Was ist dran?

GTA 6: Vice City Remake und Release Termin? Abenteuerliche Theorie auf Reddit

  • vonLars Bendixen
    schließen

Eine wilde GTA 6-Theorie hat ein Reddit User veröffentlicht. Er erklärt nicht nur das Release-Jahr, sondern auch warum Rockstar Games ein Vice City Remake plant.

  • Noch sind noch keine offiziellen Informationen zu GTA 6 bekannt.
  • Daher gibt es weder Hinweise von Rockstar Games auf einen baldigen Release, noch auf eine Ankündigung.
  • Trotzdem sind auf Reddit immer wieder Theorien zu GTA 6 zu finden.

Hamburg, Deutschland – Wo bleibt GTA 6? Oder besser gefragt: Wann gibt’s endlich mal offizielle Informationen von Rockstar Games? Die Stimmen zu GTA 6 werden immer lauter. Kein Wunder also, dass auf Internetplattformen, wie Reddit die wildesten Theorien und Gerüchte kursieren. Dabei hat Rockstar Games GTA 6 in jeglicher Form unkommentiert gelassen, beziehungsweise nie einen Release angedeutet. Doch für Fans ist das Ganze ein offenes Geheimnis. Warum sollte Rockstar Games die Erfolgsserie Grand Theft Auto fallen lassen? Eine neue Theorie auf Reddit spricht nun von einem möglichen Zeitraum für eine Ankündigung oder gar ein Release zu GTA 6, sowie die Möglichkeit eines Vice City Remakes.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)TBA
Publisher (Herausgeber)Rockstar Games
SerieGrand Theft Auto
PlattformPS5, Xbox Series X/S, PC (unbestätigt)
EntwicklerRockstar North (unbestätigt)
GenreOpen World, Shooter

GTA 6: Theorie über mögliche Ankündigung und Release – Kommt ein Vice City Remake?

Stürzen wir uns rein in den Reddit-Thread von u/shimontec. Zum Anfang der Theorie will uns dieser an ein paar Gerüchte der Vergangenheit erinnern. Deshalb behalten wir folgendes im Hinterkopf: 1. Ein Scout, welcher 2019 in Miami unterwegs gewesen sein soll, um die Location zu untersuchen. 2. Ray Liotta ,der damals im Rockstar-Büro gesichtet sein soll. 3. Geleakte Dateien (L L1A1 rifle, Browning pistol) in Red Dead Redemption 2, welche wissentlich nicht zum Einsatz kamen. Als letztes Indiz für seine im Anschluss folgende Theorie kramt der Reddit-User einen alten Tweet von Vector Hold aus. In welchem diese interessanten Informationen zu GTA 6 stehen: „GTA 6 wird höchstwahrscheinlich in Vice City stattfinden: Personen, die für Musikrechte zuständig sind, haben Synthwave-Künstler für einen „Radioturm“ angeschrieben.“

Jetzt fängt der Reddit-Nutzer an auszupacken: Seiner Theorie zufolge spricht dies alles für ein Vice City Remake (auf der RDR2 Engine) und vielleicht einer Remastered-Version von GTA 3 und GTA San Andreas, ähnlich wie es 2K Games mit der MAFIA Definitive Edition gemacht haben. Für ihn sind außerdem der Tweet von Vector Hold noch ein Grund mehr zur Annahme, dass ein Vice City Remake sogar bald seinen Release feiern wird, da Musik eine der letzten Stufen in einer Spielentwicklung sind. Auch die Dateinamen von RDR2 sollen somit zum Waffen-Testen für das Vice City Remake oder sogar GTA 6 gewesen sein. Auf uns wirkt das Ganze sehr zurecht geschraubt und ein wenig abwegig. Es gibt tatsächlich kaum feste Anzeichen auf ein Vice City Remake. Der Reddit-Nutzer bezieht sich lediglich auf viele Gerüchte der letzten Jahre und hat daraus ein großes Neues gemacht.

GTA 6: Ankündigung 2023 und Release 2024? – Kommt ein Vice City Remake schon bald?

Trotzdem wollen wir uns noch den letzten Punkt der Theorie anhören. So hat der Nutzer Ausgaben fürs Marketing von Take Two angeführt, um seine These noch weiter zu unterstützen. Bei diesen kann man zwar eine Steigerung der Ausgaben zwischen März 2021-2022 feststellen, doch deswegen sofort auf einen Release im Sommer 2021 von etwas Großem zu schließen, wie für den Reddit-Nutzer eben, ein Vice City Remake, ist töricht. Zumal der Wahrheitsgehalt der Zahlen infrage zu stellen ist. Doch wie steht es mit einer weiteren Reddit-Theorie, welche eine Ankündigung von GTA 6 beim Super Bowl nahe legt?

GTA 6: Theorie über mögliche Ankündigung und Release – Kommt ein Vice City Remake?

Auch zu GTA 6 werden nochmal extra Zahlen ausgegraben. Der Reddit-Nutzer hält durch diese einen Release von GTA 6 im Geschäftsjahr 2023-2024 wahrscheinlich, da dort die Ausgaben explosionsartig hochschießen. Das Jahr davor sind die Zahlen ebenfalls hoch, weshalb der Reddit-Nutzer dort eine große Ankündigung von GTA 6 hereininterpretiert. Aber sind wir ehrlich: Wer weiß schon was TakeTwo in drei Jahren vorhaben wird? Es könnte sich hierbei auch um jedes andere x-beliebige Spiel oder Event handeln. Abseits vom Reddit-Thread diskutiert die GTA-Community über ein PS5 Cover zu GTA 6 mit weiblichem Hauptcharakter. Wird es einen weiblichen Hauptcharakter geben? Die Fans und auch wir sind von der Idee begeistert.

Rubriklistenbild: © Rockstar Games

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

GTA 6: Neue Gerüchte um weiblichen Hauptcharakter zum Release von Rockstar
GTA 6: Neue Gerüchte um weiblichen Hauptcharakter zum Release von Rockstar
GTA 6: Neue Gerüchte um weiblichen Hauptcharakter zum Release von Rockstar
GTA 6: Release 2023 mit 60 Spielstunden — Leaker soll bereits Details kennen
GTA 6: Release 2023 mit 60 Spielstunden — Leaker soll bereits Details kennen
GTA 6: Release 2023 mit 60 Spielstunden — Leaker soll bereits Details kennen
GTA 6: Fans finden versteckten Hinweis in der Schrift einer GTA-Online Ankündigung
GTA 6: Fans finden versteckten Hinweis in der Schrift einer GTA-Online Ankündigung
GTA 6: Fans finden versteckten Hinweis in der Schrift einer GTA-Online Ankündigung
GTA 5 Enhanced: Release erst 2022? Trailer schürt Spekulationen
GTA 5 Enhanced: Release erst 2022? Trailer schürt Spekulationen
GTA 5 Enhanced: Release erst 2022? Trailer schürt Spekulationen

Kommentare