Harry Potter-Spiel

Hogwarts Legacy: Leak nennt Release-Termin und sagt baldigen Trailer voraus

  • Oliver Schmitz
    VonOliver Schmitz
    schließen

Neue Informationen zu Hogwarts Legacy. Ein aktueller Leak konkretisiert diesmal um den Release-Zeitraum. Ein neuer Trailer soll ebenfalls schon sehr bald kommen.

Burbank, Kalifornien – Lange stand hinter dem Release-Datum von Hogwarts Legacy ein dickes Fragezeichen. Nachdem das Spiel im Harry Potter-Universum bereits einmal verschoben wurde, drohte zeitweise eine weitere Verspätung. Doch es verdichten sich die Anzeichen, dass das Game von Warner Bros. wie geplant 2022 erscheinen wird. Nun wurde erstmals ein konkreterer Zeitraum für den Release genannt. Weitere offizielle Informationen zu Hogwarts Legacy soll es schon bald auf einem Sony-Event geben.

Name des SpielsHogwarts Legacy
EntwicklerAvalanche Software
PublisherWarner Bros. International Enterprises, Portkey Games
SerieHarry Potter
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series, PC
GenreAction-Rollenspiel

Release-Zeitraum von Harry Potter-Spiel geleakt – Wann kommt Hogwarts Legacy raus?

Wann soll Hogwarts Legacy erscheinen? Nach dem Hin und Her um das Release-Datum von Hogwarts Legacy scheint es langsam Klarheit zu geben. Mehrere Gerüchte hatten sich zuletzt darauf festgelegt, dass das Harry Potter-Spiel im dritten Quartal dieses Jahres erscheinen soll. Der bekannte Gaming-Leaker AccountNGT hat dies nun konkretisiert. „Erwartet einen September-Release“, erklärte er auf seinem Twitter-Account.

Zuletzt war das Gerücht zur erneuten Verschiebung von Hogwarts Legacy auf 2023 von mehreren offiziellen Stellen dementiert worden. Dies spricht auf jeden Fall dafür, dass der angegebene Release-Zeitraum für das Action-Rollenspiel der Wahrheit entspricht.

Hogwarts Legacy: Neuer Trailer und Infos auf State of Play erwartet – Vorbestellen bald möglich?

Wann sollen die neuen Infos zu Hogwarts Legacy kommen? Nach dem Reveal-Trailer im September 2020 hatte man sich mit weiteren Informationen zu Hogwarts Legacy sehr zurückgehalten. Entwicklerstudio Avalanche hatte aber versprochen, dass es Anfang 2022 einige Neuigkeiten zum Harry Potter-Spiel geben soll. Dieser Zeitpunkt könnte bald gekommen sein. Vor kurzem war die Rede davon, dass Hogwarts Legacy auf der nächsten State of Play zu sehen sein wird. Jedoch kündigte Sony nun an, dass sich die nächste PlayStation-Veranstaltung am 2. Februar rund um das Rennspiel Grand Turismo drehen soll.

Dies spricht scheinbar dafür, dass es schon bald eine erneute Ausgabe der State of Play geben wird. Leaker AccountNGT rechnet entweder noch im Februar oder aber im März mit dem Sony-Event, auf dem es neue Infos zu Hogwarts Legacy geben soll. Auch der Branchen-Insider Tom Henderson schätzt, dass diese im März stattfinden könnte. Denn Warner Bros „sei bereit, mehr von Hogwarts zu zeigen.“

Hogwarts Legacy wird lange Zeit vor der Harry Potter-Reihe spielen. (Montage)

Was genau soll zu Hogwarts Legacy zu gezeigt werden? Auf der PlayStation-Veranstaltung sollen neben dem Release-Datum natürlich weitere Details zu Hogwarts Legacy präsentiert werden. Unter anderem ein Trailer, welcher die magischen Fähigkeiten der Charaktere zeigen soll. Diese State of Play könnte auch die finale Entwicklungs-Phase des Action-Rollenspiels einleiten. Denn AccountNGT geht davon aus, dass gleichzeitig mit dem Erscheinungs-Datum auch Vorbestellungen eröffnet werden. Harry Potter-Fans werden Hogwarts Legacy also bald kaufen und dann vermutlich im Herbst auch spielen können.

Rubriklistenbild: © Warner Bros Games

Mehr zum Thema

Kommentare