Bildschön

GTA 6: Grafik-Mod begeistert Fans – Sieht so das nächste Grand Theft Auto aus?

  • Adrienne Murawski
    VonAdrienne Murawski
    schließen

GTA 6 ist von Rockstar Games noch nicht offiziell bestätigt. Ein GTA 5-Mod zeigt nun, wie der nächste Grand Theft Auto-Titel aussehen könnte. Fans machen es mit 8K und Raytracing möglich.

New York – GTA 5 zählt in der Gaming-Szene eigentlich schon zu den Urgesteinen. Schließlich wurde das Spiel von Rockstar Games bereits vor acht Jahren releast. Trotzdem scheut sich der Entwickler aus New York nicht, das Spiel auch für die neueste Konsolengeneration, also PS5 und Xbox Series X, erneut aufzulegen. Wie schön auch ein acht Jahre altes Spiel aussehen kann, zeigen Modder mit einer 8K- und Raytracing-Mod.

Name des SpielsGrand Theft Auto V
Release17. September 2013
HerausgeberRockstar Games
SerieGrand Theft Auto
PlattformPS5, PS4, PS3, Xbox Series X/S, Xbox One, Xbox 360, PC
EntwicklerRockstar North
GenreOpen World, Action-Adventure

GTA 5 in 8K mit Raytracing – So schön kann das Spiel aussehen

GTA 5 hat schon einige Jahre auf dem Buckel, kann Fans aber trotzdem noch in seinen Bann ziehen. Natürlich nicht mehr unbedingt mit der Grafik, dafür aber mit der detailverliebten Open World, den endlosen Möglichkeiten im Online-Modus und der spannenden Story. In Bezug auf die Grafik wurde GTA 5 dann doch in den letzten Jahren von anderen Spielen wie The Last Of US 2, Horizon Zero Dawn und natürlich den Games für die neue Konsolengeneration, wie Returnal oder Assassin‘s Creed Valhalla überholt. Trotzdem kann das Spiel noch Rekorde für sich verbuchen. So hat GTA 5 zuletzt die 150 Millionen-Verkaufsmarke geknackt.

GTA 5 mit 8K und Raytracing – Könnte so GTA 6 aussehen?

Ein Fan zeigt nun jedoch, wie GTA 5 bereits jetzt in 8K und mit Raytracing aussehen könnte. Dazu hat der YouTube-Kanal Digital Dreams ein Video veröffentlicht, in welchem die Mod für GTA 5 gezeigt wird. Und diese Mod sieht wirklich genial aus. Digital Dreams ist Profi, wenn es um Grafik-Mods geht und hat auch schon andere Games wie The Witcher 3 oder Kingdom Come: Deliverance aufgehübscht.

GTA 5-Mod zeigt Spiel in atemberaubender Grafik – Könnte so GTA 6 aussehen?

Die GTA 5-Mod mit Raytracing und 8K lässt uns staunend zurück, denn die Grafik ist wirklich atemberaubend schön. Dank Raytracing sieht das Spiel von Rockstar aus New York fantastisch aus. Licht und Schatten wirken dank Raytracing realistischer als je zuvor, aufwendige Wettereffekte ziehen uns in ihren Bann und die Kantenglättung ist ebenfalls nicht von schlechten Eltern. Könnte das bereits der Blick in die Zukunft sein? Könnte so GTA 6 aussehen, wenn es irgendwann endlich erscheint?

Bisher können die meisten Spieler:innen GTA 5 wohl noch nicht in dieser Qualität zocken, selbst wenn sie die Mods von Digital Dreams kaufen würden. Im Video gibt Digital Dreams nämlich transparent an, welche PC-Hardware für dieses Video verwendet wurde:

  • Mainboard: Asus Prime x470-Pro
  • CPU: Ryzen 3900x mit 4,5 Ghz auf allen Kernen
  • GPU: Asus TUF RTX3090 @2100mhz
  • RAM: Corsair Vengeance 32 GB
  • SSD: Crucial mx500 2 TB
  • HDD: Seagate Barracuda 4 TB
  • CPU-Kühlung: Corsair Hydro H100x

Um GTA 5 mit Raytracing und in 8K spielen zu können, müssten die meisten Fans wohl erstmal ordentlich in die Hardware investieren. Das kostet Geld und vermutlich auch Zeit, denn auch PC-Gamer:innen leider unter Lieferengpässen, z. B. in Bezug auf die neuesten Grafikkarten.

Bis der Release von GTA 6 stattfindet, haben sich die Lieferprobleme jedoch hoffentlich gelöst und womöglich können dann alle Fans den nächsten Teil bereits in der besten Grafik aller Zeiten spielen. Als nächstes veröffentlicht der GTA-Entwickler aus New York aber erstmal die GTA 5 Enhanced & Expanded-Version. Diese sollte auch ein Grafikupdate mit sich bringen, 8K wird damit aber wohl eher nicht erreicht.

Rubriklistenbild: © Rockstar Games/pixabay/YouTube/Digital Dreams (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare