1. ingame
  2. Gaming News
  3. GTA

GTA 6: Versteckter Hinweis auf altem GTA-Cover aufgetaucht

Erstellt:

Von: Adrienne Murawski

Wie steht es um GTA 6? Diese Frage stellen sich eingefleischte Fans von Rockstar Games seit Jahren. Nun ist ein Hinweis aufgetaucht – auf einem alten GTA-Cover.

New York – Fans warten sehnsüchtig auf GTA 6, das sich laut Entwickler Rockstar Games auch offiziell in Arbeit befindet. Aktuell werkelt der Entwickler aus New York aber noch an GTA 5 für die PS5 und Xbox Series X. Das knapp neun Jahre alte Spiel wird auch nochmal für die neueste Konsolengeneration von Sony und Microsoft veröffentlicht. Auf dem Cover von GTA 5 für PS5 haben Fans nun einen interessanten Hinweis auf GTA 6 gefunden.

Release15. März 2022
PublisherRockstar Games
ReiheGrand Theft Auto
PlattformPS5, Xbox Series X und Series S
EntwicklerRockstar Games
GenreAction, Open World

GTA 5 für PS5: Rockstar Games zeigt altes Cover – Fans fallen Ungereimtheiten auf

Darum geht‘s: Am 15. März erscheint GTA 5 – schon wieder. Diesmal wird der Open-World-Titel für die neueste Konsolengeneration veröffentlicht und soll allerlei technische Neuerungen im Gepäck haben. So können sich Fans bei GTA 5 für die PS5 wohl auf 4K mit HDR und Raytracing freuen. Im Performancemodus läuft der Titel in 60 FPS. Außerdem dürfen sich Fans auf haptisches Feedback dank des DualSense Controllers der PS5 freuen und schnellere Ladezeiten sollen auch enthalten sein.

Mann mit Lupe neben GTA 5 Cover auf PS4 und PS5
GTA 5 für PS5: Rockstar zeigt neues Cover – Hinweis auf GTA 6 entdeckt © Rockstar Games/YAY Images/IMAGO (Montage)

In weniger als 14 Tagen soll also GTA 5 für die PS5 erscheinen und nun hat der Entwickler aus New York auch endlich das neue Cover für die physische Version gezeigt. Allerdings fällt auf: Eigentlich hat sich nichts geändert. Das neue Coverbild von GTA 5 für die PS5 schaut genauso aus, wie das für die PS4. Doch findigen Fans ist eine kleine Ungereimtheit aufgefallen.

GTA 5 für PS5: Minimale Änderungen des Covers – Insider und Fans diskutieren über Grund

Das ist auf dem neuen GTA 5 Cover für die PS5 zu sehen: Auf dem Cover von GTA 5 ist eine große Collage mit Charakteren und Szenen aus dem Spiel zu sehen. So sieht man Franklin und Trevor, zwei der drei Protagonisten, Chop und auch eine Person mit Gasmaske. Bei letzterem ist Fans etwas Interessantes aufgefallen. Bei dem Bild mit der Gasmaske handelt es sich nämlich um einen Teil im Spiel, in dem man eine Bank überfällt, die auch im Hintergrund des Bildes leicht zu sehen ist: Die Blaine County Savings Bank.

Auf dem Cover für die PS4 kann man vom Logo der Bank nur „BLA“ von Blaine und „SAV“ von Savings lesen. Auf dem neuen Cover von GTA 5 für die PS5 wurde der Hintergrundausschnitt jedoch etwas angepasst. So ist einem Fan aufgefallen, dass dort nur „BLAIN“ und „AVIN“ zu lesen ist. Will der Entwickler aus New York damit einen Hinweis auf GTA 6 geben? Schließlich ist die römische Zahl 6 nun plötzlich zu sehen, während kein anderer Hintergrund des Covers geändert wurde.

Auch Insider Yan2295, der in der GTA-Szene sehr bekannt ist, findet diese Änderung komisch und schreibt auf Twitter: „Es ist ein bisschen seltsam, da ich keinen Grund sehe, warum sie [Rockstar Games, Anm. d. Red.] den Hintergrund dieses einen bestimmten Bildes leicht hätten verschieben müssen.“ Im Forum spekulieren nun einige Fans, dass der Entwickler aus New York womöglich weitere Hinweise auf GTA 6 in der GTA 5 Version für die PS5 versteckt hat.

Wer weiß, aus welchen Gründen Rockstar Games diesen kleinen Teil des Covers angepasst hat. Laut einem Insider sollten sich Fans keine allzu großen Hoffnungen machen, denn Neuigkeiten zu GTA 6 sollen erst Ende 2022 wieder folgen.

Auch interessant