Selbstgemacht spielt sich besser

Nintendo Switch: Eigenbau-Konsole mit 3D-Drucker und Ersatzteilen ist genial

  • Joost Rademacher
    vonJoost Rademacher
    schließen

Die Nintendo Switch von Nintendo hatte in diesem Jahr einen großen Verkaufserfolg. Doch nun hat sich ein Spieler eine eigene Konsole mithilfe eines 3D-Druckers und Ersatzteilen zusammengebaut.

  • Die Nintendo Switch ist seit mittlerweile drei Jahren auf dem Markt und hat sich über 65 Millionen mal verkauft. (Nintendo-News)
  • Sogar manche PC-Gamer möchten wohl in den Genuss ihrer liebsten Spiele im Taschenformat kommen.
  • Das hat sich auch ein Reddit-User gedacht, der mit einem 3D-Drucker, einem Mini-Computer und ein paar Ersatzteilen seine eigene Switch-Alternative gebaut hat.

Kyōto, Japan – Bei vielen Spielern weltweit erfreut sich die Nintendo Switch großer Beliebtheit. Die Möglichkeit, Spiele sowohl unterwegs als auch auf der heimischen Couch mit nur einer Konsole zu spielen ist für viele mit Sicherheit ein großes Kaufargument. PC-Spieler haben es da etwas schwieriger. Laptops und Notebooks sind zwar seit einiger Zeit Gang und Gebe, kosten für gescheites Gaming aber eine ordentliche Stange Geld und sind nicht selten ganz schön klobig. Ein tüfteliger Gamer hat sich dazu nun etwas einfallen lassen – und seine Erfindung auf Reddit geteilt.

Name der KonsoleNintendo Switch
HerstellerNintendo
TypHybride Spielkonsole
Generation8. Konsolengeneration
SpeichermediumSpielmodul, Flash-Speicher, microSDXC-Karte
Release03. März 2017

Nintendo Switch: Mini-Streaming-Konsole aus dem 3D-Drucker

Der unter dem Namen u/tombston angemeldete Spieler hat vor einigen Tagen ein Video auf Reddit geteilt, in dem er seine Marke Eigenbau-Konsole in Aktion zeigt. Darauf sehen wir, wie er über ein Streaming-Programm auf der Maschine auf seinen Rechner zugreift. Von dort aus kann er ein installiertes Spiel frei auswählen und per Stream vom PC auf die Konsole übertragen. Wir können in Echtzeit sehen, wie er zuerst in Control von Remedy hineinschaut bevor er das Spiel zu Bioshock Infinite wechselt. Dargestellt im Kleinformat, aber in 1080p auf dem 5,5 Zoll-Bildschirm.

Seine an die Nintendo-Konsole angelehnte Selfmade-Switch nennt er Lemonlight, wahrscheinlich in Anlehnung an die quietschgelbe Farbe der Konsole. In den Kommentaren unter dem Video erläutert der Spieler, welche Teile er benutzt hat. Die hat u/tombston aus allen möglichen Richtungen zusammengeklaubt, die Analogsticks sind Ersatzteile für die WiiU, die Tasten kommen von ein paar DualShock-Abklatschen. Außerdem läuft als Hauptmaschinerie im Gerät ein Raspberry-Pi-Minicomputer. Das Gehäuse und die Schultertasten hat er allerdings selber gemacht, und zwar im 3D-Drucker.

Nintendo Switch: Weitere Gamer wollen Selfmade-Konsole nachbauen

Tatsächlich ist die Konsole, die wir im Video sehen, bereits die zweite Iteration von tombstons Erfinderung. Schon vor 8 Monaten hat er eine wesentlich klobigere, noch unausgereifte Fassung der Lemonlight im Raspberry Pi-Subreddit geteilt. Die anderen User des Forums überschlagen sich in den Kommentaren über die gelbe Streaming-Konsole und möchten sie als Nintendo-Ersatz nachbauen. Abgesehen von der Nennung der genauen Bauteile hat tombston im Moment aber noch nicht geplant, in irgendeiner Weise ein Tutorial zu der Konsole zu machen.

Nintendo Switch: Spieler schafft coole Alternative – aus dem 3D-Drucker

Unter einem Kommentar merkt tombston aber an, dass das nicht komplett außer Frage ist. Er deutet sogar an, dass er möglicherweise schon an einer dritten Version der Lemonlight bastelt und dass dazu ein Tutorial kommen könnte. Eventuell könnten der Tüftler und seine Homebrew-Konsole aber noch einmal Konkurrenz von Nintendo selbst bekommen, das Unternehmen aus Kyōto in Japan arbeitet möglicherweise im Moment an einer Pro-Version der Nintendo Switch.

Rubriklistenbild: © Nintendo / Reddit / u/tombston (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

MontanaBlack nicht im Mittelaltercamp – Ende der Streamer-Bromance mit Knossi?
MontanaBlack nicht im Mittelaltercamp – Ende der Streamer-Bromance mit Knossi?
MontanaBlack nicht im Mittelaltercamp – Ende der Streamer-Bromance mit Knossi?
PS5 kaufen: Neue Konsolen am Vatertag? – Die Chancen auf Nachschub heute
PS5 kaufen: Neue Konsolen am Vatertag? – Die Chancen auf Nachschub heute
PS5 kaufen: Neue Konsolen am Vatertag? – Die Chancen auf Nachschub heute
PS5 Sneaker: Neuer Konsolen-Schuh von Nike – Release vom PG5 morgen
PS5 Sneaker: Neuer Konsolen-Schuh von Nike – Release vom PG5 morgen
PS5 Sneaker: Neuer Konsolen-Schuh von Nike – Release vom PG5 morgen
Pokémon Karten: Wert ermitteln – so findet ihr den Preis eurer Schätze heraus
Pokémon Karten: Wert ermitteln – so findet ihr den Preis eurer Schätze heraus
Pokémon Karten: Wert ermitteln – so findet ihr den Preis eurer Schätze heraus

Kommentare