For Honor: Zenturio und Shinobi ab jetzt für alle verfügbar

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Season-Pass-Besitzer von For Honor durften bereits seit ein paar Tagen die neuen Helden Zenturio und Shinobi in die Schlacht führen. Nun können auch alle anderen Spieler in den Genuss der neuen Kämpfer kommen.

Die zweite Saison von For Honor startete bereits am 15. Mai 2017. Neben neuen Karten und einigen Gameplay-Fixes kündigte Ubisoft auch zwei neue Charaktere für den Multiplayer des Spieles an: Der römische Zenturio ist ein brutaler Nahkämpfer und kann mit seinem Gladius tödliche Komboketten aufbauen. Der Shinobi ist ein geschickter Ninja, der versucht Gegner auf Distanz zu halten und mit seiner Schnelligkeit Feinde zur Weißglut zu treiben. Bis vor kurzem waren die Helden nicht für alle Spieler verfügbar. Nun kann man den Zenturio und den Shinobi jedoch gegen die Ingame-Währung "Stahl" freischalten.

Zenturio Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=ogGFt2qzJa4

Shinobi Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=uYGLiNChDAQ

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare