Pac-Man kommt zurück

Nintendo Switch: Gratis-Spiel für Online-Mitglieder aufgetaucht

  • Laura Gabbert
    vonLaura Gabbert
    schließen

Neues Battle Royale: Nintendo stellt Spieler:innen überraschend Pac-Man 99 im Switch-Online-Abonnement zur Verfügung. Allerdings sind nicht alle Modi kostenlos.

Kyōto, Japan – Immer noch hängen Gerüchte um eine neue Konsole, möglicherweise die Nintendo Switch Pro, in der Luft. Währenddessen versorgt Nintendo die Fans erst einmal mit einem neuen Gratis-Spiel für die nach wie vor heiß begehrte Nintendo Switch. Ab sofort können Mitglieder des Switch Online-Abonnements das Online-Battle Royale Pac-Man 99 gratis auf der Konsole spielen.

Name der KonsoleNintendo Switch
HerstellerNintendo
TypHybride Spielkonsole
Generation8. Konsolengeneration
SpeichermediumSpielmodul (Game Card)
Release3. März 2017

Nintendo Switch: Klassiker Pac-Man bekommt einen neuen Mehrspielermodus

Der Videospielklassiker Pac-Man, der erstmalig 1980 über die Bildschirme flackerte, feiert in diesem Jahr ein erneutes Comeback. Herausgeber Bandai Namco Entertainment kündigte für den 7. April eine Neuauflage des Spiels an, die den bekannten Spielehit nun als Battle Royale zurückbringt. Bereits im letzten Jahr wurde erst eine Demo-Version Pac-Man Mega Tunnel Battle als Gratis-Game beim Cloud-Gaming-Service Google Stadia und schließlich auch als Vollversion veröffentlicht. Bis zu diesem Zeitpunkt galt das Spiel mit dem 64-Spieler-Match als die größte Multiplayer-Version des Arcade-Hits. Pac-Man 99 toppt dies noch einmal.

Gleichzeitig mit 98 weiteren Spieler:innen ist es die Aufgabe, Pac-Man durch das eigene Labyrinth zu führen und dabei Punkte und Power Pellets fressen zu lassen. Dabei muss versucht werden, so lange wie möglich am Leben zu bleiben. So weit, so gut. Doch ganz so leicht ist es dann eben doch nicht: Schließlich handelt es sich bei diesem Spiel um ein Battle Royale! Während Pac-Man durch das Labyrinth geführt wird, können Power-Pellets aktiviert werden, um die Geister auszuschalten, die Pac-Man an den Kragen wollen.

Weiterhin ist es dann an den Spieler:innen, die gegnerischen Seiten anzugreifen, aus dem Spiel zu befördern und sich selbst somit dem Siegertreppchen näher zu bringen. Dies kann mit dem so genannten „Jammer Pac-Man“ gelingen, der die Pac-Mans anderer Spieler:innen verlangsamt und das Überleben deutlich erschwert. Wen dieser Angriff schließlich trifft, kann selbst entschieden oder zufällig bestimmt werden. Am Ende bleibt nur noch eine Person übrig, die das Spiel gewinnt und damit den Siegertitel für sich beansprucht.

Nintendo Switch: Pac-Man 99 ist gratis, doch nicht alle Spielmodi sind kostenlos verfügbar

Um auf das Gratis-Spiel zugreifen zu können, wird eine kostenpflichtige Mitgliedschaft bei Nintendo Switch Online vorausgesetzt. Das Unternehmen aus Kyōto sicherte sich eine exklusive Verfügbarkeit von Pac-Man 99 für die beliebte Konsole. Zusätzlich erwähnt Bandai Namco Entertainment auf der eigenen Homepage noch die Möglichkeit, dass das Basis-Spiel durch weitere Spielmodi zu erweitern werden kann. Das kostenpflichtige DLC-Bundle kostet 14,99€ und hält einen Offline-CPU-Kampfmodus, Punkt- und Zeit-Herausforderungen, sowie gezielte Matches gegen Freund:innen bereit.

Nintendo Switch: Gratis-Spiel für Online-Mitglieder aufgetaucht

Nintendo Switch: Konsole ist beliebt wie eh und je

Pac-Man 99 ist nicht der einzige Nachfolger eines Spieleklassikers im Battle Royale-Stil. Nintendo hat im Jahr 2019 schon Tetris 99 für Abonnenten der Switch-Online-Mitgliedschaft kostenfrei zur Verfügung gestellt. Das Unternehmen aus Kyōto hat einen ähnlichen Weg eingeschlagen wie die Konkurrenz: Während unter anderem PS Plus von Sony und Xbox Live Gold von Microsoft ihren Abonnenten monatlich mehrere Spiele zur Verfügung stellen, wandelt auch Nintendo auf diesen Pfaden und sichert Spieler:innen exklusive Gratisspiele.

Das Online-Abonnement dürfte mit verantwortlich für den nachhaltigen Erfolg der Nintendo Switch sein, die vor allem durch die Auswahl an verfügbaren Spielen und die technischen Möglichkeiten überzeugt. Die von Fans sehnlichst erwartete neue Konsole könnte eine Weiterführung dieses Erfolgs garantieren – dabei ist diese noch nicht einmal offiziell von Nintendo bestätigt worden. Erst kürzlich stießen Dataminer bei einem Update der Konsole auf Hinweise für ein neues Dock und die heiß ersehnte Nintendo Switch Pro und heizten die Fans damit weiter an.

Rubriklistenbild: © Nintendo

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Battlefield 6: Erste Bilder und Informationen von Tom Henderson aufgetaucht
Battlefield 6: Erste Bilder und Informationen von Tom Henderson aufgetaucht
Battlefield 6: Erste Bilder und Informationen von Tom Henderson aufgetaucht
Mittelaltercamp ohne Streamer MontanaBlack – Mit Knossi auseinander gelebt
Mittelaltercamp ohne Streamer MontanaBlack – Mit Knossi auseinander gelebt
Mittelaltercamp ohne Streamer MontanaBlack – Mit Knossi auseinander gelebt
PS5 kaufen: Nachschub trotz Schließung – Neue Konsole erneut im Online-Shop
PS5 kaufen: Nachschub trotz Schließung – Neue Konsole erneut im Online-Shop
PS5 kaufen: Nachschub trotz Schließung – Neue Konsole erneut im Online-Shop
FIFA 21: TOTS – Fans haben keinen Bock – Zerstört EA sich das Event selbst?
FIFA 21: TOTS – Fans haben keinen Bock – Zerstört EA sich das Event selbst?
FIFA 21: TOTS – Fans haben keinen Bock – Zerstört EA sich das Event selbst?

Kommentare