Schlechtester Türsteher der Welt

GTA Online: Update traf Unschuldige – Ärger bei Fans um Nachtclub-Glitch

  • Josh Großmann
    VonJosh Großmann
    schließen

Das Update in GTA Online enthielt einen Verdoppelungsglitch in Nachtclubs. Darunter mussten Unschuldige leiden. Der Entwickler hat nun reagiert und einen Patch hochgeladen.

Update vom 10.09.2021: Der geplante Patch ging jetzt doch noch live. Das Hintergrundupdate verhindert, dass Schummler:innen die Möglichkeit bekommen, in ihren Nachtclub Items zu verdoppeln. Zuvor hatte das Update aber nur dafür gesorgt, dass alle Spieler:innen den Nachtclub gar nicht mehr betreten können. Rockstar Games brauchte wohl einfach nur noch ein bisschen mehr Zeit. Alle Änderungen in diesem Update:

  • Verdopplungsglitch behoben, der die Nachtclub-Garagen betrifft
  • Deaktiviert Text Track Verlassen-Menü, wenn man Missionen beitritt
  • Der Frontier Outfit Bug wurde behoben, sodass man das Outfit nun erhalten kann
  • Behebt einen Fehler, bei dem die Auto Shop Liefer-Mission am PC nicht startete

Erstmeldung vom 08.09.2021: New York – Am 07. September 2021 hat Rockstar Games ein Update veröffentlicht, das einen Glitch in GTA Online beheben sollte. Der Glitch erlaubt es Spieler:innen Items zu verdoppeln, was dem Entwickler selbstverständlich ein Dorn im Auge ist. Mit dem Update hat Rockstar Games Tausende Spieler:innen davon abgehalten, ihren hart verdienten Nachtclub zu betreten. Manchen war es sogar gänzlich unmöglich GTA Online zu betreten.

Name des SpielsGrand Theft Auto V
Release17. September 2013
HerausgeberRockstar Games
SerieGrand Theft Auto
Entwickler Rockstar North
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreOpen-World, Action Adventure

GTA Online: Updates für Nachtclubs schmeißt Spieler:innen raus – Rockstar ruft den Patch zurück

Mit dem Update hat Rockstar Games den wohl schlechtesten Türsteher der Welt nach GTA Online gebracht. Denn was ist ein Nachtclub ohne Besucher? Das Update sollte eigentlich nur Schummler:innen davon abhalten, mit einem Glitch Items zu verdoppeln. Aber auch unschuldige Spieler:innen von GTA Online waren betroffen. Nach Betreten des Nachtclubs wurde nach etwa fünf Sekunden Ladebildschirm eine Fehlermeldung gezeigt, die euch direkt zurück in den Singleplayer schmiss.

Rockstar Games hat selbst kein Statement dazu abgegeben, aber auf Twitter meldet sich der Insider Tez2 zu Wort. Zuvor hat Tez2 auch eine Vorhersage zum Nachtclub-Update in GTA Online gemacht, das wohl das nächste große Update sein könnte. Der Insider schreibt, dass das Hintergrund-Update rückgängig gemacht wurde. So konnten die Spieler:innen gestern Abend doch noch in ihre Nachtclubs, um fleißig Items zu verdoppeln.

GTA Online: Spawn im Nachtclub? Kein Online-Multiplayer durch Update

Während die meisten Spieler:innen nur aus dem eigenen Nachtclub ausgeschlossen waren, war es für manche überhaupt gar nicht erst möglich GTA Online zu spielen. Auf den Tweet von Tez2 gab es viele Antworten von Spieler:innen, die immer wieder in den Singleplayer versetzt wurden.

GTA Online: Rockstar schmeißt Unschuldige aus Nachtclubs – Update trifft die Falschen

Manche Spieler:innen hatten ihren Spawn-Punkt im Nachtclub gesetzt – großer Fehler. Wer das Spiel im Nachtclub startet, bekam gar nicht erst die Möglichkeit GTA Online zu spielen und bekam die Fehlermeldung sofort. Schnell haben einige eine Lösung gefunden, indem sie dem Spiel anderer Spieler beitraten, um den eigenen Spawn-Punkt umzusetzen.

GTA Online: Items verdoppeln im Nachtclub – Rockstar Games scheint machtlos zu sein

Die Anstrengungen von Rockstar Games haben sich als vergeblich erwiesen und viele Spieler:innen glauben, dass Rockstar Games nun den Kampf aufgibt. Wenn der Entwickler mit solchen Updates den Zugang zu GTA Online komplett verhindert, würde es mehr Schaden anrichten als der Glitch selbst. Darüber hinaus war es manchen Spieler:innen wohl trotz des fehlenden Zugangs zum Online-Multiplayer möglich, ihre Items zu verdoppeln.

Als das Spiel im Singleplayer startete, konnte ein Twitter-Nutzer wohl den Online Modus geglitcht starten und den Glitch weiterhin missbrauchen. Welche Pläne Rockstar Games in Zukunft verfolgt, um solche Glitches loszuwerden, hat der Entwickler bisher aber noch nicht gesagt. Anstatt Glitches zu missbrauchen, könnt ihr mit diesen Tipps viel Geld in GTA Online verdienen.

Rubriklistenbild: © Rockstar Games (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare