Hyped verantwortungsvoll

Mario Kart 9: Leak sagt Ankündigung auf Nintendo Direct im frühen Februar

  • Joost Rademacher
    VonJoost Rademacher
    schließen

Fans warten schon lange auf ein neues Mario Kart von Nintendo. Angeblich könnte Mario Kart 9 schon in diesem Monat angekündigt werden.

Kyoto, Japan – Es ist inzwischen kaum zu glauben, dass der Release von Mario Kart 8 bald acht Jahre weit zurückliegt. Dank der Deluxe-Version für Nintendo Switch verkauft sich der Kart-Racer bis heute immer noch wie geschnitten Brot. Allmählich hoffen Fans aber doch auf einen neuen Eintrag in die traditionelle Rennspielreihe von Nintendo. Bald könnte genau das passieren. Ein*e Insider*in meint zu wissen, dass noch im Februar 2022 eine Nintendo Direct stattfinden soll – und dass das Unternehmen endlich Mario Kart 9 ankündigen wird.

Name des SpielsMario Kart 9
ReleaseTBA
PublisherNintendo
EntwicklerNintendo EAD
PlattformNintendo Switch (unbestätigt)
GenreArcade-Rennspiel

Mario Kart 9: Ankündigung kommt laut Insider noch diesen Monat

Was besagt der aktuelle Leak? Aktuell sorgt ein*e Insider*in namens Zippo mit einem Leak zu Nintendo und Mario Kart 9 für einiges an Aufsehen. In einem neuen Blogpost schreibt Zippo, dass er*sie bereits von der nächsten Nintendo Direct gehört habe. Die nächste Onlinepräsentation mit Neuigkeiten vom Unternehmen in Kyoto soll bereits im Februar 2022 stattfinden, „womöglich sogar schon nächste Woche“.

Ferner meint Zippo, dass Fans bei der Nintendo Direct mit Xenoblade 3 und einem neuen Fire Emblem-Titel rechnen sollen. Den dicken Brocken hebt er*sie sich aber für den Abschluss des Blogs auf. Dort heißt es „wenn ihr Super Bowl-mäßige Wetten darauf abgeschlossen habt, dass Mario Kart 9 nicht existiert, werdet ihr eine Menge Geld verlieren“. Weiter rät Zippo den Leserinnen und Lesern, schonmal verantwortungsvoll zu hypen. Damit will Zippo offenbar andeuten, dass Nintendo während der Präsentation auch Mario Kart 9 für Nintendo Switch enthüllen will.

Mario Kart 9: Ankündigung noch diesen Monat – Insider ist absolut sicher

Könnte Zippo damit richtig liegen? Ob und wie viel Wahrheit in der Meldung über Mario Kart 9 steckt, ist momentan äußerst unsicher. Die Reddit-Community spricht Zippo jegliche größere Kredibilität weitestgehend ab – viele meinen, er*sie läge häufiger falsch als richtig und würde sich nur an die Infos größerer Leaker*innen hängen. Es ist aber bekannt, dass Mario Kart 9 sich in Entwicklung befindet. Das Team bei Nintendo soll schon etwa seit dem Release von ARMS im Jahr 2017 an einem neuen Titel der Rennspielreihe arbeiten. Außerdem erwartet auch ein Experte einen baldigen Teaser für Mario Kart 9.

Mario Kart 9: Reihenweise Gerüchte zeichnen bereits ein Bild des erwarteten Kart-Racers

Wie könnte Mario Kart 9 aussehen? Das zurzeit am weitesten verbreitete Gerücht zu Mario Kart 9 ist, dass Nintendo mit dem nächsten Teil der Reihe für die Switch einen ähnlichen Weg wie Super Smash Bros. einschlagen könnte. Es wäre also mit neuen Charakteren aus vielen weiteren Nintendo-Franchises zu rechnen – was in Mario Kart 8 Deluxe schon in kleinen Zügen passiert ist, als Link und der Bewohner aus Animal Crossing ins Spiel kamen.

Auch der Experte Serkan Toto sprach bei Mario Kart 9 von einem neuen Twist für die Reihe, womit dieses Crossover gemeint sein könnte. Auf manchen Seiten im Netz vermuten die Leute daher schon, dass das nächste Spiel nicht mehr Mario Kart 9, sondern schlicht „Nintendo Kart“ heißen könnte. Ein weiterer Leak zu Mario Kart 9 bei 4chan sprach außerdem von einer neuen Tackle-Mechanik.

Rubriklistenbild: © Nintendo (Montage)

Mehr zum Thema

Kommentare