EA Play: Alle Infos zur Pressekonferenz mit FIFA 20, Star Wars JFO, Apex, Sims 4 und mehr!

  • schließen

Die erste Pressekonferenz im (erweiterten) Rahmen der E3 ist vorbei und wir haben einiges erfahren. Während der letzten Stunden haben wir viel über die Zukunft diverser EA-Spiele gelernt. Da gab es das Singleplayer-Epos Star War Jedi: Fallen Order, das mit einem fünfzehn-minütigen Trailer auftrumpfen konnte, spannende Änderungen und Neuerungen zu Apex: Legends und Informationen zu den eigenen Urgesteinen FIFA, Sims 4 und Madden. Genauere Einzelheiten erfahrt ihr in unserer Sammel-News zur EA Play, wer sich für unseren Liveticker zum Event interessiert, findet diesen am Ende des Beitrags.

Star Wars Jedi: Fallen Order - Gameplay Trailer mit Souls-Charakter?

In einem fünfzehn Minuten langen Gameplay-Trailer haben wir einiges über das neue Star Wars Spiel erfahren. Unser Protagonist Cal schnetzelt sich auf Kashyyyk durch Stormtrooper-Massen, nutzt dabei Machtfertigkeiten und sein Lichtschwert. Es sieht nach einer Menge cooler Kampf-Action aus, Schleichen scheint weniger präsent zu sein. Bei Levelaufstiegen erhält Cal Fertigkeitenpunkte, die er in neue Kräfte stecken kann.

Wer sich die knapp 14 Minuten Gameplay ansehen will, kann das hier tun. Übrigens: Das Ganze findet wohl ungefähr 3 Stunden nach Spielbeginn statt. Das Kampfsystem von Fallen Order scheint viel auf Blocken und Ausweichen zu setzen, manche der Zuschauer im Chat sahen sich an die Dark Souls-Reihe erinnert.

Apex: Legend - Neue Legende, neue Waffe und neue Season „Battle Charge“

Das Battle Royale der Stunde legt auf der EA Play Präsentation nach. Die neue Legende Wattson, ist vermutlich die interessanteste der vielen Neuheiten. Sie soll ein Support sein, der sich durch einen besonders defensiven Spielstil von den anderen spielbaren Charakteren abhebt. Besonders spannend sind die Elektrozäune, die sie aufstellen kann, um Feinde zu spotten. Wattson und all diese Neuerungen kommen mit der neuen Season, die den Namen „Battle Charge“ trägt. Die neue Waffe heißt L-Star, die laut Entwickler „sehr OP“ sein soll und in Care Packages kommt. Außerdem wird der Battle Pass überarbeitet. So sollen vier legendäre Skins und allgemein deutlich mehr Inhalt enthalten sein. Damit wird auf Kritik der Fangemeinde reagiert.

Überraschend war auch die Einführung eines Ranglisten-Modus', der sechs verschiedene Divisionen von Bronze bis Apex Predator umfasst. Außerdem gibt es kleinere Änderungen und (seit gestern) das erste Double-XP Wochenende des Shooters. Zum Ende teasert das Entwicklerteam noch ominös mögliche Änderungen an der Apex-Karte an.

Battlefield 5: Neue Maps, neues Level-Cap, neue Inhalte

DICE spricht im EA Play Interview über die Zukunft des Weltkriegs-Shooters. Kapitel 4, das am 27.06 startet, bringt auch einige neue Maps. Namentlich vorgestellt werden uns unter anderem Marita und Operation Underground vorgestellt. Diese erscheinen im Laufe von Juni/Juli im Rahmen von Kapitel 4. Kapitel 5 wurde dabei bereits für Herbst dieses Jahres angekündigt.

Eine weitere spannende Neuerung, die Fans der Reihe freuen werden, ist der erhöhte Level-Cap. Maximallevel ist nun nicht mehr 50, sondern 500. Für jeden Aufstieg gibt es Company Coins, für jedes fünfzigste Level Icons und Dog Tags. Außerdem geloben die Entwickler, in Sachen Neuerungen zukünftig mehr auf die Community zu hören!

FIFA 20: Gameplay Änderungen für Dribbeln, 1vs1's und Standardsituationen

Viele der angesprochenen Änderungen für FIFA 20 waren bereits im Vornherein klar. Volta, der neue Modus wird den Fokus auf Straßenfußball legen und erinnert dabei stark an FIFA Street. Es gibt hier wohl eine Menge Möglichkeiten zu spielen, 3 gegen 3, 4 gegen 4, mit ganzen Teams, mit und ohne Torhüter. Außerdem soll die Kultur der Straßen-Matches im Mittelpunkt stehen, Aussehen und Kleidung sind hierfür passende Beispiele. Den Trailer zu Volta könnt ihr euch hier angucken.

Bereits vor einer Woche wurden einige Änderungen zum Gameplay von FIFA 20 in einem Dev-Blog vorgestellt. Wir haben hierzu auch schon berichtet. 1 gegen 1 Situationen sollen zentraler werden, Verteidigen soll weniger KI-gesteuert sein und Standards werden überarbeitet.

Madden 20: Viele neue große Features

Es gibt 5 neue Features: Face of the Franchise, Scenario Engine, Playbooks, Ultimate Missions, X-Factor Abilities. Am interessantesten sind vermutlich die X-Factor Fähigkeiten. Diese sind Stärken einzelner Spieler, die genau auf ihre realen Gegenstücke zugeschnitten sind. Manchen von diesen sind sogar einzigartig im Spielkosmos von Madden 20. Madden wird ab dem 14. Juni 2019 in der geschlossenen Beta spielbar sein, ist also vermutlich schon zu großen Teilen fertig. Einige Teile des Gameplays wurden ebenfalls überarbeitet und die ultimativen Missionen sollen regelmäßige Herausforderungen darstellen, durch die die Spieler Items erhalten können. Der Face of the Franchise Modus ist eine Kampagne mit eigenem spielbarem Quarterback.

Sims 4: Neue Expansion-Packs Island Living und Realm of Magic

Als letztes Spiel der EA Play 2019 haben die Entwickler von Sims 4 nochmal ordentlich rausgehauen! Als erstes wurde das Expansion-Pack Island Living angekündigt, zu dem auch ein Trailer gezeigt wurde, den ihr euch hier ansehen könnt. In diesem DLC lebt der Spieler mit seinen Sim auf einer Insel. Es gibt erstmals die Möglichkeit ins Meer zu gehen und außerdem wurden Meerjungfrauen angekündigt. Spannenderweise wird auch das Umwelt-Verhalten der Spieler einen Einfluss auf die Spielwelt haben, womit die Entwickler ein Zeichen setzen wollen.

Zum Ende der Vorstellung wurde auch schon das nächste Expansion-Pack angekündigt, das den mystischen Namen Realm of Magic trägt. Dieses erscheint im Herbst 2019, weitere Infos gibt es also vermutlich irgendwann in den nächsten Monaten.

Liveticker des Events

Wir waren auch live im Ticker dabei, wer alle Einzelheiten nachlesen will, kann das hier tun.

Sims 4

21:21: Das war es von uns zur EA Play 2019, wir bedanken uns fürs Mitlesen und wünschen euch allen einen entspannten Abend!

21:20: Das nächste Gamepack soll "Realms of Magic" heißen und diesen Herbst erscheinen. Magical!

21:18: Sims 4 geht eine Kooperation mit der Kampagne "It gets better" ein. Items sollen in genderneutralen Versionen veröffentlicht werden.

21:13: Es gibt spielbare Meerjungfrauen, die ihr auch individuell erstellen könnt!

21:10: Spieler werden aber nicht nur auf der Insel im Urlaub sein, sondern tatsächlich wirklich auf der Insel leben.

21:08: Spieler können sich ihren Wohnort auf der Insel aussuchen und Entscheidungen werden auch Einfluss auf die Spielwelt haben. Wer sich um die Umwelt kümmert, kriegt auch eine schönere Insel.

21:05: Es wird erstmals Gameplay geben, welches den Spielern erlaubt, ins Meer zu gehen. Gehört ja auch zum Urlaub dazu.

21:03: Der Name ist Programm, es gibt Strände, Urlaubs-Vibes und jede Menge Insel-Magie. Wunderbar!

21:02: Sims 4: Island Living wird das neue Expansion-Pack heißen.

20:57: Als nächster und gleichzeitig letzter Punkt des Abends folgt Sims 4.

Madden 20

20:55: Jetzt gibt es ein kleines spaßiges Video dazu, wie die Spieler-Ratings in Madden geschaffen werden.

20:50: Die geschlossene Beta von Madden NFL 20 erscheint übrigens am 14. Juni 2019.

20:47: Diese X-Faktor Fähigkeiten sollen genau auf die tatsächlich bestehenden Stärken der Spieler zugeschnitten sein.

20:46: Zusammenfassend soll die Scenario Engine neue Herausforderungen für die Spieler bringen. Ultimative Missionen sollen den Spielern neue Items geben, während die X-Factor Fähigkeiten einzelnen Spielern einzigartige Fähigkeiten zur Verfügung, die nach dem Erfüllen bestimmter Bedingungen wirken können. Diese Fähigkeiten sind dabei genau auf ihre realen Vorbilder zugeschnitten.

20:40: Juju Smith-Schuster von den Pittsburgh Steelers ist im Moment im Interview auf der Bühne.

20:35: Es gibt 5 neue Features: Face of the Franchise, Scenario Engine, Playbooks, Ultimate Missions, X-Factor Abilities.

20:31: Es wird ein Modus angekündigt, in dem die Spieler sich ihren eigenen Spieler erstellen können und eine eigene Geschichte in Madden erleben können. Außerdem können wir uns auf einen Gameplay-Trailer freuen.

20:27: Für alle, die sich gefragt haben, wie es um Anthem steht, gibt es jetzt die Antwort. Ein etwas mageres Interview weist auf die Test-Server hin und stellt Fan-Feedback in den Mittelpunkt.

20:23: Als nächstes folgt Madden 20 in wenigen Minuten.

FIFA 20

20:19: Physikalische Fertigkeiten wie Stärke und Geschwindigkeit sollen umgearbeitet werden und damit zentraler für das Spielgeschehen. Release-Datum ist übrigens der 27. September, wer EA Access hat, darf schon am 19. ran.

20:17: Freistöße und Elfmeter sollen komplett umgebaut werden. Mithilfe des rechten Sticks können wir bei Freistößen den Spin nun besser nutzen, um so bei Standards mehr Einfluss zu haben.

20:14: Allgemein lässt sich sagen, 1vs1 Situationen sollen verstärkt auftreten und die Entwickler wollen Skill stärker belohnen.

20:11: Die Gameplay-Neuerungen, über die gesprochen wird, haben wir teilweise auch schon zusammengefasst, hier nachzulesen.

20:10: In Volta wird es weibliche und männliche Spieler geben, diese können auch zusammen spielen. Wert wird auch auf den Stil des Straßen-Fußballs gelegt, divers und kreativ in Kleidung und Verhalten.

20:05: Volta möchte Wert auf Authentizität legen und verschiedene Straßen-Stadien anbieten, die das gesamte Spektrum abdecken. Es soll eine Menge Möglichkeiten geben, beispielsweise 3v3, 4v4, mit oder ohne Torhüter, Futsal oder Fußball. Das hört sich doch schon sehr ausgearbeitet an!

20:01: Der Volta-Trailer wird noch einmal gezeigt. Hier geht es vor allem um tricklastigen Straßenfußball im Stile von FIFA Street. Wir sind gespannt, auf das, was wir nun darüber erfahren!

19:58: Bei Battlefront 2 Neuigkeiten werden wir größtenteils auf August vertröstet

19:53: Es gibt wieder eine kleine Pause, als nächstes steht FIFA an.

Battlefield 5

19:48: Kapitel 5 wird für diesen Herbst angekündigt. Die USA und Japan treten hierbei in den zweiten Weltkrieg ein. Das Team nutzt "real-life-capturing" der Originalschauplätze, um den Spielern ein möglichst authentisches Erlebnis zu geben. Es wird pazifisch.

19:46: Private Spiele werden angekündigt.

19:44: Das Maximallevel wird von 50 auf 500 angehoben, für alle Ranks gibt es Geldbelohnungen. Für "Milestone-Ranks", also alle 50 Ränge, gibt es ein neues Icon. Das Ganze startet im August.

19:38: Al Sandan, eine der neuen Karten, gibt es direkt zum Start von Kapitel 4 am 27. Juni.

19:35: Im Juli soll die neue Karte zusammen mit "Kapitel 4" erscheinen. Dazu kommen noch mehr neue Karten.

19:34: Die neue Map soll Marita heißen und Infanterie-fokussiert sein.

19:32: Adam Freeman kündigt neue Multiplayerkarten für Battlefield 5 an.

Apex Legends

19:30: Eine ominöse Ankündigung zum Schluss teasert noch eine Änderung der Map an. Spannend!

19:30: Nach der kurzen Pause geht es mit Battlefield 5 weiter.

19:22: Dementsprechend wird die Ingenieurin auch ein Support sein. Sie stellt in den Gameplay-Trailern viele Elektrozäune, die für Teamkollegen durchschreitbar sind. Wenn Gegner sie durchqueren, erhält das Team eine Benachrichtigung.

19:18: Sie soll einen defensiveren Spielstil unterstützen, aggresive Spieler sollen so bedacht gegen sie vorgehen müssen. Sie scheint eine Art Tüftlerin zu sein, die statische Verteidigungsmechanismen aufstellen kann.

19:15: Die neueste Legende heißt Wattson, sie wird in einem kleinen Trailer vorgestellt.

19:14: Es gibt auch jeweilige individuelle Belohnungen am Ende der Season.

19:13: In Season 2 wird ein Ranked-Mode eingeführt werden, es gibt 6 Ligen. Von Bronze bis Apex Predator!

19:11: Für Season 2 soll die Waffenbalance angepasst werden, schwächere Waffen sollen verbessert werden. Außerdem wird der Battle-Pass den Wünschen der Fans angepasst. Heißt, mehr Skins und mehr Inhalt für das gleiche Geld.

19:09: Die neue Waffe heißt L-Star, sieht vielversprechend aus!

19:07: Am 2. Juli startet die neue Season "Battle Charge".

19:03: Es wird unter anderem der Apex: Elite Modus vorgestellt. Hierbei können Spieler, die in den Top 5 landen in einer Elite-Queue weiterspielen, um quasi ein "Elite-Turnier" zu starten. Außerdem gibt es vom 7-9. Juni das erste Double-XP Wochenende und vieles mehr.

18:59: Als nächstes gibt es Apex: Legends

Star Wars Jedi: Fallen Order

18:57: Star Wars JFO soll eine feste Story verfolgen, es wird keine Wahl zwischen guter und böser Seite geben.

18:54: Wer sich die knapp 14 Minuten Gameplay ansehen will, kann das hier tun.

18:53: Die Force-Trooper werden ein wenig beleuchtet. Sie sollen schwerere Gegner darstellen. Außerdem wird der Druide BD-1 vorgestellt, der als Helfer unseres Protagonisten agiert.

18:51: Star Wars JFO hat "thoughtful combat", also ein bedachtes Kampfsystem. Manche Zuschauer sehen sich beim Kampfsystem ein wenig an die Dark-Souls Reihe erinnert.

18:46: Es gibt eine Menge Kämpfen und Klettern, Schleichen scheint kein so zentraler Part des Gameplays zu sein.

18:44: Mithilfe des "Force-Echos" erhält der Spieler mehr Informationen über den Tod eines herumliegenden Klon-Kriegers.

18:40: Cal nutzt Machtfertigkeiten und sein Lichtschwert, um sich durch die Gegnermassen zu schnetzeln. Es gibt Skill-Punkte, Blocks und die Möglichkeit, auszuweichen. Bei uns kommen gehörig Force Unleashed-Vibes auf.

18:37: Die ersten Minuten verraten schon so manches! Nach einer kurzen Zwischensequenz stürzt sich Cal in die erste Mission. Es kommt gehörig Star-Wars-Feeling auf.

18:33: Respawn-Chef Vince Zampella und der Head-Designer Stig Asmussen werden auf der Bühne von Miller interviewt. Die 15 Minuten Playthrough werden gegen Anfang des Spiels stattfinden. Es geht los auf Kashyyyk.

18:30: Die Star Wars Jedi Vorstellung Mit Greg Miller startet jetzt!

Pre-Show

18:22: Greg Miller wird den Abend in 7 Minuten mit 15 Minuten brandneuem Star Wars Jedi: Fallen Order Gameplay einläuten!

18:21: Für Sims 4 wird ein neues Erweiterungspack gezeigt!

18:20: Für FIFA 20 wurde bereits Volta angekündigt. Guckt doch schnell in den Trailer, während wir warten. Nachher gibt es aber noch einige Special Guests, die das Feature mit euch besprechen.

18:18: Battlefield 5 erhält neue Maps und es werden wohl auch einige Updates angekündigt. Außerdem gibt es eine große Überraschung. Wir warten gespannt!

18:18: Außerdem gibt es Madden Gameplay, mit einigen spannenden Änderungen!

18:17: Es geht los! Apex kriegt einen neuen Battlepass, eine neue Waffe und eine neue Legende für Season 2.

18:14: Auf YouTube und Twitch haben sich bereits an die 100 000 Fans eingefunden. Ein Release-Date für FIFA 20 haben wir übrigens auch im Vorfeld erhalten. Es wird der 27. September 2019.

18:09: In wenigen Minuten geht es los! Der erste Tagespunkt ist das angekündigte Solo-Abenteuer "Star Wars Jedi: Fallen Order". Das soll noch dieses Jahr erscheinen, am 15. November.

18:04: Auch zu FIFA 20 haben wir schon einiges geschrieben, Interessierte können sich den Artikel zu den geplanten Gameplay-Neuerungen für den frischesten Ableger des Fußballsimulations-Platzhirsches ansehen.

18:02: Falls ihr euch die Zeit bis zum Beginn der Präsentation vertreiben wollt, könnt ihr nochmal in unseren großen Übersichtsartikel reinschauen. Da gibt es zu jeder Pressekonferenz eine umfangreiche Zusammenfassung und jede Menge Lesestoff für die nächsten 13 Minuten!

17:58: Auf der Tagesordnung ganz oben stehen Star Wars Jedi: Fallen Order und Sims 4. Fans werden sich aber sicher genauso auf Neuigkeiten zu den 2020er Versionen von FIFA und Madden freuen. Mit Battlefield 5 und Apex Legends stehen auch zwei bereits veröffentlichte Spiele auf der Tagesordnung.

17:55: In einer Viertelstunde beginnt die EA Play Pressekonferenz und damit startet (wenn auch ein wenig inoffiziell) die E3 2019. Wir freuen uns auf den Abend und die Neuigkeiten, mit denen EA uns in den nächsten drei Stunden versorgen wird!

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

WoW Classic: Blizzard lenkt ein – Schlachtfelder kommen früher als geplant

WoW Classic: Blizzard lenkt ein – Schlachtfelder kommen früher als geplant

Call of Duty Modern Warfare: Große Umfrage soll EX-Spieler zurückholen

Call of Duty Modern Warfare: Große Umfrage soll EX-Spieler zurückholen

PETA will Twitch-Bann für Alinity nach dem pikanten Vorfall mit ihrem Hund

PETA will Twitch-Bann für Alinity nach dem pikanten Vorfall mit ihrem Hund

Kommentare