Langeweile gehabt?

Deutsche Gamer: Doch keine Killerspieler? Studie überrascht mit Ergebnissen

  • Michael Warczynski
    vonMichael Warczynski
    schließen

Während der Corona-Pandemie wurde auch in Deutschland viel gespielt. Doch scheinbar sind wir keine „Killerspieler“ wie gerne mal behauptet wird.

  • Während der Corona-Pandemie sind die Zahlen der aktiven Gamer weltweit gestiegen.
  • Eine Studie belegt nun, welches die beliebtesten Spiele in den einzelnen Ländern waren.
  • Deutschland fördert hier wohl die größte Überraschung für viele Gamer zu Tage.

Peterborough, Vereinigtes Königreich – Während der Corona-Pandemie sind die Zahlen an aktiven Gamern weltweit gestiegen. Aufgrund der Ratschläge vieler Virologen sei es schließlich ratsam, zu Hause zu bleiben. Damit die Menschheit sich jedoch nicht langweilt und weiterhin soziale Kompetenz beibehält, stiegen viele Leute zum Gaming um. Eine Studie zeigt nun, welches Spiel bislang das beliebteste während der Corona-Pandemie gewesen ist.

LandBeliebtestes Spiel
USARoblox
KanadaRoblox
RusslandMinecraft
ChinaMinecraft
FrankreichFortnite
ItalienFortnite

Beliebteste Videospiele weltweit: Studie zeigt Favoriten während Corona-Pandemie

Damit es während der Corona-Pandie nicht zu langweilig wird, begannen viele Menschen in die Gaming-Welt einzutauchen. Somit konnten auch Leute, die in dieser Szene nicht vertraut sind, den Kontakt mit ihren Freunden beibehalten. Eine aktuelle Studie zeigt auch, dass Gaming, aufgrund der aktuellen Situation deutlich mehr in der Gesellschaft akzeptiert wird, auch von zuvor besorgten Eltern. Denn laut der Studie des National Literacy Trusts, steigern Videospiele die Kompetenzen von Jugendlichen.

Nun machte sich die Vergleichsseite Compare the Market die Aufgabe, das beliebteste Spiel in vielen Ländern herauszufinden. Jedoch bezieht sich diese Studie nur auf die Zahlen während der Corona-Pandemie. Dabei nutzt die Vergleichsseite aus Peterborough Daten aus Google Trends, um so zu schauen, welche Spiele zwischen dem 1. Januar 2020 und dem 23. März 2020 am häufigsten gesucht wurden. Anhand dessen möchten sie das Interesse der Spieler zu dieser Zeit auswerten.

Beliebteste Spiele weltweit: Diese Games spielt die Welt während Corona

Auf einer Karte werden die Games gezeigt, welche in den einzelnen Ländern am häufigsten gespielt wurden. Dabei fällt auf, dass es in verschiedenen Regionen der Welt klare Favoriten gibt. In Nord-, sowie Südamerika dominiert das Spiel Roblox eindeutig und ist in fast jedem Staat der Sieger. Im Osten der Weltkarte ist dabei eher ein Übermaß des Block-Games Minecraft zu erkennen. In Afrika schneidet Fortnite als klarer Gewinner ab. In Europa jedoch sieht das Ganze jedoch etwas gemischter aus.

Beliebteste Videospiele weltweit: deutscher Favorit eine echte Überraschung

Dunkelgrün -Roblox
Pink – Fortnite
Hellblau – Minecraft
Gelb – PUBG
Dunkel-Orange – PES 2020
Dunkelblau – FIFA 20
Hellgrün – Valorant
Hell-Orange – Animal Crossing: New Horizons
Lila – Call of Duty: Warzone

Beliebteste Spiele weltweit: Die größte Überraschung kommt aus Deutschland

Eine große Überraschung ist das beliebteste Spiel in Deutschland, denn hierzulande konnten weder Fortnite noch Minecraft triumphieren. Stattdessen scheint Nintendo bei deutschen Gamern im Trend zu liegen, denn den ersten Platz sichere sich kurzerhand Animal Crossing: New Horizons.

Schon vor Kurzem zerstörte Animal Crossing New Horizons den beliebten Ego-Shooter Call of Duty Warzone über Twitter. Doch für das Nintendo Switch-Spiel gibt es nicht etwa im Ursprungsland Japan die meisten Suchanfragen, sondern in Deutschland. Kurioserweise wird in Japan hingegen besonders häufig nach dem Ego-Shooter Call of Duty Warzone gesucht.

Wichtig ist hierbei zu erwähnen, dass es sich nicht um die Daten handelt, welches Spiel am häufigsten gespielt wurde. Denn diese Studie gibt nur die meisten Suchanfragen, während der Corona-Pandemie, in den einzelnen Ländern, preis. Doch anhand der Suchanfragen lässt sich zweifelsfrei die Frage nach dem beliebtesten Spiel von Januar 2020 bis Ende März 2020 klären. Ein weiteres Problem bahnt sich in Indien an, denn nun beschließt die indische Regierung die Löschung von 118 neuen chinesischen Apps, darunter auch PUBG.

Rubriklistenbild: © Compare the Market / Activision / Mojang / Reddit: OhoBenderez

Meistgelesen

Knossi: Aus mit der Liebe? Vertrauensbruch von Freundin Lia im Live-Stream
Knossi: Aus mit der Liebe? Vertrauensbruch von Freundin Lia im Live-Stream
Knossi: Aus mit der Liebe? Vertrauensbruch von Freundin Lia im Live-Stream
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei Müller – Fans schlagen wieder zu
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei Müller – Fans schlagen wieder zu
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei Müller – Fans schlagen wieder zu
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei OTTO – Fans hoffen auf Nachschub bei Tochterfirma
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei OTTO – Fans hoffen auf Nachschub bei Tochterfirma
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei OTTO – Fans hoffen auf Nachschub bei Tochterfirma
PS5 kaufen: MyToys geht leer aus – Fans setzen auf Nachschub vom Mutterkonzern
PS5 kaufen: MyToys geht leer aus – Fans setzen auf Nachschub vom Mutterkonzern
PS5 kaufen: MyToys geht leer aus – Fans setzen auf Nachschub vom Mutterkonzern

Kommentare