A Plague Tale: Innocence - Komplettlösung und Walkthrough: Alle Rätsel - Kapitel 1: Das Erbe der de Runes

  • schließen

Hier geht es zurück zur Übersichtsseite der Komplettlösung.

Gehe durch den Wald

Das Spiel beginnt im Wald in der Nähe des de Runes-Anwesen. Folgt eurem Vater durch den Wald und schießt die 6 Äpfel vom Baum, wenn er euch darum bittet. Folgt danach Lion, bis ihr das Wildschwein entdeckt. Versteckt euch im Gras, schleicht euch heran und schießt auf den Kopf des Schweins. Folgt eurem Hund, indem ihr unter den Holzstämmen durchkriecht und die Absätze hochklettert. Bei der Abzweigung wendet ihr euch nach links und solltet bald die Leiche eures Hundes finden, was eine Zwischensequenz triggert.

Suche Beatrice in Hugos Zimmer

Nach der Zwischensequenz seid ihr auf dem Anwesen. Wendet euch nach rechts und geht dann links durch den Bogen auf den Hof. Hier könnt ihr die 6 Tontöpfe abschießen, um die Trophäe "Mehr Übung" zu erhalten

Verlasst den Hof und begebt euch durch die Kirchen auf den Innenhof des Anwesens. Von dort aus könnt ihr die Tür rechter Hand betreten. Erkundet das Haus und lauft dann die Treppe links vom Eingang hoch. Nachdem ihr die anderen Räume zu eurer Zufriedenheit durchsucht habt, öffnet ihr die erste Tür links von der Treppe. Danach startet eine Zwischensequenz.

Verlasse das Haus

Lauft nun geradeaus durch beide Türen und sprecht Hugo an, der hinter einer Art Decke in einer Ecke sitzt. Nach der Zwischensequenz betritt ein Ritter den Raum. Sobald er sich an der Wand herunterbeugt könnt ihr den Raum verlassen. Ein weiterer Ritter betritt das nächste Zimmer, wird aber schnell abgelenkt, weshalb ihr auf den Gang hinaustreten könnt. Lauft die Treppe am Ende des Ganges herunter und betretet den Eingangsbereich des Hauses. Schleicht hinter dem Ritter vorbei in die Speisekammer und dann weiter in die Küche. Dort befindet sich rechter Hand eine Tür, die ihr öffnen könnt.

Folge Beatrice

Folgt nach der Cutszene eurer Mutter, durch das hohe Gras an den Wachen vorbei und an der Mauer hoch. Das Spiel zeigt euch nun wie ihr lautlos Steine werft um Wachen abzulenken. Tut dies nun um den beiden Wachen vorbeizukommen. Die nächste Wache könnt ihr mithilfe eines der Töpfe ablenken um danach an ihr vorbeizuschleichen. Weist Hugo per Knopfdruck an durch das Loch in der Mauer zu krabbeln und die Tür zu öffnen. Wartet nun bis die Wache mit dem Rücken zu euch steht und schleicht geradeaus durch das Feld, bis ihr durch ein Fenster springen könnt.

Folgt eurer Mutter nach der Zwischensequenz ins hohe Gras, lasst dort wie im Tooltip beschrieben eure Mutter und Hugo warten, während ihr hinter der Wache vorbeieilt und sie dann mit einem Topf ablenkt. Sobald die Wache wegguckt, könnt ihr eure Familie herrufen. Schleicht dann nach rechts weiter, bis ihr erneut hohes Gras erreicht. Lenkt die Wache mithilfe eines Steines und des Eimers vor euch ab und schleicht hinter an ihr vorbei während sie zurück zu ihrer ursprünglichen Position zurückläuft. Wendet euch nach rechts die Treppen hoch und es wird automatisch eine Zwischensequenz.

Hier geht es zurück zur Übersichtsseite der Komplettlösung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

WoW Classic: Wo kann ich Warsong Gulch oder andere Battlegrounds spielen?

WoW Classic: Wo kann ich Warsong Gulch oder andere Battlegrounds spielen?

Teamfight Tactics (TFT): Alle Items und Itemkombinationen in der Übersicht - Stand 9.22

Teamfight Tactics (TFT): Alle Items und Itemkombinationen in der Übersicht - Stand 9.22

MontanaBlack vergleicht Frauen mit Hunden: Seine Fans stimmen ihm zu

MontanaBlack vergleicht Frauen mit Hunden: Seine Fans stimmen ihm zu

Kommentare