der Vorfreude auf das noch nicht offiziell angekündigte Open World-Spiel musste laut einem Leaker ein anderer Titel von Rockstar Games dran glauben.
  • Aber auch neue Gerüchte zur Entwicklung von GTA 6 hat der Leaker im Gepäck.

New York, USA – Es ist fast schon wie ein zweites Weihnachten, wenn Rockstar Games ein neues Spiel rausbringt. WENN Rockstar Games denn mal ein Spiel rausbringt. Mit Red Dead Redemption 2 ist der aktuellste Titel des Studios immerhin schon wieder über zwei Jahre alt. Fans der GTA-Reihe haben es sogar noch schwerer, die warten seit sieben Jahren auf ein GTA 6. Fans eines weiteren Kultklassikers von Rockstar Games können dabei nur müde lächeln. Seit 14 Jahren hoffen sie auf Bully 2. Diese Hoffnung wurde jetzt zum dritten Mal zerstört.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)TBA
Publisher (Herausgeber)Rockstar Games
SerieGrand Theft Auto
PlattformPS5, Xbox Series X/S, PC (unbestätigt)
EntwicklerRockstar North (unbestätigt)
GenreOpen World, Shooter

GTA 6: Open World-Nachfolger verantwortlich für dritten Abbruch von Bully 2

Das erste Bully hieß in Deutschland noch Canis Canem Edit und kam im Oktober 2006 raus. Abgesehen von einer Scholarship Edition mit verbesserter Grafik und ein paar extra Inhalten war es aber das einzige Mal, dass wir Jimmy Hopkins und die Bullworth Academy zu Gesicht bekamen. Alle paar Jubeljahre kommen nun neue Gerüchte und kleinere Leaks, dass ein Bully 2 in Entwicklung sei. Aktuelle Stimmen sagen aber, dass Bully schon wieder dem GTA-Moloch zum Opfer geworden sein könnte. Angeblich wurde ein Nachfolger abgebrochen, zugunsten von GTA 6.

In den GTAForums hat ein User namens Tez2 zuletzt solche Andeutungen gemacht. Der Forumpost dreht sich rund um Spekulationen und Diskussionen über GTA 6 und Tez2 hat darin in einem Kommentar angedeutet, dass Bully 2 sich um 2017 herum in Entwicklung befunden habe. Allerdings gibt er dazu auch an, dass es gecancelt wurde, um den Fokus mehr auf die Entwicklung von GTA 6 zu setzen. Es wäre schon das dritte mal, dass ein Nachfolger zu Bully eingestampft wird, nach Berichten von 2009 und 2013.

GTA 6: Open World-Spiel laut Leaker seit 2016 oder 2017 in Entwicklung

Auch zu GTA 6 hat der Leaker ein paar Gerüchte verbreitet. So gibt Tez2 im gleichen Post an, dass GTA 6 schon 2015 in Pre-Production gewesen wäre und die eigentliche Entwicklung 2016 oder 2017 begonnen hat. Kurz darauf sei sie ihm zufolge aber schon wieder langsamer geworden, mit Blick auf den kommenden Release von Red Dead Redemption 2. Auch ein weiterer Leaker namens Yan2295 hat die Angaben von Tez2 auf Reddit unterstützt. Yan2295 hatte noch im Oktober die Map-Erweiterung für den Cayo Perico-Heist für GTA Online angedeutet.

GTA 6: Aushängeschild von Rockstar hat anderes Großprojekt auf dem Gewissen

Mittlerweile dürfte sich die Entwicklung zu GTA 6 den Spekulationen nach aber wieder in vollem Gange befinden, auch wenn es schwierig ist, handfeste Details zur Arbeit von Rockstar Games zu bekommen. Das Entwicklerstudio mit Hauptsitz in New York ist berüchtigt für seine strikte Geheimhaltung. Natürlich hoffen Fans auch auf einen baldigen Release von GTA 6. Nach dem Release-Debakel von Cyberpunk 2077 bitten Fans um einen späteren Release von GTA 6, damit das Spiel in einem entsprechend fehlerfreien Zustand auf den Markt kommt

Rubriklistenbild: © Rockstar Games (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

GTA 6: Sorge um Singleplayer – doch Rockstar Games will zweigleisig fahren
GTA 6: Sorge um Singleplayer – doch Rockstar Games will zweigleisig fahren
GTA 6: Sorge um Singleplayer – doch Rockstar Games will zweigleisig fahren
GTA 5 Enhanced Edition: PS5-Ankündigung geht schief – Fans schießen gegen Rockstar
GTA 5 Enhanced Edition: PS5-Ankündigung geht schief – Fans schießen gegen Rockstar
GTA 5 Enhanced Edition: PS5-Ankündigung geht schief – Fans schießen gegen Rockstar
GTA 5 Enhanced: Leak zur PS5-Version — Geniale neue Grafik durch RAGE-Engine?
GTA 5 Enhanced: Leak zur PS5-Version — Geniale neue Grafik durch RAGE-Engine?
GTA 5 Enhanced: Leak zur PS5-Version — Geniale neue Grafik durch RAGE-Engine?
GTA Online: Mega-Update kommt - Mit diesem Inhalt hat niemand gerechnet
GTA Online: Mega-Update kommt - Mit diesem Inhalt hat niemand gerechnet
GTA Online: Mega-Update kommt - Mit diesem Inhalt hat niemand gerechnet

Kommentare