+
Need for Speed: Leaks vom Cover und Titel

Real oder Fake, das ist hier die Frage

Need for Speed Heat: Name und Cover-Artwork geleaked

  • schließen

Need for Speed Heat: So lautet der Titel des neuen Arcade-Racers, wenn man einem aktuellen Leak Glauben schenken darf. Neben dem möglichen Namen ist auch das Cover durchgesickert.

Der Community ist es bewusst, dass ein neuer Teil in Arbeit ist. Darauf verwieß das Unternehmen bereits im Mai in einem Blog-Post, der auf der offiziellen Seite online gebracht worden ist. Offizielle Details wurden jedoch bisher nicht von Entwicklern preisgegeben. Beispielsweise der Name des Titels. 

Und trotzdem kam es dazu, dass auf der Website 'Gameware' ein österreichischer Händler anscheinend den Titel für das neue Spiel mitsamt Cover und Preis geleaked hat. 

Ob das neue Need for Speed die Kurve kriegt und die Reihe wieder zu alter Größe bringt? Nach den Testwertungen des letzten Teils kann es eigentlich kaum schlimmer kommen.

Leak: Real oder Fake?

Inzwischen ist die Anzeige bereits von der Seite verschwunden.

"Need for Speed Heat" soll für Xbox One und die PS4 erscheinen mit dem Startpreis von 67,99€. 

Hierbei stellt sich nun die Frage, ob es sich um einen Fake handelt. Noch ist nichts sicher, weil es auch eine Eigenkreation sein könnte und trotzdem fliegen die Gerüchte schnell im Netz umher. Zum Beispiel stimmen der Titel und das Cover nicht überein, da nur "Need for Speed 2019" drauf beschriftet ist. Es könnte aber auch nur ein Placeholder für das offizielle Cover sein, was noch kommen soll. Die Antwort kann nur Electronic Arts selbst geben, aber vielleicht bleibt es ein Rätsel bis zum August, wenn auf der Gamescom 2019 neue Informationen ans Licht kommen könnten.

Mittlerweile ist der neuste Ableger der Need for Speed auf allen gängigen Plattformen erschienen. Ob es sich lohnt das Spiel zu kaufen, erfahrt ihr in unserem Need for Speed Heat Test.   

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

Call of Duty Modern Warfare: Patch Notes vom Update am 10. Dezember

Call of Duty Modern Warfare: Patch Notes vom Update am 10. Dezember

Code Vein im Test: Viel Seele, wenig Souls, kein Biss

Code Vein im Test: Viel Seele, wenig Souls, kein Biss

ingame Adventskalender 2019 - Türchen 11

ingame Adventskalender 2019 - Türchen 11

Kommentare