1. ingame
  2. Gaming News

Hogwarts Legacy: Spiel in der Krise – Release könnte erneut verschoben werden

Erstellt:

Von: Adrienne Murawski

Kommentare

Ein Charakter aus Hogwarts Legacy streichelt ein phantastisches Tierwesen.
Hogwarts Legacy: Spiel in der Krise – Release könnte erneut verschoben werden © Aavalanche/Warner Bros. Games (Montage)

Hogwarts Legacy ist eines der Spiele, auf die sich Fans 2022 am meisten freuen. Doch schon jetzt gibt es schlechte Neuigkeiten. Wird der Release erneut verschoben?

Burbank, Kalifornien – Es ist eines der Spiele, auf die sich Fans 2021 besonders gefreut haben: Hogwarts Legacy. Das Harry Potter-Game wird Fans in eine Zeit lange vor dem berühmten Zauberer entführen. Doch wie viele andere Games musste auch Warner Bros den Release des Titels verschieben. Eigentlich soll das Spiel 2022 nun endlich erscheinen, doch ein Insider ist da anderer Meinung. ingame.de* verrät, ob der Release von Hogwarts Legacy schon wieder verschoben wird.*

Eigentlich sollte Hogwarts Legacy bereits 2021 erscheinen. Doch nachdem auf der E3 2021 kein Trailer* zu Hogwarts Legacy weit und breit zu sehen war und auch auf keiner der anderen Spielemessen, schwand die Hoffnung der Fans dahin. Bald darauf wurde bekannt gegeben, dass der Release von 2021 auf 2022 verschoben werden würde. Wird es nun eine erneute Verschiebung geben? *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare