Einfach nur wow!

GTA 6: Immenses Versprechen – Rockstar-Boss will Fans geben, „was sie wollen“

  • Josh Großmann
    VonJosh Großmann
    schließen

Zu GTA 6 machte der Rockstar-Boss Strauss Zelnick den Fans ein riesiges Versprechen. Der Titel solle alles haben, was sie sich seit Jahren wünschen.

New York, USA – So langsam tut sich etwas in der Welt rund um GTA 6. Der Boss von Take Two, Strauss Zelnick, hat sich bei der jüngsten Investoren-Konferenz über den neuen Titel von Rockstar Games geäußert. Dabei macht er Versprechungen, die sich sehen lassen können. Wenn Zelnick sein Wort hält, könnte GTA 6 ein wahrhafter Kracher werden.

Name des SpielsGrand Theft Auto VI (GTA 6)
ReleaseTBA
PublisherRockstar Games
EntwicklerRockstar North
PlattformPS5, Xbox Series X, PC
GenreAction-Adventure, Open World

GTA 6: Das sind die Versprechen – „Total fokussiert auf Qualität“

Das ist passiert: Am Montag, dem 07. Februar, hat sich Strauss Zelnick während einer Besprechung vor der Investoren-Konferenz zu GTA 6 geäußert. Rockstar Games bestätigte, dass GTA 6 in Entwicklung ist und seit dem juckt es der Community mehr in den Fingerspitzen als sonst. Als Chef von Take Two, der Muttergesellschaft von Rockstar Games, wird Zelnick womöglich so einiges an Wissen in der Trickkiste haben, von dem die Fans nur träumen können. Gamesindustry.biz hat den Rockstar-Boss zum neuen Titel ausgefragt und Zelnick verspricht den Fans, dass sie bekommen, „was sie wollen“.

„Man muss immer gewillt sein, den Kunden zu geben, was sie wollen. […] Ich bin begeistert, dass Rockstar an der nächsten Integration von Grand Theft Auto arbeitet. Ich habe keine Zweifel, dass es einfach großartig wird und es gibt Hinweise darauf, dass auch der bisherige Grand Theft Auto-Katalog weiterhin performen wird.“

Strauss Zelnick

Das verspricht Zelnick: Der Rockstar-Boss ist sich im Klaren darüber, dass die GTA Trilogy voller Probleme steckt und sie deshalb „total fokussiert auf Qualität“ seien. Wenn Rockstar Games den Fans wirklich geben will, was sie wollen, dann sollte GTA 6 wohl zum besten Spiel aller Zeiten werden. Die Liste der Wünsche zum neuen Titel ist lang – allein diese 8 Dinge, die sich die Fans für GTA 6 wünschen, würden das heiß erwartete Spiel zweifelsohne zu einem GOTY-Anwärter machen. 

GTA 6: Das bedeutet das Statement von Zelnick – In Zukunft keine Fehler mehr

Das bedeutet das Statement: Strauss Zelnick macht eine klare Ansage zur Zukunft von GTA. Und zwar sollen künftige Releases das „Vertrauen übertreffen“, das die Fans haben und auch die jetzigen Spiele weiterhin relevant bleiben. Somit könnte GTA 6 in GTA Online eingebunden werden und so ein Erlebnis geschaffen werden, dass Zelnick als „frisch“ bezeichnet. Mit dem Fokus auf Qualität verspricht der Rockstar-Boss einen würdigen Nachfolger für eine der meistverkauften Spielreihen der Welt.

GTA 6 soll Fans geben, „was sie wollen“ – Rockstar-Boss macht immenses Versprechen

Fehler, wie die GTA Trilogy, wollen sich Take Two und Rockstar Games ganz sicher nicht mehr leisten. Deshalb können sich die Fans darauf einstellen, dass GTA 6 wohl zu einem echten Meisterwerk wird. Dennoch sollte man vorab die Füße still halten. Bis auf die Bestätigung, dass sich GTA 6 in Entwicklung befindet, ist noch nichts Offizielles über das Spiel bekannt. Aber die Versprechen von Strauss Zelnick lassen auf großes hoffen.

Rubriklistenbild: © GTA Forums: gtamann123/Rockstar Games (Montage)

Mehr zum Thema

Kommentare