Teil 2 startet

Pokémon GO: Event zu Leuchtende Perle gestartet – Alle Quests, Raid-Bosse und Boni

  • Adrienne Murawski
    VonAdrienne Murawski
    schließen

Am Freitag werden endlich die Remaster von Perl und Diamant veröffentlicht. Heute startet in Pokémon Go deswegen das zweite begleitende Event dazu.

San Francisco – Am Freitag, den 19. November 2021, erscheinen die brandneuen Versionen zur vierten Generation: Pokémon Leuchtende Perle und Pokémon Strahlender Diamant. Um den Release gebührend zu feiern, hat sich auch Pokémon GO etwas überlegt: ein begleitendes Event, das in zwei Teile aufgeteilt ist. Heute startet Teil 2 zu Leuchtende Perle. Wir zeigen euch, was ihr alles zu den Raid-Bossen, Spawns, Quests, Feldforschungen und natürlich Boni wissen müsst.

Name des SpielsPokémon GO
Release (Datum der Erstveröffentlichung)06. Juli 2016
Publisher (Herausgeber)Niantic
SeriePokémon
PlattformenAndroid, iOS
EntwicklerNiantic
GenreAugmented Reality, Mobile

Pokémon GO: Begleitendes Event zu Leuchtender Perle startet – Dann geht‘s los

Wann startet der zweite Teil des begleitenden Events? Das begleitende Event zu Leuchtende Perle startet in Pokémon GO am Donnerstag, dem 18. November 2021, um 10:00 Uhr deutscher Zeit. Anschließend habt ihr bis Sonntag, dem 21. November 2021, um 20:00 Uhr deutscher Zeit, die Gelegenheit, die Pokémon zu fangen, die neue Sammel-Herausforderung in Pokémon GO zu meistern oder die verschiedenen Raid-Bosse zu bekämpfen.

Pokémon GO: Event zu Leuchtende Perle gestartet – Alle Quests, Raid-Bosse und Boni

Diese Pokémon tauchen vermehrt auf: Natürlich tauchen diesmal vermehrt Pokémon aus der vierten Generation auf und dabei auch noch ganz besondere. Die Starter-Pokémon, also Plinfa, Panflam und Chelast, können nämlich jeweils mit einem Lucius- und einem Lucia-Hut gefangen werden. Wir listen euch alle Spawns des begleitenden Events, die in der Wildnis auftauchen, nachfolgend auf. Mit Stern markierte Pokémon können auch als Shiny gefangen werden:

  • Pinsir*
  • Traunfugil*
  • Hunduster*
  • Seemops
  • Chelast mit Lucia-Hut*
  • Panflam mit Lucia-Hut*
  • Plinfa mit Lucia-Hut*
  • Bidiza*
  • Zirpurze*
  • Haspiror*
  • Charmian*
  • Flegmon*
  • Kindwurm*
  • Bamelin*
  • Burmy (Sandumhang)*

Im Gegensatz zum ersten Teil des begleitenden Events in Pokémon GO gibt es Plinfa, Panflam und Chelast nun mit Lucia-Hut in der Wildnis zu fangen. Die Exemplare mit Lucius-Hut bekommt ihr noch bis Ende des Events über die Feldforschungsaufgaben, die wir euch weiter unten auflisten.

Pokémon GO: Begleitendes Event zu Leuchtende Perle – Diese Feldforschungen und Raid-Bosse warten auf euch

Folgende Quests gibt es zum Event: Natürlich gibt es zum begleitenden Event auch wieder exklusive Feldforschungen. Pokémon, die auch als Shiny auftreten, markieren wir wieder mit einem Stern. Diese Aufgaben warten auf Trainer:innen:

AufgabeBelohnung
Tausche ein PokémonBurmy (Lumpenumhang)*, Burmy (Pflanzenumhang)*
Fange 2 ChelastChelast mit Lucius-Hut*
Fange 2 PanflamPanflam mit Lucius-Hut*
Fange 2 PlinfaPlinfa mit Lucius-Hut*
Gewinne einen RaidLarvitar*
Gewinne einen Level 3-Raid oder höherKoknodon*

Diese Pokémon können aus 7-km-Eiern schlüpfen: Wer viele der „Baby“-Pokémon noch nicht hat, sollte zum Event sehr viele 7-km-Eier ausbrüten. Das geht aktuell sehr schnell, da die normalen Ei-Brutmaschinen doppelt so schnell wie sonst ausbrüten. Die Super-Brutmaschine braucht sogar nur ein Drittel der normalen Zeit, um die Eier auszubrüten. Aus den Eiern können die folgenden Pokémon schlüpfen:

  • Knospi*
  • Mobai*
  • Pantimimi*
  • Riolu*
  • Wonneira*

Diese Raid-Bosse gibt es: In den Raid-Kämpfen gibt es keine Änderungen zum ersten Teil des begleitenden Events. Noch immer habt ihr die Chance auf Cresselia im Level 5 Raid zu treffen. Fangt ihr es während des Events kann Cresselia die Attacke Strauchler, die es sonst nicht kann. Falls ihr Probleme beim Kampf habt, könnt ihr gerne in unseren Konter-Guide zu Cresselia schauen. Dort haben wir euch die 20 besten Angreifer mit ihren Attacken aufgelistet. Auf diese Raid-Bosse trefft ihr noch bis zum 21. November:

LevelRaid-Boss
1Schilterus*, Driftlon*, Bronzel*
3Brutalanda, Schlapor*, Piondragi, Toxiquak, Galagladi
5Cresselia*
MegaMega-Schlapor*

Wir wünschen euch nun viel Spaß beim zweiten Teil des begleitenden Events in Pokémon GO! Vergesst auch nicht, bis Ende des Monats alle Schritte der begrenzten Feldforschung zu „Missverstandener Schabernack“ zu absolvieren. Der Niantic Support hat auf Twitter bereits darauf hingewiesen, dass die Belohnungen dafür nur an Trainer:innen ausgegeben werden, die die Forschung bis zum 1. Dezember 2021 um 9:59 Uhr Ortszeit beendet haben.

Rubriklistenbild: © The Pokémon Company/Niantic (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare