Beachtliche Sammlung

Pokemon: Kartensammlung von Christoph Kramer – Unfassbarer Wert

  • Henrik J
    vonHenrik J
    schließen

Nicht nur Weltmeister sondern auch Pokémon-Nerd. Weltmeister Christoph Kramer zeigt seine unglaubliche Pokemon Sammlung.

  • Pokémon-Karten im Hype – Was steckt hinter dem Comeback?
  • Christoph Kramer entpuppt sich als großer Pokémon-Fan
  • Weltmeister besitzt eine Sammlung im Wert von einem Einfamilienhaus

Mönchengladbach, Deutschland - Auf dem Schulhof waren sie die heißeste Währung. Ein paar wilde Duelle und Tausch-Geschäfte gehörte ebenfalls zur Norm. Die Pokémon-Karten versetzten damals eine ganze Generation in Faszination. Die kleinen Taschenmonster feiern demnächst ihr 25. jähriges Jubiläum. Dabei sind Pokémon-Karten so sehr im Hype wie lange nicht. Auch Weltmeister Christoph Kramer outete sich nun als großer Fan und präsentierte seine Sammlung mit unfassbarem Wert.

Datum der Erstveröffentlichung13. September 2008
Publisher (Herausgeber)Nintendo
SeriePokemon
PlattformNintendo DS
EntwicklerGame Freak
GenreComputer-Rollenspiel

Pokemon: Karten als Wertanlage – So entstand der Hype

Wer momentan ein wenig auf YouTube surft, wird schnell auf das ein oder andere Pokémon-Video stoßen. Statt aber die äußerst erfolgreichen Spiele, oder die Reise vom niemals alternden Ash Ketchum zu behandeln, drehen sich diese Videos um Pokémon-Karten. Vermehrt um die erste Generation an Karten.

Diese besitzen nämlich mittlerweile einen unglaublichen Wert. So zog der deutsche Streamer Papaplatte eine Glurak-Karte im Wert von über 60.000 US-Dollar. Wer also nicht auf Kryptowährung setzen möchte, ist mit Pokémon-Karten gut bedient. In der jüngsten Vergangenheit entpuppten sich einige Promis als Pokémon-Fans.

Neben Logan Paul, welcher aufgrund seiner Pokémon-Sucht sogar in Krankenhaus eingewiesen worden ist, sammeln auch Rapper Logic und wie nun bekannt wurde Weltmeister Christoph Kramer die Taschenmonster in Karten-Form. Der Gladbacher Mittelfeldspieler präsentierte seine äußerst wertvolle Sammlung. Seine Fans kommen aus dem Staunen nicht mehr heraus.

Pokemon: Christoph Kramer präsentiert seine unfassbare Sammlung

„Mittlerweile muss man nicht mehr von Gladbach nach Dortmund wechseln, um den nächsten Schritt zu machen.“ Diesen Spruch ließ Weltmeister Christoph Kramer in einem Interview ab und kassierte danach höhnische Kommentare von BVB-Anhängern. Was folgte, war ein 3:2 Sieg von Gladbach gegen den FC Bayern. Etwas was den Dortmunder schon seit geraumer Zeit nicht mehr gelungen ist.

Abseits des Platzes geht Christoph Kramer einer ganz anderen Leidenschaft nach. Während die meisten seiner Kollegen die freie Zeit auf dem Golfplatz oder vor der Konsole mit FIFA 21 verbringen, sammelt Christoph Kramer fleißig Pokémon-Karten. Aber nicht nur irgendwelche. Christoph Kramer besitzt alle originalen 151 Karten der ersten Pokémon-Generation. Die Karten-Sammlung von Christoph Kramer ist damit eine der wertvollsten der Welt und besitzt einen Wert im sechsstelligen Bereich.

Pokemon: Weltmeister Christoph Kramer wird durch Karten-Sammlung noch reicher

Nach eigener Aussage würde Christoph Kramer seine Sammlung jedoch „niemals verkaufen“. Den genauen Wert der Karten wisse er auch nicht, erzählte er dem Sport-Portal SportBible in einem Interview. „Ich glaube jedes Kind, dass in den 90ern geboren wurde, war ein riesiger Pokémon-Fan“, erzählte Kramer. „Es war großartig sie als Kind in der Grundschule zu sammeln und es war immer ein Kindheitstraum von mir sie alle zu haben.“ Diesen Traum hat sich Christoph Kramer nun erfüllt. Innerhalb der Gladbacher Mannschaft gibt es wohl ebenfalls einige Pokémon-Fans. Anstatt jedoch neidisch auf die Sammlung von Weltmeister Christoph Kramer zu sein, respektieren sie ihn für sein Hobby.

Rubriklistenbild: © DPA: Federico Gambarini / Nintendo / mypokecard.com

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

PS5: Amazon bunkert Sony-Konsolen — Versand nur an besondere Personen
PS5: Amazon bunkert Sony-Konsolen — Versand nur an besondere Personen
PS5: Amazon bunkert Sony-Konsolen — Versand nur an besondere Personen
PS5: Preis-Hammer bei Alternate – Online-Händler betreibt Abzocke mit Konsole
PS5: Preis-Hammer bei Alternate – Online-Händler betreibt Abzocke mit Konsole
PS5: Preis-Hammer bei Alternate – Online-Händler betreibt Abzocke mit Konsole
PS Plus: Februar 2021 – PS5-Exklusivtitel sorgt für Vorbesteller-Ärger
PS Plus: Februar 2021 – PS5-Exklusivtitel sorgt für Vorbesteller-Ärger
PS Plus: Februar 2021 – PS5-Exklusivtitel sorgt für Vorbesteller-Ärger
Twitch: Sexismus-Debatte — Dieser eine Satz ist für die  Streamerin zu viel
Twitch: Sexismus-Debatte — Dieser eine Satz ist für die Streamerin zu viel
Twitch: Sexismus-Debatte — Dieser eine Satz ist für die Streamerin zu viel

Kommentare