Halo 6: 343 Industries arbeitet mit Leidenschaft am neuen Teil

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Viele Fans waren sicherlich etwas enttäuscht nach der E3 2017 in Los Angeles. Microsoft hatte nichts zu einem neuen Teil der Halo-Saga veröffentlicht oder angekündigt. Lediglich zu Halo Wars 2 wurde das neue Add-on Awakening the Nightmare. Nun haben aber die Entwickler von 343 Industries ein erstes Statement zu Halo 6 gegeben und das lässt uns zumindest ein kleines Lächeln aufsetzen.

Mit großer Leidenschaft wird an Halo 6 gearbeitet

Der Community Manager von 343 Industries, Brian Jarrad, hat aber nun in einem Statement verlauten lassen, dass sie mit großer Leidenschaft an dem neuen Teil arbeiten. Er kann verstehen, dass viele Fans nach der E3 enttäuscht waren aufgrund der fehlenden Ankündigungen. Für die Entwickler selber ist es aber ein Vorteil, dass noch nichts angekündigt wurde. Denn so können sie in ganzer Ruhe an dem Spiel arbeiten. Sobald es aber etwas zu verkünden gibt, wird sich das Studio zusammen mit Microsoft an die Fans wenden. Zumindest sollen wir uns schon mal auf den ein oder anderen großen Moment freuen.

Weitere Informationen gibt es leider noch keine. Sobald sich aber etwas tut, erfahrt ihr es natürlich wie immer bei uns.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare