Trollt Rockstar Games die Fans nur?

Rockstar postet nur einen einzigen Satz und Fans drehen durch – Kommt GTA 6 noch 2023?

  • Ömer Kayali
    VonÖmer Kayali
    schließen

Kommt dieses Jahr endlich die große GTA 6-Ankündigung? Rockstar Games spielt in einem Post mit den Erwartungen der Grand Theft Auto-Fans.

New York, USA – Vom nächsten Grand Theft Auto fehlt noch immer jeder Spur. Klar, es gab den großen Leak im vergangenen Jahr, doch offiziell haben die Entwickler bislang lediglich bestätigt, dass sich das Spiel in Arbeit befindet. Fans werden derweil immer ungeduldiger und Rockstar Games stellt ihre Geduld in einem aktuellen Blog-Beitrag zunehmend auf die Probe. Oder handelt es sich doch um einen Hinweis, dass wir 2023 endlich mehr über GTA 6 erfahren?

Titel des SpielsGrand Theft Auto VI (noch nicht bestätigt)
Release (Datum der Erstveröffentlichung)TBA
PublisherRockstar Games
EntwicklerstudioRockstar North
PlattformenPS5, Xbox Series X/S, PC (noch nicht bestätigt)
GenreOpen-World, Action

GTA 6: Rockstar Games provoziert Fans mit neuem Post

Was ist geschehen? Rockstar hat auf der offiziellen Webseite des Studios ein Neujahres-Update geteilt. Darin geht es vor allem um die neuen Inhalte bei Los Santos Drug Wars in GTA Online. In einem Abschnitt wird ein neues Fahrzeug, der HVY Insurgent, präsentiert. Was den Spielern jedoch ins Auge sticht, ist nicht dieser Panzerwagen, sondern die Formulierung der ersten Sätze in diesem Eintrag. Darin heißt es nämlich: „Jedes Jahr beginnt mit der Hoffnung, dass dieses Jahr das Jahr sein wird, in dem alles zusammenkommt. Nun, 2023 könnte dieses Jahr sein [...]“.

Zwar setzt Rockstar den Satz damit fort, ein neues Fahrzeug in GTA Online zu bewerben, doch Spieler lesen zwischen den Zeilen, dass dies eine Andeutung auf eine bevorstehende Ankündigung von GTA 6 sein könnte. Auf Reddit wird nun wild spekuliert. Die einen glauben, dass Rockstar bewusst mit den Erwartungen der Fans spielt und sie etwas trollt. So schreibt ein Reddit-User: „Es ist absolut unmöglich, dass sie nicht wissen, was sie tun.“ Andere wiederum möchten nicht zu viel hineininterpretieren: „Wow, ihr habt alle Wahnvorstellungen. Ihr klammert euch an Strohhalme. Es gibt hier nichts. Atmet einfach mal tief durch – die Zeit wird kommen.“

GTA 6: Chancen für eine Ankündigung in diesem Jahr stehen nicht schlecht

Erscheint der erste GTA 6-Trailer dieses Jahr? Solange Rockstar Games keine offiziellen Ankündigungen macht, sind die Diskussionen um GTA 6 natürlich nur spekulativ. Nichtsdestotrotz könnte es 2023 tatsächlich endlich so weit sein, dass die Entwickler den ersten Trailer präsentieren. In einer Stellungnahme zum Leak schrieb Rockstar im September 2022 auf Twitter, dass es bald ein Update geben würde. Im Übrigen ist momentan noch nicht mal klar, ob das Spiel tatsächlich Grand Theft Auto 6 heißen wird.

Und wann ist der Release von GTA 6? Der Release von Red Dead Redemption 2 – Rockstar Games‘ letztem großen Titel – liegt fast fünf Jahre zurück. GTA 5 erschien erstmals 2013, also vor mittlerweile knapp zehn Jahren. Alle fünf Jahre erscheint somit ein neues Game von Rockstar, wenn man kleinere Releases und Neuveröffentlichungen ausklammert. So gesehen sind die Entwickler mit dem nächsten Grand Theft Auto gar nicht so spät dran, wie es ständig behauptet wird. Mehrere Branchen-Experten – unter anderem der bekannte Games-Journalist Jason Schreier – gehen davon aus, dass GTA 6 voraussichtlich Ende 2024 oder im Jahr 2025 auf den Markt kommen wird.

Bis zur offiziellen Ankündigung werden Fans weiterhin spekulieren. Zuletzt sorgte Microsoft für Gesprächsstoff. Denn das Tech-Unternehmen nannte ebenfalls bereits einen Release-Termin für GTA 6.

Rubriklistenbild: © Rockstar Games / Unsplash / IMAGO: agefotostock / Reddit: Lord_Towelie

Mehr zum Thema