Mehr Konzentration beim Zocken

LevlUp: Mehr als nur ein Energy-Drink für Gamer

LevlUp will die Nachteile herkömmlicher Energy-Drinks ausgleichen und Gamer mit neuer Energie versorgen. Wir zeigen, warum es mehr ist als nur ein Energy-Drink.

  • LevlUp wurde 2018 mit einer Mission gegründet.
  • Das Unternehmen aus Göttingen wollte einen Booster für Gamer erschaffen.
  • Inzwischen haben Gamer die Wahl aus 17 verschiedenen Sorten – von tropischen Früchten bis hin zu Cola.

Göttingen – Jeder kennt es – nach einem harten Tag in der Schule, der Uni oder an der Arbeit ist man platt und erschöpft. Wenn man dann abends mit Freunden zockt, greifen viele von uns zu Energy-Drinks. Denn gerade in kompetitiven Online-Games wie League of Legends, Call of Duty oder Fortnite ist die Kombination aus mangelnder Konzentration und Müdigkeit oft der Grund, warum man am Ende ein Spiel verliert und die Lust am Zocken schnell vergeht. 

Doch Energy-Drinks haben viele Nachteile – vor allem enthalten sie in der Regel wahnsinnig viel Zucker. Nach einem kurzen High rast der Blutzuckerspiegel in den Keller – und zieht sämtliche Konzentration und Fokus mit sich mit. LevlUp möchte das ändern und hat einen Drink für Gamer auf den Markt gebracht. Welches Ziel die Macher des Gaming-Boosters damit verfolgen? Einen besseren Energy-Drink zu kreieren, der alle Gamer wirklich in ihrer Performance unterstützt. 

LevlUp: Was erwartet euch bei der Energy-Drink-Alternative?

LevlUp: Der Energy Drink-Ersatz made in Germany will Gamer mit neuem Boost versorgen.

Der Drink für Gamer von LevlUp heißt Gaming Booster® und ist ein Pulver, welches man in Wasser auflöst. In einer Dose sind 320 Gramm enthalten, aus welchen sich insgesamt 40 Portionen anmixen lassen. Um das Produkt nach empfohlener Art anmischen zu können (500ml Wasser mit 8 Gramm Pulver) vertreibt das Startup aus Göttingen eigene Shaker mit LevlUp-Branding. LevlUp setzt bei den Drinks vor allem auf guten Geschmack und große Auswahl. 

Jeder Gaming Booster wird geschmacklich solange optimiert, bis mindestens 93 Prozent einer Testgruppe ihn als gut bewerten. Im LevlUp Shop selbst gibt es derzeit mehr als 10 Sorten zur Auswahl: von Klassikern wie Eistee Pfirsich, über einen tropischen Früchte-Mix, hin zu erfrischenden Fantasy-Geschmacksrichtungen ist für jeden etwas dabei.

LevlUp: Der Energy-Drink der nächsten Generation

Doch warum gibt es LevlUp überhaupt? Warum braucht es neben den altbekannten Vertretern nun einen Drink, der besser sein will? Ganz einfach: Weil herkömmliche Energy-Drinks nicht ohne einige gravierende Nachteile daherkommen:

  • Herkömmliche Energy-Drinks enthalten auf 500ml ca. 55 Gramm Zucker* – das sind mehr als 15 Zuckerwürfel!** Die Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für Erwachsene, nicht mehr als 50 Gramm Zucker pro Tag zu konsumieren ist damit bereits überschritten.*** Der LevlUp Gaming Booster enthält bei der selben Menge nur gerade einmal ca. 4 Gramm Zucker – und ist damit vor allem für Menschen geeignet, die auf ihren Zuckerkonsum achten
  • Die Energy-Drinks der drei Markführer kosten pro Portion (500ml) zwischen 1,50 bis 2,00 Euro. Der Gaming Booster von LevlUp hat hier einen klaren Vorteil, was die Preis-Leistung angeht: eine Dose mit 40 Portionen kostet maximal 39,99 Euro – damit liegt der Preis für eine Portion LevlUp bei unter einem Euro.
  • Ein weiterer Vorteil vom Gaming Booster ist die Nachhaltigkeit des Produkts. Eine Dose enthält 40 Portionen – für dieselbe Menge an herkömmlichen Energy-Drink bräuchte man 40 Dosen, was jede Menge Abfall bedeutet

LevlUp: Was steckt drin im Gaming-Booster?

Doch was macht LevlUp eigentlich so besonders? Neben dem bereits beschriebenen niedrigen Zuckergehalt enthält LevlUp Koffein – 250 mg um genau zu sein. 250 mg Koffein entspricht ca. 3 Tassen Kaffee. Trotz der hohen Menge an Koffein liegt der Gaming Booster noch deutlich unter der empfohlenen Tageshöchstdosis für Koffein, welche von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) auf 400 mg pro Tag angesetzt wurde. 

Neben Koffein enthält der Gaming Booster eine spezielle Formel mit 8 weiteren Inhaltsstoffen, welche Konzentration und Reaktion unterstützen und in herkömmlichen Energy-Drinks nicht zu finden sind. Des Weiteren wird der Gaming Booster unter höchsten Qualitätsstandards in Deutschland hergestellt, weshalb LevlUp ihn mit dem angesehenen Label „Made in Germany“ versehen darf. Wer also Angst davor hat, endlose Lieferketten unter fragwürdigen Arbeitsbedingungen zu unterstützen, ist bei LevlUp auf der sicheren Seite.

LevlUp: Fest verankert in der Gaming-Community

Nach der Gründung im Juli 2018 gelang LevlUp ein kometenhafter Aufstieg – mittlerweile ist die Marke fest in der deutschen Gaming-Branche verankert: LevlUp hat sich 2019 sogar als Hauptsponsor der ersten europäischen TwitchCon präsentiert und damit gemeinsam mit Twitch die beliebte Streamer-Messe zum ersten Mal auf den europäischen Kontinent geholt. Bei der Gamescom im selben Jahr bot LevlUp auf über 300 Quadratmetern den Gaming-Fans ein 6-tägiges Programm mit verpartnerten Influencern, welche die LevlUp Stage für Meet&Greets, Minigames und Autogrammstunden nutzen konnten. 

Vor allem im E-Sport hat sich LevlUp mit erfolgreichen Kooperationen einen Namen gemacht und weiß, welchen Style Gamer feiern.

Im Esports-Bereich hat sich LevlUp als größter, externer Veranstalter von Fortnite-Turnieren einen Namen gemacht, die das Team z.B. zusammen mit YouTuber und Streamer Trymacs veranstaltet hat. Außerdem war LevlUp Hauptsponsor des deutschen Fortnite WM-Casts und hat bereits einige eSports-Teams wie z.B. Team Atlantis gesponsert. Allgemein hat LevlUp ein großes Influencer Netzwerk aufgebaut: mehr als 25 große deutsche Streamer und ContentCreator werben mittlerweile für den Gaming Booster made in Germany, u.A. Elotrix, Haptic, TisiSchubech oder Lennyficate.

Rubriklistenbild: © LevlUp

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion