Wann rückt Rockstar mit der Sprache raus?

GTA Trilogy: The Definitive Edition – Release-Termin bekannt gegeben

  • Adrienne Murawski
    VonAdrienne Murawski
    schließen

Auf die GTA Trilogy: The Definitive Edition warten viele Fans schon ungeduldig. Nun ist der Release offiziell bekannt. Der Insider Tom Henderson hatte recht.

Update vom 22.10.21: Heute ist der 20. Geburtstag von GTA 3 und zur Feier des Tages hat sich Rockstar Games etwas besonderes ausgedacht. Der Entwickler aus New York hat heute endlich einen offiziellen Trailer zur GTA: The Trilogy – The Definitive Edition mit den Fans geteilt und dabei natürlich auch den Release bekannt gegeben.

Name des SpielsGTA: The Trilogy – Definitive Edition
Release11. November 2021
HerausgeberRockstar Games
SerieGrand Theft Auto
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC, Nintendo Switch
GenreOpen-World, Action Adventure

Wie Insider Tom Henderson bereits vor einigen Wochen vorausgesagt hat, wird die GTA Trilogy tatsächlich am 11. November erscheinen. Dieses Datum war eigentlich für die GTA 5 Enhanced und Expanded Edition vorgesehen. Da diese aber auf März 2022 verschoben wurde, können Fans an dem Datum nun zurück in die Welt von Liberty City, Vice City und San Andreas tauchen. Fans können die GTA Trilogy bereits jetzt auf der offiziellen Webseite vorbestellen, um sie direkt zum Release spielen zu können.

Update vom 10.10.21: Erst Freitagabend hat Rockstar Games endlich die GTA The Trilogy – The Definitive Edition angekündigt. Fans bekamen einen kurzen Trailer und natürlich eine offizielle Mitteilung, was sie alles im Spiel erwarten dürfen. Doch vom wichtigsten Detail fehlte jede Spur: der Releasetermin. Nun hat Insider Tom Henderson ein Datum in den Raum geworfen, das Fans bekannt vorkommen sollte.

GTA Trilogy Definitive Edition: Insider will Releasetermin wissen – Fans kennen ihn schon

Laut Henderson soll GTA Trilogy Definitive Edition bereits am 11. November 2021 erscheinen. Moment, war da nicht eigentlich was anderes? Ja, ursprünglich wollte Rockstar am 11. November die Enhanced & Expanded Version von GTA 5 veröffentlichen. Diese wurde jedoch auf März 2022 verschoben. Damit ist der 11. November wieder frei und könnte durchaus für die GTA Trilogy Definitive Edition genutzt werden. Bis der Entwickler aus New York den Release der GTA Trilogy Definitive Edition offiziell bestätigt, sollten Fans sich noch nicht auf den 11. November versteifen.

Update vom 09.10.2021: Die Katze ist aus dem Sack. Nach Monaten der Ungewissheit hat Rockstar Games nun die GTA Remastered Trilogie angekündigt. Ganz offiziell hört die Zusammenstellung der drei GTA-Klassiker auf den etwas sperrigen Namen Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition. Wie bereits vermutet, umfasst die Trilogie die folgenden drei Titel des Entwicklers aus New York:

  • GTA 3 – Ursprünglicher Release am 22. Oktober 2001
  • GTA: Vice City – Ursprünglicher Release am 27. Oktober 2002
  • GTA: San Andreas – Ursprünglicher Release am 26. Oktober 2004

Auch einen ersten Trailer zur GTA Remastered Trilogie spendierte Rockstar Games den Fans im Rahmen der Ankündigung. In weniger als 24 Stunden erreichte dieser bereits eine Million Aufrufe via YouTube. Doch eine wichtige Frage ließ der Entwickler weiter unbeantwortet: Wann erscheint die Remastered Trilogie eigentlich? Zum Release ist bislang nur bekannt, dass er noch in 2021 stattfinden soll. Folgende Plattformen können sich dabei über die Neuauflage freuen:

  • PS4
  • PS5
  • Xbox One
  • Xbox Series X
  • PC
  • Nintendo Switch

Nachdem die Ankündigung etwas früher stattfand als von vielen antizipiert, stellt sich nun die Frage: Wie steht es um den Jahrestag von GTA 3? Im Vorfeld galt der 22. Oktober als gesicherteres Datum für neue Informationen rund um die GTA Remastered Trilogie. Natürlich laufen nun die Spekulationen heiß und es wird gemunkelt, dass Rockstar Games die Neuauflage bereits Ende Oktober offiziell auf den Markt bringt. Für Aufsehen würde das Unternehmen aus New York damit ganz sicher sorgen.

Erstmeldung vom 06.10.2021: New York – Fans von Rockstar Games und GTA 3, San Andreas und Vice City aufgepasst. In wenigen Wochen könntet ihr eure drei Lieblingsspiele erneut in den Händen halten und auf allen aktuellen Konsolen und dem PC zocken können. Wieso? Weil die GTA Remaster Trilogie so gut wie bestätigt ist! Dataminer haben neue Hinweise im Code des Game Launchers gefunden, welche die Existenz der Trilogie weiter untermauern.

GTA Remastered Trilogie quasi bestätigt – Dataminer finden Logos und Achievements

Am Abend des 5. Oktober hat Rockstar Games sich dazu entschieden, dem Rockstar Games Launcher für den PC ein Update zu verpassen. Das hätte sich der Entwickler aus New York vielleicht nochmal überlegen sollen, denn seitdem drehen die Fans durch. Der Grund? Im Code wurden Hinweise auf die bisher unangekündigten Remastered-Editionen von GTA 3, GTA Vice City und GTA San Andreas gefunden. Geht man nach dem Codenamen werden die drei Spiele mit der Unreal Engine entwickelt.

Tatsächlich haben Dataminer aber nicht nur bloße Hinweise auf die sogenannte GTA Remastered Trilogie gefunden*. Im Code waren auch die Logos bereits hinterlegt. Diese haben einen schimmernden goldenen Rand bekommen. Unter dem jeweiligen Spieltitel wurde außerdem der Zusatz „The Definitive Edition“ hinzugefügt. Vor knapp einer Woche hatte bereits eine offizielle Behörde die Existenz der GTA Remaster Trilogie bestätigt. Auch der Nvidia GeForce NOW Leak deutete bereits die GTA Remaster Editionen an. Neben den Logos haben Dataminer auch die Icons für den Desktop gefunden sowie die Achievements für alle drei Spiele.

GTA Remastered Trilogie: Achievements aller drei Titel erweitert – Wann folgt die offizielle Ankündigung?

Bei den Achievements der GTA Remastered Trilogie ist Fans schnell aufgefallen, dass Rockstar diese aufgestockt zu haben scheint. So gibt es bei GTA 3 nun 44 statt 29 Achievements, bei GTA Vice City sind es 43 statt 34 und GTA San Andreas lockt mit 48 statt 33 Errungenschaften. Dabei scheint der Entwickler aus New York einige Achievements aus den Originaltiteln übernommen zu haben. Manche wurden entfernt und teilweise wurden auch komplett neue hinzugefügt. Womöglich können sich Fans also durchaus auch auf neue Story-Aspekte in der GTA Remastered Trilogie freuen.

GTA Remastered: Trilogie kurz vor Ankündigung – Logos und Achievements aufgetaucht

Nun bleibt nur noch die Frage, wann Rockstar Games die GTA Remastered Trilogie endlich offiziell ankündigt. Schließlich häufen sich die Leaks von Woche zu Woche. Quellen des Online-Magazins Kotaku zufolge soll der Release noch diesen November erfolgen. Damit sollte Rockstar die GTA Remastered Trilogie bald ankündigen. Als mögliches Reveal-Datum wird nach wie vor der Jahrestag vom GTA 3-Release gehandelt. Dieser ist am 22. Oktober und wäre durchaus ein geeignetes Datum für einen Reveal der GTA Remastered Trilogie.

Nach den ganzen Leaks der letzten Woche überrascht uns der Entwickler aus New York aber vielleicht auch und zeigt schon vorher einen Trailer zur GTA Remastered Edition. Lange sollte es bis zur Ankündigung jedenfalls nicht mehr dauern. *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Rockstar Games (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare