Halo: The Master Chief Collection - Trailer zeigen Halo 1 und 2

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Nachdem wir euch im Zuge der Gamescom mit Infos und Trailer zu Halo: The Master Chief Collection überschwemmt haben, wurde es ziemlich ruhig um die Sammlerbox.

Nach einer langen Wartezeit haben die Jungs und Mädels von 343 Industries endlich ihr Schweigegelübde abgelegt und gleich eine ganze Wagenladung an neuem Bildmaterial veröffentlicht. Beginnen wir mit den Neuerungen, die Dank der Halo: The Master Chief Collection bei Halo 3 und 4 auf den Plan treten werden: https://www.youtube.com/watch?v=ZYY4GnwTz3I; Bei Halo Infinite leistete sich Microsoft nun einen Patzer.

Es war zu erwarten, dennoch machte sich leichte Enttäuschung bei mir breit als ich den Worten des  Executive Producer for Publishing, Dan Ayoub, lauschte. 1080p bei 60 Bildern pro Sekunde ist zwar nicht übel, doch sind die Texturen und Animationen immer noch auf den Stand von 2007 bzw. 2012. Lediglich die Beleuchtung und das Blätterwerk haben Updates spendiert bekommen, doch wage ich zu bezweifeln, dass dies ausreichen wird, um Spieler das Gefühl zu geben ein Next-Gen-Spiel zu zocken, wie Ayoub im Trailer sagt.

Im Gegensatz zu den letzten beiden Teilen wurden die ersten beiden Teile der Saga bekanntlich neu aufgelegt. Im Zuge der Neuauflage trat neue und bessere Grafik auf den Plan. Zwar ist nicht sicher, ob die Halo: The Master Chief Collection bei Halo 1 und 2 noch mal eine optische Schippe draufgelegen wird, doch weiß man immerhin wie die ersten Levels der beiden Spiele in der Master Chief Collection aussehen werden. https://www.youtube.com/watch?v=ZJPZaHuHrJU https://www.youtube.com/watch?v=ALOr_baKvRE

Was wäre die Reihe schon ohne den Multiplayer?! Das folgende Video zeigt die Karte Zanzibar aus Halo 2 und lässt uns dem überarbeiteten Sounddesign lauschen https://www.youtube.com/watch?v=n2j0u9HExWo

Halo: The Master Chief Collection wird in Deutschland am 14. November exklusiv für Microsofts Xbox One rauskommen. Das gute Stück wird nicht nur mit allen Kampagnen aller vier Titel auf einer Disc daherkommen, sondern auch die über 100 Mehrspielerkarten aller vier Titel beinhalten.

Darüber hinaus werden die Käufer der Halo: The Master Chief Collection in den Genuss der SciFi-Serie Halo Nightfall kommen.

Als i-Tüp­fel­chen wartet dann auch noch die Halo 5 Guardians Beta darauf von euch runtergeladen zu werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare