1. ingame
  2. Gaming News

Knossi: „Ich werde 10 Kilo abnehmen“ – Streamer bei RTL-Tanzshow am Start

Erstellt:

Von: Ömer Kayali

Für 2023 hat sich Knossi schon die nächste Show-Teilnahme gesichert: Im Februar schwingt er bei Let‘s Dance auf RTL das Tanzbein. Der Twitch-Streamer glaubt, dass er dadurch viel gewicht verliert.

Baden-Baden – Jens „Knossi“ Knossalla wird in der 16. Staffel von Let‘s Dance bei RTL zu sehen sein. Das bestätigte der Twitch-Streamer und Entertainer über Instagram. Er stellt sich damit schon der nächsten Herausforderung nach seinen jüngsten Auftritten bei 7 vs. Wild und der Wok-WM. Doch Knossi gibt zu, dass tanzen für ihn komplettes Neuland ist.

Vollständiger NameJens Knossalla
Bekannt alsKnossi
Geburtstag7. Juli 1986
GeburtsortMalsch
Follower auf Instagram1,6 Millionen
Follower auf TwitchÜber 2 Millionen

Knossi über Let‘s-Dance-Teilnahme: „Ich war erstmal bisschen verunsichert“

Darum nimmt Knossi an Let‘s Dance teil: „Nach den ganzen Sachen, die ich schon gemacht habe, möchte ich etwas machen, was mir so fremd ist, wie nichts anderes“, wird der 36-Jährige vom Sender zitiert. In seinem Instagram-Video erklärt Knossi, dass er von dem RTL-Anruf zunächst verunsichert gewesen sei. Überredet habe ihn schließlich seine Familie: „Alle Mädels inklusive Schwiegermutter, meine Mutter, meine Schwester, meine Tanten meinten: ‘Das muss er machen. Wir wollen freitags dahin, den Traum muss er uns erfüllen!’“

Die Überredungsversuche haben offensichtlich Wirkung gezeigt, denn Knossi zeigt sich so motiviert wie eh und je. Der Streamer hat sich bereits einige ambitionierte Ziele für Let‘s Dance gesetzt. Er möchte von den Juroren jeweils zehn Punkte für seine Performance erhalten und zudem einige Kilos abnehmen. „Ich werde zehn Kilo abnehmen, ich werde ein ganz anderer sein“, sagt Knossi.
Doch der Let‘s-Dance-Ruhm kann auch seine Schattenseiten haben: Zwei ehemalige Let‘s Dance-Teilnehmer werden nämlich von einer Stalkerin belästigt.

Ich werde zehn Kilo abnehmen, ich werde ein ganz anderer sein.

Knossi auf Instagram zu seiner Let‘s-Dance-Teilnahme

Wer ist Knossi eigentlich?

So ist Knossi berühmt geworden: Knossi ist bekannt für seine Auftritte in verschiedenen TV-Formaten und hat sich in den letzten Jahren als erfolgreicher Influencer etabliert. Seine Anfänge waren in diversen Fernsehsendungen, unter andere hatte er kleinere Rollen in Gute Zeiten, Schlechte Zeiten, Lenßen & Partner oder Richterin Barbara Salesch. Zudem war er in verschiedenen Poker-Formaten, zum Beispiel auf Sport1, als Teilnehmer sowie auch als Moderator und Kommentator zu sehen.

Einen Durchbruch hatte Knossi als Twitch-Streamer, wo er hauptsächlich mit seinen umstrittenen Casino-Streams bekannt wurde. Auf Twitch verzeichnet Knossi mittlerweile über 2 Millionen Follower, auf Instagram sind es ebenfalls stolze 1,6 Millionen. Dank unterschiedlicher Formate wie das Angelcamp oder zuletzt 7 vs. Wild wird seine Bekanntheit nur größer. Und in Let‘s Dance wird er ab Februar zusammen mit einer professionellen Tanzpartnerin an den Start gehen und versuchen, die Zuschauer mit seinen Moves zu überzeugen und neue Fans zu gewinnen.

Jens „Knossi“ Knossalla
Twitch-Star Knossi ist ab Februar bei Let‘s Dance zu sehen. © IMAGO / nicepix.world

Let‘s Dance Staffel 16: Wer nimmt sonst noch teil?

Das sind die Teilnehmer bei Let‘s Dance: Insgesamt nehmen 14 Promis teil. RTL hat erneut für eine bunte Mischung gesorgt. Die Teilnehmer der 16. Staffel von Let‘s Dance sind folgende:

Zwar klingt eine Tanzsendung im Vergleich zu seinen letzten Shows weniger spektakulär – immerhin trieben sich auf der 7-vs.-Wild-Insel Drogenschmuggler herum – doch bei Let‘s Dance wird Knossi es mit einer harten Konkurrenz auf sich nehmen müssen. Teilnehmerin und Youtube-Köchikone Sally Öczan von Sallys Welt fiebert Let‘s Dance entgegen und rang mit den Tränen, als sie von ihrer Nominierung erfuhr. Die 16. Staffel startet am 17. Februar auf RTL und verspricht wieder spannende und unterhaltsame Duelle auf dem Tanzparkett.

Auch interessant