Horizon Zero Dawn – mit PS4 Pro und HDR

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Am 28. Februar kommenden Jahres wird Horizon Zero Dawn für die PlayStation 4 veröffentlicht. Wer es kaum erwarten kann, mit Aloy auf die Jagd zu gehen, darf sich nun schon einen kleinen Vorgeschmack zu "Horizon Zero Dawn" auf der "PS4 Pro" holen.

Wer mit einem 4K Display spielt, den erwarten schärfere Auflösung und schöne Details, wie Nahten auf Aloys Outfit oder einzelne Blätter, die sich im Wind wiegen und das in 2160p.

https://youtu.be/lwI6-jKlsO0

Die Glücklichen, die einen HDR kompatiblen Bildschirm und eine PS4 Pro besitzen, können sich auf "geniale grafische Leistungen" freuen, so der niederländische Entwickler. "Das Bild kann man in seiner vollen Schönheit genießen, die Farben sind heller und tiefer und auch die Kontraste kommen besser zur Geltung.". Bei einem so farbenfrohen Spiel wie Horizon, ist das sehr interessant und auf jeden Fall besser wie die Standard TV Leistung.

Es ist nicht verwunderlich, dass Horizon Zero Dawn auf der PS4 Pro so gut aussieht. Schließlich ist es von einem der Vorzeigen Entwickler Teams designt worden. Das Team hinter "Horizon Zero Dawn" und "Killzone" überzeugt mit satten Farben, schönen Schatten und atemberaubender Detailtreue, auch die leistungsstärkere PS4 Pro kommt hier gut zum Einsatz.

Ihr wollt mehr zum Thema 4K und PlayStation Pro wissen? Kein Problem wir haben für euch ein 4K Special vorbereitet, welches euch genau erklärt was ihr von der neuen Technik erwarten könnt.

Jetzt seid ihr aber an der Reihe. Was haltet ihr von Horizon Zero Dawn? Werdet ihr es schon mit 4K und HDR zocken können?

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare