Doch nicht 2021?

GTA Remaster Trilogy: Release 2021 vom Tisch – Fan-Hoffnung liegt in Trümmern

  • Adrienne Murawski
    VonAdrienne Murawski
    schließen

Fans wünschen sich seit Jahren endlich ein neues GTA-Spiel. Die Hoffnungen auf einen baldigen Release einer GTA Remaster Trilogy liegen nun jedoch in Trümmern.

Update vom 11.09.21: Alle Augen lagen auf dem PlayStation Showcase vom Donnerstag, dem 9. September. Die Hoffnungen der Fans waren groß, dass es dort endlich Neuigkeiten von Rockstar Games geben würde. Sei es zur GTA 5 Enhanced & Expanded Edition, zur GTA Remaster Trilogy oder sogar zu GTA 6. Nach dem 45-minütigen Showcase lagen die Hoffnungen in einem Trümmerhaufen.

Name des SpielsGrand Theft Auto V
Release17. September 2013
HerausgeberRockstar Games
SerieGrand Theft Auto
EntwicklerRockstar North
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreOpen-World, Action Adventure

Wie Insider Tom Henderson bereits vermutete, gab es keine Neuigkeiten zur GTA Remastered Trilogy. Das deckt sich mit seinen Angaben, dass der Release frühestens nächstes Jahr, also 2022, stattfinden wird. Zwar ist 2021 noch nicht zu Ende, doch ein Reveal geschweige denn ein Release in diesem Jahr werden immer unwahrscheinlicher. Sogar die Enhanced & Expanded Version von GTA 5 wurde von Rockstar verschoben. Somit wird sicherlich kein weiteres GTA-Spiel vor dem Release der E&E erscheinen.

Erstmeldung vom 06.09.21: New York – GTA-Fans haben es echt nicht leicht. Seit Jahren warten sie mehr oder weniger geduldig auf den Release, einen Trailer oder auch nur die klitzekleinste Information zu GTA 6. Doch Rockstar Games bleibt unbarmherzig und verrät kein Wort zum nächsten Teil der Serie. Stattdessen erscheint im Oktober das acht Jahre alte GTA 5 für die PS5 und Xbox Series X. 2021 ist aber auch das Jahr, in dem GTA 3 stolze 20 Jahre alt wird. Das wird Rockstar doch angemessen feiern, oder?

GTA Remaster Trilogy: Take-Two-CEO heizt Gerüchteküche weiter an

Seit Monaten halten sich hartnäckig Gerüchte rund um eine angebliche GTA Remaster Trilogy. Dabei sollen die Spiele GTA San Andreas, GTA Vice City und GTA 3 als Remaster-Editionen erscheinen. Ob diese drei Teile dann auch zusammen veröffentlicht werden, ist jedoch fraglich. Auch haben weder Rockstar Games noch Mutterfirma Take-Two aus New York jemals eine solche Trilogie offiziell bestätigt. Take-Two-CEO Strauss Zelnick heizte die Gerüchteküche jedoch mächtig an, als er GTA Remaster-Version indirekt andeutete.

Bei einem Investorencall wurde Zelnick gefragt, ob alte Spiele als Remake erscheinen könnten. Daraufhin meinte er: „Ich neige dazu, das als Statement anstatt als Frage stehenzulassen.“ Strauss Zelnick plant also eindeutig mit Remaster- und Remake-Editionen vergangener Spiele. Kein Wunder, schließlich boomt das Geschäft mit neu aufbereiteten Spielen derzeit. Wann diese Remakes erscheinen und ob es sich dabei wirklich um eine GTA Trilogie handelt, steht leider weiterhin in den Sternen. Doch ein bekannter Insider hat sich nun bereits zum Release der vermeintlichen GTA Remaster Trilogy geäußert.

GTA Remaster Trilogy: Bekannter Insider prophezeit Release für 2022

Lange Zeit wurde der Release der GTA Remaster Trilogy mit 2021 vorausgesagt. Dabei handelte es sich aber wohl um das pure Wunschdenken der Fans, denn Brancheninsider Tom Henderson hat eine ganz andere Zahl in den Raum gestellt. Henderson war beim Podcast „Gold Gold Podcast“ zu Besuch und hat dort auch etwas über die vermeintliche GTA Remaster Trilogy geplaudert. Zur Freude der Fans hat Tom Henderson die Existenz der Trilogie nicht verneint. Im Gegenteil, er hat sogar einen Release vorhergesagt.

GTA Remaster Trilogy: Insider sagt Release für 2022 voraus

Nach seinen Informationen und Quellen stimme das Jahr 2021 jedoch nicht. Fans dürfen dieses Jahr also nicht mit der GTA Remaster Trilogy mehr rechnen. Stattdessen will Henderson von seinen Quellen erfahren haben, dass die Trilogie nächstes Jahr, also 2022, erscheinen wird. Als Grund dafür nennt Henderson die GTA 5 Enhanced und Expanded Version, die bereits im November erscheint. Seiner Auffassung nach würde sich der Entwickler aus New York ins eigene Bein schneiden, wenn er dieses Jahr auch noch die GTA Remaster Trilogy herausbringen würde.

Vielleicht kommt aber die offizielle Ankündigung der GTA Remaster Trilogy am 20. Jahrestag von GTA 3? Das wäre zumindest ein würdiges Datum für eine solche Bekanntgabe. Bis zum Release werden sich Fans aber höchstwahrscheinlich noch etwas gedulden müssen.

Rubriklistenbild: © Rockstar Games (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare