The Last of Us: Alternative Enden und Theateraufführung

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Gestern wurde The Last of Us von dem Bildschirm auf die Bühne gehievt. Die Originalstimmen und Schauspieler Troy Baker, Ashley Johnson, Merle Dandridge, Hana Hayes und Annie Wersching spielten ausgewählte Szenen des hochgelobten Titels nach, während der Oscar-prämierte Komponist Gustavo Santaolalla sie musikalisch begleitete.

Mit wenig Mitteln und viel Schauspielkunst wurde ein ordentliches Theaterstück auf die Bühne gebracht, dass auch seine witzigen Momente hatte. Vor allem als die Truppe das alternative Musical-Ende von The Last of Us neu auflegte. Dieses drehte ja schon im vergangenen Jahr auf Youtube seine Runde, besitzt aber vor Live-Publikum sehr viel mehr Charme.

Die ganze Veranstaltung könnt ihr im unten verlinkten Video nachholen, falls ihr den Live-Stream der Theaterfassung von The Last of Us verpasst habt. Die angesprochene Musical-Einlage beginnt ab Zeitpunkt 1:18:36. Es ist zwar selbstverständlich, aber man weiß ja nie - natürlich warten im Video massive Spoiler auf euch. http://youtu.be/aAhT9gbmOtw?t=30m Doch gibt es neben der Gesangseinlage auch ein ernst gemeintes alternatives Ende von The Last of Us. Wer das Spiel noch nicht durch hat und immer noch am Lesen ist, sollte spätestens jetzt damit aufhören.

Das erst gemeinte alternative Ende von The Last of Us

Im Zuge des Live-Events hat Naughty Dog eine zusätzliche finale Szene offenbart, die vom Regisseur Neil Druckmann geschrieben wurde. Druckmann erklärte, dass er diese Szene als Abschied von Joel und Ellie konzipiert habe und dass sie niemals in irgendeiner Form veröffentlicht werden wird.

Die Szene spielt sich vier Jahre nach der Handlung von The Last of Us bei Tommys Dam ab.

Joel betritt Ellies Raum. Sie hört allein Musik. Joel beginnt ihr von Tommys Plan zu erzählen ihn mit einer Frau namens Esther zu verheiraten, doch Ellie ist distanziert. Sie taut auf, als er sie mit einer Gitarre überrascht. Er verspricht ihr, dass er ihr beibringen wird wie man sie spielt und dass er für sie spielen und singen wird. Er erzählt ihr einen Scherz und sie lachen gemeinsam. Als Joel den Raum verlässt, nähert sie Ellie der Gitarre und probiert sie selbst aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare