Bitte keine Alienwaffen...

GTA 6: Multiplayer-Modus versetzt die Fans in Unruhe - Das sind ihre Forderungen

  • vonJanina Baldermann
    schließen

Ähnlich wie GTA 5 mit GTA Online steht es für Fans schon fest, dass GTA 6 einen Multiplayer-Modus bekommt. Dazu haben Sie auch gleich Forderungen.

  • Grand Theft Auto ist die erfolgreiche Open World-Reihe von Rockstar Games.
  • Fans spekulieren auf Reddit, ob GTA 6 wie seine Vorgänger einen Online-Modus erhält.
  • Der vermeintliche Online-Modus steht aber schon jetzt in der Kritik, weil Fans ihre Bedenken äußern.
New York, USA – Grand Theft Auto aus dem Hause Rockstar Games zählt zu den erfolgreichsten Videospiel-Serien aller Zeiten. Da wäre es also nicht verwunderlich, wenn die Entwickler weiterhin neuen Content für die Fans liefern würden. So geht seit einiger Zeit das Gerücht rum, GTA 6, der Nachfolger von GTA 5, befände sich in der Entwicklung. Offizielle Informationen von Rockstar Games gibt es aber bis heute nicht. Obwohl das Open World-Game noch nicht einmal angekündigt wurde, verleiten zahlreiche Leaks, die in letzter Zeit gehäuft auftauchten, zu Spekulationen unter den Fans. So nun auch ein möglicher Online-Modus für GTA 6. Auf Reddit werden nicht nur Traumvorstellungen für den Modus geäußert, sondern auch harte Kritik.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)

-

Publisher (Herausgeber)

Rockstar Games

Serie

Grand Theft Auto

Plattform

PS5, Xbox Series X, PC (unbestätigt)

Entwickler

Rockstar North (unbestätigt)

Genre

Open World, Shooter

GTA 6: Fans kritisieren möglichen Online-Modus und stellen Forderungen an Rockstar Games

Es existieren keinerlei von Rockstar Games bestätigte Informationen zu einem möglichen GTA 6. Ganz allein die Leaks und Gerüchte heizen die Erwartungen und Hoffnungen der Fans an. Zuletzt tauchten zwar interessante Konzepte zu einer riesigen Karte in GTA 6 auf oder es wird vermutet, dass GTA 6 exklusiv für die PS5 erscheinen könnte, jedoch bleiben die Fans letztendlich im Ungewissen stehen – bis sich Rockstar Games selbst zu Wort meldet. Ein spezielles Feature in Grand Theft Auto-Spielen stellt der Online-Modus dar, der zuletzt ebenfalls heiß diskutiert wurde. Auf Reddit stellen die Fans Forderungen an Rockstar Games, was den vermeintlichen Online-Modus in GTA 6 betrifft. Außerdem hagelt es Kritik, die sich gewaschen hat.

Im the only one scared about the online part of gta 6? because of course it will have one from r/GTA6

Der Reddit-User Caesius058 startet seinen Diskussionspost mit den Worten: "GTA Online druckt immer noch Geld für T2 [Take-Two Interactive], daher wäre es eine verpasste Gelegenheit, keinen Online-Modus ins nächste Spiel aufzunehmen. Ich will nicht den Bullshit, der heutzutage GTA Online ausmacht. Ich möchte, dass [der Online-Modus in GTA 6] so wird, wie er in GTA 4 war und es soll außerdem die Freiheit geben, die GTA 5 bietet. 

Man sollte sich so kleiden können, wie man möchte, die eigenen Autos anpassen, eine Wohnung kaufen, vielleicht sogar einen Club, um mit Freunden abzuhängen... Aber baut mit Orbitalkanonen, Hoverbikes des Todes und die üblichen Dinge, über die die Spieler bereits gesprochen haben, keinen Scheiß mehr." Die 91 Prozent Upvotes verstärken die Kritik der Fans an der Entwicklung des Online-Modus in GTA 5 von Rockstar Games (Alle Infos zu GTA).

GTA 6: Unbestätigter Online-Modus erntet starke Kritik der Fans, während sie eine düstere Prognose stellen

In seinem Reddit-Post beschwert sich der User Caesius058 also ganz offensichtlich über die Assets, wie Waffen oder Fahrzeuge, die im Online-Modus von GTA 5 enthalten sind und seiner Meinung nach nicht in die sehr realistische Welt von GTA passen. Im Online-Modus von GTA 5 besitzen die Fans zwar viele Freiheiten, wie bereits von Caesius058 erwähnt wurde, jedoch zerstöre Rockstar Games ihn anscheinend durch das Implementieren von unrealistischen Assets. Dazu zählen beispielsweise auch die fliegenden Autos, die in der Luft Raketen abfeuern oder die Alienwaffen von einem anderen Planeten. Vielen Fans mag dies gefallen, anderen wiederum überhaupt nicht. Und die Kritik an Rockstar Games und Wünsche für GTA 6 gehen weiter.

Fans äußern auf Reddit harte Kritik zu einem möglichen Online-Modus in GTA 6 und stellen Forderungen an Rockstar Games.

Einige Rockstar Games-Fans bemängeln, dass der Online-Modus in GTA 5 nahezu ein eigenständiges Spiel ist und fast nichts mit dem Single-Player-Modus zu tun hat, auch keine Story enthält. Wieder andere, so auch der Reddit-User SensitivityTraining_, loben die starke Abgrenzung der beiden Modi: "Ich hoffe, der Online-Modus [von GTA 6] beeinflusst GTA 6 in keinster Weise. Wenn Rockstar Games Online-Integrität oder ein [kostenpflichtiges] Service-Modell einführt, werde ich aufhören, ihre Spiele zu spielen." Harte Worte der Kritik für einen Fan.

GTA 6: Harte Kritik der Fans zu möglichem Online-Modus - Fans erwarten das Schlimmste

Zusammenfassend gibt es also, wie fast überall, zwei Seiten der Medaille. Obwohl eine große Zahl von Reddit-Usern und GTA 6-Fans dem vermeintlichen Fakt zustimmen, Rockstar Games übertreibe im Online-Modus von GTA 5 mit unrealistischen Features und diese sollten daher keinesfalls in den Online-Modus von GTA 6 mit einfließen, da sie sonst das komplette Spielerlebnis zerstören würden, gibt es auch die andere Seite der Fans mit weniger Kritik. Denen ist es egal, wie der Online-Modus in GTA 6 wird, solange er vom Single-Player-Modus getrennt ist. 

So kommentiert Marbinyum: "Der Online-Modus interessiert mich überhaupt nicht. Der Singleplayer-Modus ist der Grund, warum ich GTA spiele und liebe." Es bleibt abzuwarten, ob und wann sich Rockstar Games dazu äußern wird. Eine Verschwörungstheorie gibt derzeit Hinweise darauf, dass GTA und Red Dead Redemption im selben Universum spielen. Eine neue GTA-Theorie hängt sich an einem ganz neuen Hauptcharakter für GTA 6 fest. Nun erneuert Rockstar Games dieRechte an einer mysteriösen Marke. Außerdem tauchte jetzt ein Trailer zu GTA 6 auf und begeistert die Fans auf Reddit. Zum Release von GTA 6 in 2024 sind nun vermeintliche Beweise im Take-Two-Finanzbericht gefunden worden. Die Fans sind schockiert.

Rubriklistenbild: © Rockstar Games/Montage

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare