Halo Wars – geleaked für Steam

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Das Halo Franchise, wie eine roter Faden zieht es sich durch die Geschichte der XBox, hat alle Tiefen und Höhen der Konsole mitgemacht. Nun scheint sich Halo von seinem doch sehr engen Verhältnis zu der XBox ein wenig zu lösen, zumindest das Spin–off Halo Wars, wenn man dem Zwitschern eines Twitter–Nutzers glauben kann.

Halo Wars Definitive Edition is coming to Steam soon. I wonder if that means they are going to release Halo Wars 2 on there as well. — Gamecheat13 (@Gamecheat13) 25. März 2017

Natürlich wirkt dies sehr unglaubwürdig, er hat weder ein Bild noch eine Quelle, mit der er seine Behauptung irgendwie glaubwürdiger erscheinen lassen könnte. Diese Tatsache hinderte ihn aber nicht daran, noch mehr in Richtung Microsoft zu feuern.

So Microsoft basically played us. "Haha you guys gotta buy the shitty version then we will release the good one months later." — Gamecheat13 (@Gamecheat13) 25. März 2017

Noch am selben Tag postete er dann auf Twitter ein Bild, was so ziemlich für sich selbst spricht.

For those that don't think my word is good enough. pic.twitter.com/m1KFbchYER — Gamecheat13 (@Gamecheat13) 25. März 2017

Ob seine Behauptung und das Bild jetzt echt sind, wird sich in Zukunft rausstellen. Was aber ziemlich echt ist, ist der Ärger, den dieser Twitteraccount Microsoft eingebracht hat.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare