Outriders: Koop-Shooter von den Bulletstorm-Entwicklern auf der E3 enthüllt

  • schließen

Auf der E3 kündigte Square Enix den neuen Coop-Shooter Outriders an. Der Shooter soll im Sommer 2020 für PS4, Xbox One und PC erscheinen. Genauere Informationen gibt es bislang noch nicht, erst im Winter soll es neue Infos geben. Fest steht aber, laut dem Entwickler, dass der Shooter ein Drop-in-drop-out Shooter für ein bis drei Personen sein wird. Vermutlich heißt das, dass Spieler nach Belieben in das Spiel ein- und aussteigen können und eventuell ihre leergewordenen Plätze sofort selbst neu auffüllen.

Outriders spielt in einem finsteren und von Geheimnissen umhüllten Science-Fiction-Universum, in dem Waffen und Taktik eine Große Rolle spielen. Der Trailer zeigt noch nicht als zu viel über das Spiel, was schade ist. Zu sehen sind auch keine Gameplayausschnitte, was vielleicht ganz interessant wäre, um einen kleinen Einblick in Spiel zu bekommen.

Hier der Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=JUMZMXFeMqM

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

WoW Classic: Wo kann ich Warsong Gulch oder andere Battlegrounds spielen?

WoW Classic: Wo kann ich Warsong Gulch oder andere Battlegrounds spielen?

Teamfight Tactics (TFT): Alle Items und Itemkombinationen in der Übersicht - Stand 9.22

Teamfight Tactics (TFT): Alle Items und Itemkombinationen in der Übersicht - Stand 9.22

MontanaBlack vergleicht Frauen mit Hunden: Seine Fans stimmen ihm zu

MontanaBlack vergleicht Frauen mit Hunden: Seine Fans stimmen ihm zu

Kommentare