1. ingame
  2. Gaming News

Nintendo Switch: Die besten SD Karten – SanDisk fusioniert Speicher und Style

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jonas Dirkes

Bei Speicherkarten für die Switch kann man schonmal den Überblick verlieren. SanDisk bietet offiziell lizensierte SD Karten im stylischen Nintendo Look.

Hamburg – Selten war eine Konsole so beliebt wie die Nintendo Switch. Kaum sind aber auch die liebsten Spiele auf dem Handheld-Hybriden installiert, läuft der interne Speicher schon fast über. Die Nintendo Switch ist voll. Neue Spiele bekommen nur eine Chance, wenn alte wieder von der Konsole weichen. Daher sind zusätzliche SD Karten nahezu unerlässlich, wenn man seine Nerven schonen möchte. Eine der besten SD-Lösungen bieten die Speicher-Profis von SanDisk an. Das Beste an den SD Karten von SanDisk: Die kleinen Wunderwaffen gegen Speicherarmut kommen im coolen Nintendo-Design daher.

Name der KonsoleNintendo Switch (OLED Modell)
HerstellerNintendo
TypHybride Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumSpielmodul, Flash-Speicher, microSDXC-Karte
Release8. Oktober 2021

Speicherkarten: Ohne geht der Nintendo Switch schnell die Puste aus

Wie viel zusätzlichen SD-Speicherplatz brauche ich für meine Nintendo Switch? Von Haus aus war Nintendo bei der Vergabe von internem Speicher der Nintendo Switch eher geizig. Die originale Nintendo Switch, die vor mittlerweile fast 4 Jahren ihren Release feierte, kam nur mit 32 Gb Speicherplatz ans Licht der Welt. Mittlerweile verdoppelte man diese 32 GB auf 64 GB internen Speicherplatz beim neuen OLED-Model der Konsole. Damit lassen sich schon mehr Switch-Titel auf der flexiblen Hardware speichern – echte Gamer werden aber dennoch binnen kürzester Zeit an ihre Grenzen stoßen.

Eine SanDisk SD-Karte in der Größe 400 GB.
Nintendo Switch Speicherplatz erweitern – So einfach klappt das Upgrade mit einer SD Karte © SanDisk

Ein Speicher von über 256 GB ist definitiv empfehlenswert, wenn man sich ständige Installationen und Deinstallationen der eigenen Gaming-Bibliothek auf Dauer sparen möchte. Videospiele schlucken auch in Zukunft nicht weniger Speicher, der Trend geht zu noch größeren Titeln. Um dem standzuhalten, ist die beste Lösung für das Speicher-Problem der Nintendo Switch eine umgangssprachlich als SD Karte bezeichnete Speicherkarte. Eigentlich spricht man im Kontext der Nintendo Switch aber von microSDXC-Karten. Führend in diesem Bereich sind die Speicher-Profis von SanDisk. Die haben in ihrem Angebot nicht nur Speicherkarten für Kameras oder Festplatten für den heimischen PC, sondern auch speziell an die Nintendo Switch angepasste SD Karten.

Speicherkarten: SanDisk bietet tolle Lösungen für die Nintendo Switch

Was macht die SD Karten von SanDisk für die Nintendo Switch so besonders? Im Grunde funktionieren jegliche microSDXC-Karten an der Switch, SanDisk hat sich mit seiner Reihe an Karten aber voll und ganz der Nintendo-Konsole verschrieben. Lese- und Schreibgeschwindigkeiten der verschiedenen Karten sind perfekt an die Bedürfnisse der Nintendo Switch angepasst. Die microSDXC-Karten von SanDisk sind auf konstant hohe 100MB/s Lesegeschwindigkeit ausgelegt. Spiele können so schnell geladen werden und Frust kommt erst gar nicht auf. SanDisk vertraut außerdem voll auf seine Kreation, denn die SD Karten für die Nintendo Switch kommen mit einer eingeschränkten Langzeitgarantie von 30 Jahren daher.

Mit das Beste kommt aber noch: Alle SD Karten von SanDisk für die Switch sind offiziell von Nintendo lizensierte Produkte. Das merkt man sofort, denn bei den kleinen Speicherwundern handelt es sich um einen wahren Augenschmaus. Alle Karten kommen im coolen Nintendo-Look daher und sind mit den beliebtesten Icons der japanischen Firma geprägt. Ob Powerstern, Triforce aus The Legend of Zelda, Blauer Panzer oder Blatt aus Animal Crossing, hier findet jeder sein Lieblingsmotiv.

Alle Nintendo-Fans, die ab und an auch einmal einen Blick über den Tellerrand wagen, freuen sich zusätzlich über eine SanDisk-Speicherkarte im Style von Apex Legends. Wer auf der Suche nach mehr Speicherplatz für seine Nintendo Switch ist, kommt an diesen knuffigen, aber dennoch leistungsstarken Speicher-Lösungen von SanDisk eigentlich nicht vorbei. 

Auch interessant