Nintendo: 14 exklusive Wii U-Titel für 2015 angekündigt

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Schöne Aussichten für Nintendo-Fans. Schon im nächsten Jahr wird eine Flutwelle an exklusiven Wii U-Spielen über unsere Konsolen hereinbrechen. Insgesamt 14 sollen es nach aktuellem Stand werden. Welche Perlen sich darunter befinden und warum die Wii U bald zur unverzichtbaren Konsole für Hardcore-Gamer werden könnte, wir verraten es euch.

 Jede Menge Konsolenfutter

Nintendo ist der einzige der großen Hardwarehersteller in der Gamingbranche, der ohne allzu großen Third-Party-Support auskommt. Stattdessen verlässt sich das Traditionsunternehmen hauptsächlich auf die hauseigenen Produkte, da sich diese ohnehin viel besser verkaufen und diverse Third-Party-Entwickler die Wii U als markttechnisch irrelevant ansehen.

Dass Nintendo im nächsten Jahr nun so richtig durchstarten will, zeigt die vom Konzern veröffentlichte Releaseliste für das Jahr 2015. Demnach sind insgesamt 14 Titel geplant, viele davon werden von Nintendo selbst entwickelt. Die komplette Liste findet ihr unten im Artikel.

Bereits durch die E3 und diverse Nintendo Direct-Sendungen bekannt sind die Titel Xenoblade Chronicles X, Yoshi’s Woolly World und Captain Toad: Treasure Tracker. Währen ersteres Spiel hauptsächlich für Rollenspiel-Fans interessant sein dürfte, besticht Captain Toad: Treasure Tracker vor allem durch niedliche Optik und knackige Rätsel. Yoshi’s Woolly World soll vor allem durch einen einzigartigen Stoff-Look beeindrucken.

Auch Mario Party 10, Project Guard und der Mario Maker dürften diversen Gamern bereits etwas sagen. Auch diese Titel wurden schon in der Vergangenheit von Nintendo angekündigt. Während ihr in Mario Party 10 gewohnten Mehrspieler-Partyspaß genießen dürft, wird Project Guard als actionlastiges Tower-Defense-Spiel daherkommen. Der Mario Maker lässt euch mithilfe eines Editors eigene Super Mario Level erstellen, die anschließend mit Freunden gespielt werden können.

Wer sich eher der gepflegten Ballerei verschrieben hat, wartet schon sehnsüchtig auf Devil’s Third. In dem Wii U-exklusiven Third-Person-Shooter erwarten euch Parkourelemente und ein umfangreicher Editor. Bastlern hingegen empfehlen wir eher Project Giant Robot. In diesem Spiel baut ihr euch eigene Roboter, mit denen ihr anschließend in den Kampf zieht.

Für Kopfzerbrechen dürfte hingegen Mario vs. Donkey Kong sorgen. Im Spiel steuert ihr eine Horde kleiner Mario-Figuren durch komplexe kleine Level. Über die Ankündigung eines neuen Art Academy-Ablegers freuen sich sicherlich die besonders kreativen Spieler unter euch.

Darüber hinaus sind ein neuer Kirby- und ein neuer Starfox-Ableger geplant. Zu beiden Spielen gibt es momentan jedoch nur wenige Informationen. Zu den kommenden Highlights dürften Splatoon und The Legend of Zelda zählen. Beide Spiele wurden schon vor längerem angekündigt. Splatoon wird eine Art Shooter werden, bei dem ihr statt Kugeln Farbe verschießt (De Blob lässt grüßen). The Legend of Zelda Wii U soll hingegen der erste Open-World-Teil der bekannten Rollenspiel-Reihe werden.

 Alle Wii U Neuerscheinungen auf einen Blick

Hier nun noch einmal die komplette Liste der 2015 erscheinenden Wii U Titel (Klickt auf das Spiel, um Videomaterial zu sehen):

Mit 14 neuen Titeln im Gepäck dürfte die Wii U endlich (noch mehr) in Fahrt kommen. Favorisiert ihr einen Titel oder ärgert ihr euch darüber, dass Nintendo immer noch kein neues F-Zero oder Earthbound angekündigt hat?

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare