Nintendo Switch: Benutzeroberfläche auf Foto geleakt

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Letzte Woche wurde die Nintendo Switch ausführlich vorgestellt und Details zum Release-Datum, dem Preis und dem Start-Lineup preisgegeben. Jedoch sind noch nicht alle Infos zu der Konsole bekannt. Neben konkreten Details zu der Hardware, gab es bislang auch noch keine Infos zu der Benutzeroberfläche der Switch.

Nun tauchte ein Foto auf, welches uns einen ersten Blick auf das Interface gewährt. Der Entwickler Nicalis, welcher unter anderem für das Indie-Spiel „The Binding of Isac“ verantwortlich ist, postete das Foto der Konsole, welches das Menü zeigt, auf ihrem Twitter-Kanal.

Foto zeigt zum ersten Mal Benutzeroberfläche der Nintendo Switch

Mit ihrem Post wollte der Entwickler eigentlich nur darauf hinweisen, dass neben „The Binding of Isaac: Afterbirth+" auch die Spiele „Cave Story“ und "1001 Spikes" für die Switch erscheinen, welche ebenfalls von Nicalis stammen. Nach kurzer Zeit wurde der Tweet jedoch wieder gelöscht.

Auf dem Bild ist der der Startbildschirm der Switch mit mehreren Shortcuts zu sehen. Da die Konsole erst im März erscheint, ist es aber durchaus auch möglich, dass sich die Benutzeroberfläche bis zum Release noch verändert.

Findet Ihr die Benutzeroberfläche auch so schick wie wir? Lasst uns eure Meinung in den Kommentaren da!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare