1. ingame
  2. Gaming News

Hogwarts Legacy: Gameplay bei der ONL – Knaller-Trailer zur Gamescom

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Adrienne Murawski

Hogwarts Legacy bekommt auf der Opening Night Live der Gamescom 2022 einen neuen Gameplay-Trailer. Das steckt drin.

Köln – Die Gamescom 2022 beginnt wie jedes Jahr mit der großen Opening Night Live, die von Geoff Keighley moderiert wird. Die Show soll wieder Einblicke in zahlreiche neue Games bieten und sogar einige Weltpremieren in petto haben. Mit dabei ist auch Hogwarts Legacy, das einen neuen Gameplay-Trailer bekommt. Wir verraten euch, was alles gezeigt wurde.

Titel des SpielsHogwarts Legacy
Datum der Erstveröffentlichung10. Februar 2023
EntwicklerAvalanche
SerieHarry Potter
HerausgeberPortkey Games, Warner Bros. Games
PlattformenPC, PS5, PS4, Xbox Series X, Xbox One, Nintendo Switch
GenreOpen World, Action-Adventure

Hogwarts Legacy: Gameplay auf der Opening Night Live – das wurde gezeigt

Das gab es zu sehen: Schon im Vorfeld war bekannt, dass Hogwarts Legacy neues Gameplay in der Opening Night Live 2022 zeigen wird. Doch auf die tatsächliche Präsentation waren die Fans nicht vorbereitet. In der Show, die wie immer von Geoff Keighley präsentiert wurde, konnten Fans staunen. Das Gameplay war brandneu und konnte die Zuschauer*innen durch alle Banken begeistern.

Ein Zauberduell in Hogwarts Legacy
Hogwarts Legacy zeigt sich im ersten Gameplay. © Warner Bros

Den neuen Gameplay-Trailer zu Hogwarts Legacy haben wir euch oben eingebunden. Anscheinend werden wir als Spieler*in zur dunklen Seite verführt. So wollen die Charaktere mehr über Hogwarts-Mitgründer Salazar Slytherin und die dunklen Künste erfahren. Direkt danach macht ein Hogwarts-Professor aber eine Ansage: „Wenn irgendeiner von euch dunkle Magie nutzt, wird direkt zum Direktor bestellt.“ Danach kommen noch weitere Einblicke in die Story: wir werden uns in jedem Fall entscheiden müssen, ob wir dunkle Magie nutzen wollen, oder nicht.

Alle Spiele-Trailer auf der Opening Night Live 2022

Everywhere-Trailer auf der Gamescom 2022

Dead Island 2: Endlich Gameplay auf der Gamescom 2022

Trailer zu Gotham Knights auf der Gamescom 2022

Gameplay-Trailer zu High on Live zur Gamescom 2022

Dune Awakening: Erster Trailer auf der Gamescom 2022

Gamescom 2022: The Callisto Protocol mit neuem Trailer

Vorbesteller-Editionen bekannt: Wer Hogwarts Legacy vorbestellen will, muss nicht mehr lange warten. Ab dem 25. August sollen alle bekannten Händler das Harry-Potter-Spiel zum Vorbestellen anbieten. Im Gegensatz zu anderen Games wird es bei Hogwarts Legacy jedoch nur eine Deluxe Edition geben: die Digital Deluxe Edition. Wer sich diese „Hogwarts Legacy“-Edition holt, bekommt 72 Stunden vorher Zugang zum Spiel. Inhalte inkludieren:

Verschobener Release bleibt: Zum Ende des Trailers ist klar, dass Publisher WB Games und Entwickler Avalanche am Release festhalten wollen. Fans können allem Anschein nach Hogwarts Legacy also ab dem 10. Februar 2023 spielen – oder eben ab dem 7. Februar, wenn man die Digital Deluxe Edition vorbestellt.

Hogwarts Legacy: Gameplay auf der ONL – das ist bereits bekannt zum Harry-Potter-Spiel

Release verschoben: Eigentlich hätte Hogwarts Legacy Holiday 2022 releast werden sollen. Das wäre die Zeit zwischen Thanksgiving (Ende November) und Weihnachten gewesen. Allerdings wurde der Release nun verschoben. Dafür haben Fans jetzt aber keinen Zeitraum mehr, sondern ein konkretes Datum. Hogwarts Legacy soll am 10. Februar 2023 erscheinen. Wäre doch ein guter Start ins neue Jahr, oder?

Open-World-Abenteuer: Die Gameplay-Präsentation auf der Gamescom 2022 war jedoch nicht der erste Einblick für Fans in den kommenden Open-World-Titel. Erste Einblicke ins Gameplay von Hogwarts Legacy gab es auf der State of Play von Sony im März 2022. Dort wurde die Geschichte von Hogwarts Legacy klarer. Spieler*innen können im Harry-Potter-Spiel ihren Weg wohl komplett selbst bestimmen und entscheiden, ob sie zu den „Guten“ zählen wollen oder sich doch für die Wege der Todesser entscheiden.

Ein Dungeon in Hogwarts Legacy
Hogwarts Legacy Gameplay Trailer Opening Night Live.jpg © Warner Bros

Außerdem wird man natürlich auch in eines der vier Hogwarts-Häuser eingeteilt, besucht den Zauberunterricht und lernt einige Flüche, Tränke und Zaubersprüche. Dabei wird man seinen eigenen Kampfstil austüfteln können, sodass wohl jeder Spieler und jede Spielerin anders in Hogwarts Legacy zaubern wird. Zudem gibt es magische Tierwesen zu entdecken und pflegen und neben dem Hogwarts-Schloss auch weitere Landschaften, wie Hogsmeade oder den verbotenen Wald, zu entdecken.

Auch interessant