Endlich Halo

Halo Infinite: Release bestätigt – Ab Dezember fliegen Alien-Fetzen

  • Janik Boeck
    VonJanik Boeck
    schließen

Halo Infinite warten ungeduldig auf den Release des Spiels. Einen Leak zum Datum gab es schon. Dieser wurde nun bei der Gamescom 2021 bestätigt.

Redmond, Washington – Halo Infinite soll den Shooter-Klassiker wieder zu alter Stärke verhelfen. Außerdem will Microsoft damit endlich einen Xbox-Exklusivtitel auf die Xbox Series X holen, für den sich die Konsole wirklich lohnt. Einzig der Release von Halo Infinite war bisher ein gut gehütetes Geheimnis. Vor kurzem wurde das Release-Datum allerdings geleakt. Auf der Gamescom 2021 wurde dieses Datum nun bestätigt.

Name des SpielsHalo Infinite
Release08. Dezember 2021
PublisherMicrosoft Studios
SerieHalo
Plattform\tXbox Series X/S, Xbox One, PC
Entwickler\t343 Industries
GenreFirst-Person Shooter

Halo Infinite: Release wurde bestätigt – Im Dezember kehrt der Klassiker zurück

Lange war der Release von Halo Infinite ein gut gehütetes Geheimnis. Erst kurz vor der Gamescom 2021 wurde das Erscheinungsdatum für den Shooter vom Entwickler aus Redmond geleakt. Der Release-Leak zu Halo Infinite wurde während der Opening Night Live mit Geoff Keighley schließlich bestätigt. Der neueste Teil des Shooter-Klassikers wird am 08. Dezember 2021 auf den Markt kommen. Damit bestätigt sich die Vermutung, dass die Entwickler zunächst die Releases der Konkurrenz abwarten wollten.

Halo Infinite feiert seinen Release auf der Xbxo Series X am 08. Dezember 2021.

In einem Interview im Juni sprach Phil Spencer, Head of Gaming bei Xbox, davon, dass man noch keinen genauen Zeitpunkt für den Release festlegen wolle. Dabei deutete er an, dass das von der Konkurrenz abhängen könnte, schließlich erscheinen mit Call of Duty Vanguard und Battlefield 2042 zwei Flakschiffe des Shooter-Genres. Da der Release von Vanguard erst vor kurzem öffentlich wurde, ist anzunehmen, dass der Release von Halo Infinite tatsächlich daran angepasst wurde. Immerhin erscheint Halo Infinite nun etwa einen Monat nach der Konkurrenz von Activision und zwei Monate nach Battlefield.

Rubriklistenbild: © 343 Industries

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare