So lange kann ich nicht warten

GTA 6: Release erst 2025 – Fan-Hoffnungen von Leaker brutal zerstört

  • Adrienne Murawski
    vonAdrienne Murawski
    schließen

GTA 6 ist von Rockstar Games noch nicht offiziell angekündigt. Fans hoffen jedoch auf einen baldigen Release des Spiels. Nun zerstört ein Leaker die Fan-Hoffnungen.

New York – Der sechste Teil der Grand Theft Auto-Reihe ist weder angekündigt, noch bestätigt. Trotzdem warten Fans fieberhaft auf Informationen zum Release von GTA 6 und Insider bedienen diesen Wunsch nur zu gern. Jeden Tag scheint ein neues mögliches Releasedatum auf Reddit oder Twitter aufzutauchen. Normalerweise sagen diese vermeintlichen Leaks einen baldigen Release des Rockstar-Titels voraus, doch ein Insider zerstörte nun Hoffnungen auf einen Release in naher Zukunft.

Name des SpielsGrand Theft Auto VI
HerausgeberRockstar Games
EntwicklerRockstar North (unbestätigt)
SerieGrand Theft Auto
GenreOpen World, Shooter
ReleaseTBA

GTA 6: Fans werden immer ungeduldiger, doch Rockstar Games hat noch keinen Handlungsbedarf

Fans von GTA sind extrem ungeduldig – verständlicherweise. Schließlich wurde GTA 5 vor sieben Jahren releast und so mancher Fan würde gerne neue Orte entdecken. Doch Rockstar hat bisher wenig Handlungsbedarf den nächsten Teil der GTA-Reihe zu veröffentlichen, denn Grand Theft Auto 5 läuft noch immer grandios. Außerdem kommt der aktuelle GTA-Teil nun erstmal auf die neuen Next Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X. Rockstar würde sich mit einem baldigen Release (in diesem oder nächsten Jahr) von GTA 6 also ins eigene Fleisch schneiden. Denn wer will schon die Enhanced und Expanded Edition von GTA 5 zocken, wenn er GTA 6 haben kann?

GTA 6: Release nicht vor 2025 – Insider zerstört Fan-Hoffnungen

Gerüchte um einen baldigen Release von GTA 6, weil Rockstar nach Spieletestern sucht, sind also mit Vorsicht zu genießen. Dagegen klang der Leak von ViewerAnon glaubwürdiger. Dieser meinte zu wissen, dass Rockstar einen GTA 6-Release für 2023 planen würde. Die Informationen des Leakers ViewerAnon stammen aber wohl noch aus dem letzten Jahr. Die internen Planungen von Rockstar könnten sich also, nicht zuletzt aufgrund der Corona-Pandemie, verändert haben.

GTA 6: „Ich wäre schockiert, wenn wir es vor 2025 in den Händen halten würden“

Ein Release in 2023 war für viele Fans bereits ein Schock. Immerhin würde das bedeuten, dass wir noch zwei Jahre auf den neuesten Teil der Reihe warten müssten. Doch für viele kommt es jetzt noch schlimmer. Denn der bekannte Insider und Twitter-User Okami ist der Meinung, dass Fans noch länger auf GTA 6 warten* müssen, wie auch tz.de berichtet. Okami reagierte auf einen Tweet von SaycheeseDGTL, in dem über einen baldigen Release, aufgrund der gesuchten Spieletester bei Rockstar, spekuliert wurde. Okami findet zu diesen Gerüchten jedoch klare Worte:

Ich hasse es, euch das sagen zu müssen, aber GTA 6 ist mindestens noch 4 bis 5 Jahre entfernt. Ich wäre schockiert, wenn wir es vor 2025 in den Händen halten würden.

Okami auf Twitter

Vier bis fünf Jahre sollen Fans noch warten? Für viele eine absolute Horrorvorstellung. Immerhin wären bis 2025 12 Jahre seit dem Launch von GTA 5 vergangen – eine sehr lange Wartezeit für eine Fortsetzung. Bei einem Release in vier bis fünf Jahren wäre GTA 6 auch nicht mehr auf den Last Gen-Konsolen, also der PS4 und Xbox One, spielbar. Stattdessen würde GTA 6 wohl ein Next Gen-Titel werden und für PS5 und Xbox Series X erscheinen, falls diese bis dahin nicht bereits durch eine neue Konsolengeneration ersetzt wurden. *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Was meint ihr? Wann wird der Release von GTA 6 stattfinden?

Rubriklistenbild: © Rockstar Games (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

GTA 6: Map-Leak analysiert — Vergleich mit Los Santos macht Fans skeptisch
GTA 6: Map-Leak analysiert — Vergleich mit Los Santos macht Fans skeptisch
GTA 6: Map-Leak analysiert — Vergleich mit Los Santos macht Fans skeptisch
GTA 6: Vorerst kein Release geplant – Take-Two enttäuscht Fans
GTA 6: Vorerst kein Release geplant – Take-Two enttäuscht Fans
GTA 6: Vorerst kein Release geplant – Take-Two enttäuscht Fans
GTA 6: Ankündigung auf der E3 2021 – so stehen die Chancen
GTA 6: Ankündigung auf der E3 2021 – so stehen die Chancen
GTA 6: Ankündigung auf der E3 2021 – so stehen die Chancen
GTA: San Andreas und Vice City als Remaster – Take Two Chef äußert sich
GTA: San Andreas und Vice City als Remaster – Take Two Chef äußert sich
GTA: San Andreas und Vice City als Remaster – Take Two Chef äußert sich

Kommentare