Need For Speed: Beeindruckender Screenshot zeigt die Wettereffekte

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Bald ist es soweit, ein neues Need for Speed kommt im November auf den Markt und führt die beliebte Autorenn-Reihe von Electronic Arts fort. Der Entwickler stellt uns ein beeindruckenden Screenshot zur Verfügung der einen BMW in der nächtlichen Dämmerung zeigt. Das Bild wurde während der Siggraph 2015 gezeigt. Dort ging es in einem Vortrag namens "Physically-based & Unified Volumetric Rendering in Frostbite von Sebastien Hillaire, um die Veranschaulichung der Licht- und Wettereffekte in der Frostbite-Engine.

Vor einigen Wochen haben wir schon über einen Screenshot berichtet, der die unterschiedlichen Lichtverhältnisse von Spielgrafik und realen Bildmaterial vergleicht. Die linke Seite des Bildes zeigt das Spiel und rechts sieht man das originale Pendant. Mit diesen gewaltigen Impressionen möchten die Entwickler von Ghost Games dafür sorgen, dass eine Art Fotorealismus im Spiel erreicht wird.Beeindruckende Screenshots, die uns Publisher und Entwickler zur Verfügung stellen. Hier wieder die frage: Wird die Grafik zum Release auch so brillant aussehen? Welche Meinung habt ihr zu den Screenshot? Schreibt uns doch eure Meinung dazu in die Kommentare.

Need For Speed erscheint am 5. November für die PlayStation 4, Xbox One und den PC. Wer jetzt schon weiß, dass er sich den kommenden Racer definitiv zulegt, kann sich Need for Speed jetzt vorbestellen. Eine dauerhafte Online-Anbindung aufgrund der Social Features als Voraussetzung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare