Abgetaucht

GTA Online: Trick um dauerhaft unter Wasser zu bleiben, ohne zu ertrinken

  • Adrienne Murawski
    VonAdrienne Murawski
    schließen

In GTA Online gibt es einen simplen Trick, wie man dauerhaft unter Wasser bleiben kann, ohne zu ertrinken. Wir zeigen, wie es geht.

New York – GTA 5 und GTA Online sind beliebt wie eh und je. Kein Wunder, schließlich lässt der Release von GTA 6 ziemlich lange auf sich warten. Rockstar Games ist ja auch mehr damit beschäftigt neue Updates für GTA Online vorzubereiten und auch die Entfernung von Glitches und Bugs in der Open World ist eine nie endende Aufgabe. Spieler:innen haben nun einen brandneuen Bug entdeckt. Mit einem simplen Trick ist es möglich, unter Wasser zu bleiben, ohne zu ertrinken.

Name des SpielsGrand Theft Auto Online
Datum der Erstveröffentlichung17. September 2013
HerausgeberRockstar Games
EntwicklerRockstar North
SerieGrand Theft Auto
PlattformPS3, PS4, PS5, Xbox 360, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreOpen-World, Action-Adventure

GTA Online: Unter Wasser bleiben, ohne zu ertrinken – Fan findet kuriosen Trick

Mit GTA 5 hat Rockstar Games aus New York eine gigantische Open World geschaffen, die Fans in GTA Online noch besser unter die Lupe nehmen können. Kein Wunder also, dass GTA 5 einen Rekord nach dem anderen einheimst. Zuletzt knackte GTA 5 sogar die Verkaufsmarke von 150 Millionen, das hat bisher kaum ein anderes Spiel jemals geschafft. Grund dafür sind natürlich auch die konstanten Updates, die Rockstar immer wieder für GTA Online erstellt. Über das nächste GTA Online Update packt ein:e Insider:in nun aus und will bereits wissen, worauf sich Fans im Winter vermutlich freuen können.

Bis dahin bleibt Spieler:innen aber noch jede Menge Zeit das aktuellste Update durchzuspielen. Mit dem Los Santos Tuners Update bekommen Fans endlich die Möglichkeit, noch tiefer in die Tuning-Szene in GTA Online einzutauchen und sich insgesamt 17 neue Autos unter den Nagel zu reißen. Autos spielen auch bei einem Bug eine große Rolle, den Fans kürzlich entdeckt haben. Mithilfe eines Autos und eines simplen Tricks können Spieler:innen in GTA Online nämlich unter Wasser bleiben, ohne zu ertrinken.

GTA Online: Simpler Trick mit Autotür schützt Spieler:innen vor dem Ertrinken

Am 23. August ist im Subreddit von GTA Online ein ungemein interessantes Video aufgetaucht. Darin sieht man einen Fan, der mit seinem Auto zu einem Damm fährt und aussteigt. Anschließend schießt der Fan die Tür des Autos weg und platziert sie mit gezielten Schüssen an der Kante des Damms. Nachdem sich der oder die Spieler:in auf die lose Autotür gestellt hat, wird diese erneut beschossen, um auf der Tür den Damm hinunterzurutschen. Der Fan rutscht mit der Autotür bis weit ins Wasser hinein, zeigt jedoch keinerlei Anzeichen des Ertrinkens.

GTA Online: Simpler Trick lässt euch unter Wasser bleiben, ohne zu ertrinken

Am Meeresgrund angekommen, schießt der Fan sogar eine Rakete von seinem RPG, die kurioserweise jedoch nicht explodiert. Stattdessen kann er oder sie die Rakete einfach wieder einsammeln, nachdem sie abgeschossen wurde. Das Video zum Trick findet ihr auf Reddit. Leider funktioniert der Trick nur solange, wie man auch auf der Tür stehen bleibt. Um die Unterwasserwelt von Los Santos zu erkunden, sollten Fans in GTA Online also weiterhin eine Scuba-Ausrüstung nutzen.

Der Trick mit der Autotür zeigt jedoch die Kreativität der Fans von GTA Online und dass auch acht Jahre nach Release noch nicht alle Winkel und Kuriositäten von Los Santos entdeckt wurden.

Rubriklistenbild: © Rockstar Games/YouTube: Ardy Seven Gaming

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare