Minecraft: PlayStation 4 Version im August?

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Der süchtig machende Sandbox-Hit Minecraft ist seit seinem Debut schon ganz schön rumgekommen - neben PC und Smartphones hielt die Klötzchenbauerei auch auf Sonys und Microsofts Heimkonsolen Einzug.

Erst vor einigen Tagen ließ Mojangs Angestellter Owen Hill auf dem Playstationblog verlauten, dass die PS4-Portierung spätestens im September 2014 erscheinen soll. Dass sich diese in der Entwicklung befindet, wurde durch das für die Portierung zuständige Studio 4J zwar bereits letzten Sommer bestätigt, ein genaues Release-Datum ließ bislang allerdings noch auf sich warten. Ein vermutlich unbedacht eingestelltes Angebot des Titels auf http://www.gameseek.co.uk/ könnte nun die Katze aus dem Sack gelassen haben: Die PS4-Version ist dort auf den 29. August 2014 datiert. Sollte sich das Datum bewahrheiten, wurde der angepeilte Zeitraum zwar eingehalten, knapper hätte es jedoch kaum werden können. In den Sommerferien werden PS4-Spieler vermutlich auf Minecraft verzichten müssen. Nichtsdestotrotz bleibt abzuwarten, ob sich die Angaben des Online Retailers als sichere Quelle erweisen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare