Patent, Patent, das Netz das brennt

Mittelerde Mordor‘s Schatten: WB Games steht wegen Nemesis-Patent in der Kritik

  • vonLars Bendixen
    schließen

Warner Bros. Games steht zurzeit hart in der Kritik. Grund dafür ist das Nemesis-System aus Mittelerde Mordor‘s Schatten, welches sie sich nun patentiert haben.

  • Mittelerde Mordor‘s Schatten ist ein von WB Games im Jahr 2014 herausgegebenes Spiel.
  • Das damals eingebaute Nemesis-System sorgt nun für Ärger.
  • Aber nicht die Mechanik an sich, sondern der Fakt, dass WB Games ein Patent darauf angemeldet hat.

Hamburg, Deutschland – Letzte Woche ereignete sich ein wirklich merkwürdiges Ereignis in der Gaming-Welt. Wie nun bekannt geworden ist, hatte Warner Bros. Games jahrelange versucht ein Patent für das Nemesis-System aus ihrem Herr der Ringe-Spiele Mittelerde Mordor‘s Schatten zu sichern. Nach vielen ursprünglichen Problemen ist das Patent nun am 03. Februar genehmigt worden und wird am 23. Februar im vollen Umfang in Kraft treten. Doch diese Nachricht erheitert in der Gaming-Community nicht die Gemüter. Ganz im Gegenteil: WB Games wird für diesen Schritt hart kritisiert. Im Folgendem erfahrt ihr warum.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)30. September 2014
Publisher (Herausgeber)Warner Bros. International Enterprises, Feral Interactive, ak tronic Software & Services
SerieMiddle Earth
PlattformPlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3, Xbox 360, Microsoft Windows, Linux, Mac OS
EntwicklerMonolith Productions
GenreAction-Adventure

Mittelerde Mordor‘s Schatten: Was ist das Nemesis-System und warum steht WB Games in der Kritik?

Was ist eigentlich das Nemesis-System? Das Nemesis-System ist für ihre spielveränderte Mechanik in Mittelerde Mordor‘s Schatten und später auch im Sequel Mittelerde: Schatten des Krieges (2017) hochgelobt worden. NPCS passten sich auf die erfolgreichen und nicht so erfolgreichen Aktionen des Spielers an und ließ sie ihre eigene Geschichte im Spiel schreiben. Kleines Beispiel gefällig? Habt ihr euch öfters in Mittelerde Mordor‘s Schatten von einem NPC besiegen lassen, levelt sich dieser ebenfalls hoch und wurde stärker. Daher konnte auch der ungefährlichste Gegner zu einem wahrem Champ werden und satte Belohnungen mit sich bringen. Da fragen sich Fans doch sicherlich warum diese kreative Spielmechanik nicht auch für andere Spiele infrage kam? Scheinbar wollte WB Games genau dies verhindern, wie sie es mit dem Patent nun zeigten.

Mit dem Patent hat sich WB Games das Nemesis-System nun für lange Zeit gesichert. Bedeutet: Kein anderer darf diese Mechanik bis 2035 in der Videospielwelt einsetzten. Besonders weitere Mitstreiter in der Gaming-Industrie sehen diese Entwicklung als höchst kritisch. Mike Bithell, selbst Game Direktor fand auf Twitter für die Aktion die passenden Worte: „Das ist wirklich widerlich, besonders für ein Franchise, welches sein brillantes Nemesis-System auf einem ganzen Haufen von Mechaniken aufgebaut hat, die von anderen Spielen kopiert worden sind. Wie es alle Spiele tun. Weil so Kultur und Kreativität funktionieren. Sei ein besserer Nachbar, WB“

Mittelerde Mordor‘s Schatten: Das muss sich WB Games zurzeit anhören

Auch viele andere aus der Gaming-Community sind mit der Entscheidung von WB Games nicht einverstanden. Man müsse sich vorstellen, andere Entwickler oder Herausgeber, hätten sowas wie Skill-Trees, Missionsbeschreibungen oder Designs von Inventaren patentieren lassen, wie Keith Stuart ebenfalls auf Twitter zusammenfasste. Der Aufruhr wäre groß gewesen. Und wie schon von vielen Fans vermerkt worden ist: In der Gaming-Branche war es üblich auf die anderen zu schauen und Schlüsse daraus zu ziehen, um sein eigenes Spiel noch besser zu machen. Trotzdem sind Patente auch in der Spielewelt nichts Ungewöhnliches, erst letztens hat EA sich ein Patent gesichert, welches ein verhasstes Feature revolutionieren soll.

Mittelerde Mordor‘s Schatten: WB Games steht wegen Nemesis-Patent in der Kritik

Bisher hat WB Games zu den Anschuldigungen, die im Netz kursieren sich noch nicht offiziell zu Wort gemeldet. Ob sie das noch tun, bleibt offen. Ebenso wie sie das Patent genau einsetzten wollen. Will WB Games in einem zukünftigen Spiel das Nemesis-System wieder zur Geltung bringen? Back4Blood erschien erst letztens mit einem Trailer, dennoch erscheint der Einsatz der Mechanik dort als recht unwahrscheinlich.

Rubriklistenbild: © Monolith Productions

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

MontanaBlack: Twitch-Streamer wurde gebannt – Der Grund ist ihm unbekannt
MontanaBlack: Twitch-Streamer wurde gebannt – Der Grund ist ihm unbekannt
MontanaBlack: Twitch-Streamer wurde gebannt – Der Grund ist ihm unbekannt
Warzone: Nuke-Event – Leak von Datum und Location im Season 3 Trailer?
Warzone: Nuke-Event – Leak von Datum und Location im Season 3 Trailer?
Warzone: Nuke-Event – Leak von Datum und Location im Season 3 Trailer?
PS5 kaufen: Müller mit mega Konsolen-Nachschub? – Ausbau des Lieferdienstes
PS5 kaufen: Müller mit mega Konsolen-Nachschub? – Ausbau des Lieferdienstes
PS5 kaufen: Müller mit mega Konsolen-Nachschub? – Ausbau des Lieferdienstes
PS5 kaufen: Konsole im Bundle bei Saturn – Angebote im Überblick
PS5 kaufen: Konsole im Bundle bei Saturn – Angebote im Überblick
PS5 kaufen: Konsole im Bundle bei Saturn – Angebote im Überblick

Kommentare