1. ingame
  2. Gaming News

Mario Kart 8: Welle 2 vom Booster-Streckenpass ist da – Mit der besten Strecke aller Zeiten

Erstellt:

Von: Daniel Neubert

Kommentare

In Mario Kart 8 gibt es ab morgen endlich wieder neue Strecken. In Kürze wird die DLC Welle 2 veröffentlicht. Diese Strecken stecken drin.

Update vom 04.08.2022: Heute fällt die Ampel auf Grün! Der frische Asphalt wird eingeweiht, die neuen Strecken für Mario Kart 8 Deluxe gehen an den Start. Wer jetzt in den Nintendo eShop schaut, muss noch vertröstet werden, denn aktuell ist Welle 2 des Booster-Streckenpasses noch nicht freigeschaltet. Die Strecken des DLC-Packs feiern ihren Release aber noch im Laufe des Tages, mehr dazu lest ihr in unserem Artikel zur Release Uhrzeit der neuen Strecken von Mario Kart 8 Deluxe.

Update vom 28.07.2022: Der Leak lag für einen Release in dieser Woche zwar falsch, aber Nintendo hat endlich Nägel mit Köpfen gemacht. Auf YouTube hat der Entwickler und Publisher heute ein neues Video zum Booster Course Pass veröffentlicht und die neuen Strecken für Mario Kart 8 Deluxe enthüllt. Sogar das Datum für den Release steht schon: Die neuen Kurse kommen bereits am 4. August 2022.

Diese Strecken sind dabei: Insgesamt acht Strecken kommen wieder frisch zu Mario Kart 8 dazu. Eine davon ist völlig neu, die anderen stammen aus früheren Teilen der Reihe, wie Mario Kart 64, Mario Kart DS und dem Mobilegame Mario Kart Tour. Diese acht Strecken werden am 4. August im Kart-Racer verfügbar werden:

Im neuen DLC für Mario Kart 8 kommen zwei echte Fan-Lieblinge ins Spiel. Mushroom Gorge ist eine absolut ikonische Strecke aus Mario Kart Wii und hat damals mit irren Shortcuts im Speedrunning für große Augen gesorgt. Noch dazu macht die Strecke mit ihren vielen Sprüngen über riesige Pilze enormen Spaß. Das absolute Highlight ist aber die Rückkehr von Waluigi Pinball. Die Strecke hatte nicht nur im Original vom Nintendo DS ein fantastisches Design, sie ist auch heute noch eine der wohl besten Strecken in der Geschichte von Mario Kart.

Mario Kart 8: Neue Strecken diese Woche? Leak kündigt DLC-Release an

Erstmeldung vom 20.07.2022: Kyōto, Japan – Mario Kart 8 Deluxe ist auf der Nintendo Switch ein absoluter Dauerbrenner. Mit über 50 Millionen verkauften Einheiten ist der Titel noch vor Pokémon eines der meistverkauften Spiele für Nintendos Hybrid-Konsole. Obwohl der Titel ursprünglich schon 2014 für die WiiU erschien, verkaufte er sich erst auf der Switch wirklich gut. Acht Jahre sind seit dem Release des Originalspiels vergangen. Trotzdem dauerte es bis März dieses Jahres, bis mit dem „Booster-Streckenpass“ endlich neue Strecken nachgeschoben wurden. Wann das nächste Update mit den neuen acht Kursen erscheint, war jedoch nicht bekannt. Zumindest bis jetzt.

Name des SpielsMario Kart 8 Deluxe
Release29. April 2017
PublisherNintendo
EntwicklerNintendo EAD
PlattformNintendo Switch
GenreArcade-Rennspiel

Mario Kart 8: Die neuen Strecken könnten nicht mehr lange auf sich warten lassen

Wann kommen die neuen DLC-Strecken? Seit im März die ersten DLC-Kurse veröffentlicht wurden, ist es eher ruhig um Mario Kart 8 Deluxe geworden. Nintendo gab allerdings im Vorfeld an, dass sie alle 48 neuen Strecken in einzelnen Updates bis Ende 2023 veröffentlichen wollen. Lange kann die Enthüllung der neuen Kurse also nicht mehr auf sich warten lassen. Jetzt sind neue Informationen aufgetaucht, die das Release-Datum näher eingrenzen sollen.

Woher stammen die Informationen? In einer offiziellen Werbeanzeige des japanischen Kaufhauses „7-11“, die fotografiert wurde, wurde der DLC beworben. Allerdings wurde dieser schon im März veröffentlicht, weshalb es für Nintendo verdächtig schien, jetzt für einen so kurzen Zeitpunkt wieder eine teure Werbung zu schalten. Zudem sollte die Werbeanzeige offenbar am 17. Juli wieder verschwinden. Die Fans spekulieren deshalb auf eine Ankündigung.

Auf Twitter machte das Gerücht die Runde, dass die neuen Strecken für Mario Kart noch in dieser Woche angekündigt werden sollen. Konkret wurde von Mittwoch, dem 20. Juli um 15.00 Uhr gesprochen. Jedoch erfolgte bisher keine Ankündigung. Sollte sich etwas ändern, wird dieser Artikel laufend aktualisiert.

Presse-Render zu Mario Kart 8 mit dem Logo des neuen DLC
Mario Kart 8 Deluxe bekommt neue Strecken © Nintendo

Mario Kart 8: Die erste Welle der neuen Strecken erschien im März

Wie kamen die bisherigen Strecken an? Auch wenn sich die Fans zwar über die neuen Kurse gefreut haben, stießen die ersten Strecken nicht nur auf Gegenliebe. Einige der Rennstrecken stammen nämlich aus Mario Kart Tour, dem Mobile-Spiel für Smartphones, dessen Strecken weit weniger ausgefeilt, detailliert und kreativ sind.

Ein deutlicher qualitativer Unterschied zwischen dem Design der Originalstrecken von Mario Kart 8 und den Kursen, die per DLC nachgereicht wurden, war klar zu erkennen. Allerdings sind die neuen Kurse ein kostenpflichtiger DLC. Für ca. 25 € wird das Spiel um 48 neue Strecken erweitert. Etwas zu ernst nahm es kürzlich ein User auf TikTok. Der rüstete kurzerhand seinen MX-5 zum Mario-Kart-Mazda um und verpasste dem Sportwagen ein Lenkrad der Nintendo Wii, wie 24auto.de berichtet.

Dass die vermeintlich „günstiger“ produzierten Strecken aus dem gratis Spiel „Mario Kart Tour“ für Geld nochmals verkauft wurden, stieß einigen Fans sauer auf. Trotzdem sind die neuen Strecken ein signifikantes Content-Update. Damit kommt Mario Kart 8 Deluxe dann im Endeffekt auf stolze 96 Pisten, auf denen ihr euren Freund*innen mit Bananen und blauen Panzern das Leben schwer machen dürft. Welche neuen Kurse mit dem DLC in Mario Kart 8 bisher Einzug gehalten haben, verraten wir euch in unserer Übersicht.

Auch interessant

Kommentare