PlayStation 5: Release doch erst im Jahr 2021?

  • schließen

Die Gerüchteküche um den Release der PlayStation 5 brodelt munter vor sich hin. Nachdem sich in der Vergangenheit bereits etliche Analysten für eine Veröffentlichung der Konsole in 2020 ausgesprochen haben, kommt nun Gegenwind aus Japan. Ein Analyst prognostiziert einen späteren Release der PS5.

PlayStation 5: Kommt sie doch erst später?

Erst vor drei Jahren hat Sony die PlayStation 4 Pro auf den Markt geworfen, um Spielern eine leistungsstarke Alternative zur PS4 zu liefern. Die hat inzwischen mehr als fünf Jahre auf dem Buckel und, glaubt man einer ganzen Reihe von Branchen-Analysten, könnte in Kürze einen Nachfolger bekommen. Dass die neue Konsolengeneration vor der Tür steht, ist klar. Wann genau wir allerdings mit PlayStation 5 und Xbox Scarlett bzw. Anaconda rechnen können, steht weiterhin in den Sternen.

Vor einigen Tagen meldete sich Yasuo Imanaka von Rakuten Securities zu Wort und ließ in einem offiziellen Bericht verlauten, dass er die neue Sony Konsole nicht vor 2021 erwarte. Stattdessen geht er von einem Veröffentlichungszeitraum zwischen April 2021 und März 2022 aus. Er stellt sich damit klar gegen die Prognosen seiner westlichen Kollegen, die den Release der PS5 Ende des vergangenen Jahres auf Weihnachten 2020 schätzten - also gut ein Jahr früher als der Japaner.

Dazu gehörten unter anderem Mat Piscatella von der amerikanischen NPD Gruppe, der sich in seinem Statement auf rückläufige Verkäufe der PlayStation 4 und einen verdächtigen Weihnachtsgruß von Sony bezog. Im Bericht von Imanaka heißt es jedoch auch, dass er 2021 für die wahrscheinlichste Option halte, aber eine Veröffentlichung zwischen April 2020 und März 2021 nicht für ausgeschlossen halte. Viel schlauer sind wir also nicht, was einen genauen Release-Termin der Konsole anbelangt.

Da sich Sony allerdings bereits gegen einen Besuch der diesjährigen E3 ausgesprochen hat, bleibt in diesem Jahr lediglich die PlayStation Experience im Dezember für eine etwaige Ankündigung der PlayStation 5. Was genau das Unternehmen für die Hausmesse geplant hat, bleibt abzuwarten. Ein offizielles Statement des japanischen Konzerns steht noch aus, sowohl in puncto PS5 als auch PlayStation Experience. Wir bleiben gespannt.

Hier findest Du alle Informationen zur Play Station 5 auf ingame.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

FIFA 20: Achraf Hakimi SBC – Die günstigste Lösung für nur 20K Coins

FIFA 20: Achraf Hakimi SBC – Die günstigste Lösung für nur 20K Coins

FIFA 20: So wird das FUTMAS Event in FIFA Ultimate Team ablaufen

FIFA 20: So wird das FUTMAS Event in FIFA Ultimate Team ablaufen

Xbox Series X enthüllt: So sieht die neue Konsole aus

Xbox Series X enthüllt: So sieht die neue Konsole aus

Kommentare