ingame wünscht euch ein frohes neues Jahr

  • Christian Böttcher
    VonChristian Böttcher
    schließen

Tschingderassabum, da ist es schon wieder weg - das Jahr 2016! Die letzten 12 Monate sind einmal mehr wie im Flug vergangen und haben uns mit breitem Grinsen, einem Kopfschütteln und der ein oder anderen Träne im Auge zurückgelassen. Für die einen vergingen sie schneller als ein Wimpernschlag, für die anderen zogen sie sich wie Kaugummi. Wir sind gespannt, was die nächsten 365 Tage für euch und uns bereithalten und wünschen euch ein glückliches, neues Jahr sowie ein kolossales Silvester-Spektakel.

Wir bei ingame blicken auf ein spannendes Gaming-Jahr zurück. VR ist endlich vollends in unserer Mitte angekommen, 4K ist der neue heiße Scheiß am Block und Call of Duty geht weiterhin weg wie warme Semmeln. Wir haben aufgehört, manches zu hinterfragen, doch haben wir nicht aufgehört, Fragen zu stellen. Auch im kommenden Jahr erwarten uns Videospiel-Sensationen und Indie-Expressionen, virtuelle Technik-Zeiten und greifbare Controller-Neuheiten, kurz: 2017 wird phantastisch! ingame wird euch auch im nächsten Jahr über alles Wichtige in der Szene informieren und wir hoffen, dass auch ihr uns in den kommenden 12 Monaten wieder die Treue haltet und mit jeder Menge Feedback, Kritik und Meinungen an den Start geht.

Wer bereits jetzt einen Blick in die Zukunft wagen will, schaut sich am besten unsere Vorschau der Spiele an, die in 2017 veröffentlicht werden.

Ciao 2016! Aloha 2017! Auf ein frohes, neues Jahr!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare