PlayStation 5: 4K bei 120hz und eingebaute SSD

  • schließen

Wir haben bereits gestern eine News über die Abwärtskompatibilität und angestrebte Leistungsverbesserung bei der PlayStation 5 gebracht. Man kann also scheinbar auch Spiele von der PlayStation 4 auf Sonys neuer Konsole spielen. Jetzt hat Sonys Jim Ryan in einem Interview noch weitere Informationen über die bald erscheinende Konsole enthüllt. Wir haben alles für euch zusammengefasst.

Luxus auch ohne Premium Variante?

Das es eine eingebaute SSD geben wird war bereits klar. Nun stellte Ryan allerdings noch klar, dass auch die Standard-Version diese besitzen wird, weshalb jeder in den Genuss der enorm eingeschränkten Ladezeiten kommen darf.

Auch wurde im selben Interview angekündigt, dass die PS5 ihre Spiele auch in 4K und 120hz darstellen lassen kann. Allerdings nur wenn der zugehörige Fernseher das auch hergibt. Diese Enthüllungen fühlen sich zwar oft an wie Brotkrumen, die uns Spielern nach und nach hingeworfen werden, wir bleiben aber dennoch gespannt. Wer sich für das ganze Interview bei CNET interessiert, findet hier Ryans Antworten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

WoW Classic: Wo kann ich Warsong Gulch oder andere Battlegrounds spielen?

WoW Classic: Wo kann ich Warsong Gulch oder andere Battlegrounds spielen?

Teamfight Tactics (TFT): Alle Items und Itemkombinationen in der Übersicht - Stand 9.22

Teamfight Tactics (TFT): Alle Items und Itemkombinationen in der Übersicht - Stand 9.22

MontanaBlack vergleicht Frauen mit Hunden: Seine Fans stimmen ihm zu

MontanaBlack vergleicht Frauen mit Hunden: Seine Fans stimmen ihm zu

Kommentare