1. ingame
  2. Gaming News

Pokémon GO: Neues Event „Berge von Macht“ gestartet – Alle Infos im Überblick

Erstellt:

Von: Adrienne Murawski

Berge von Macht ist das nächste große Event in Pokémon GO, das mit einem brandneuen Shiny auf Trainer:innen wartet. Alle Infos im Überblick.

San Francisco – Die Spezialforschung in Pokémon GO geht weiter! Die Jahreszeit der Herkunft schickt Trainer:innen zu einer alten Höhle, die durch eine geheimnisvolle Tür versperrt ist. Zusammen mit Prof. Willow und den Teamleiter:innen soll die Tür geöffnet werden, um zu entdecken, was sich dahinter verbirgt. Die Spezialforschung geht mit dem neuen Event „Berge von Macht“ nun in die zweite Runde. Wir verraten euch, was euch beim Event erwartet, welche Spawns geplant sind und welche Belohnungen es für euch geben wird.

Name des SpielsPokémon GO
Release (Datum der Erstveröffentlichung)06. Juli 2016
PublisherNiantic
SeriePokémon
PlattformenAndroid, iOS
EntwicklerNiantic
GenreAugmented Reality, Mobile

Pokémon GO: „Berge von Macht“-Event startet – Die wichtigsten Infos im Überblick

Was ist „Berge von Macht“? „Berge von Macht“ ist der zweite Teil der Spezialforschung zur Jahreszeit der Herkunft in Pokémon GO. Begonnen hat die neue Jahreszeit Anfang Dezember, nachdem die Jahreszeit des Schabernacks mit Hoopa beendet wurde. Im Dezember gab es dann bereits das Drachenstiegenabstieg-Event in Pokémon GO, nun folgt mit „Berge von Macht“ das zweite größere Event.

Diesmal begleiten Trainer:innen Teamleiter Spark und helfen ihm dabei, das Rätsel um die mysteriöse Tür zu lösen. Dabei werden insbesondere Gestein- und Stahl-Pokémon eine große Rolle spielen.

Charakter aus Pokémon GO mit Aerodactyl, Schneckmag und Magcargo
Pokémon GO: Morgen startet Event „Berge von Macht“ – Alle Spawns und Boni © Niantic (Montage)

Dann findet das Event statt: „Berge von Macht“ läuft in Pokémon GO vom 7. Januar ab 10 Uhr bis zum 13. Januar 2022 um 20 Uhr deutscher Zeit. Ihr habt also eine Woche Zeit, um alle Herausforderungen und Feldforschungen zu lösen und alle Boni abzustauben.

Auf diese Pokémon werdet ihr treffen: Im Fokus von „Berge von Macht“ stehen diesmal Gestein- und Stahl-Pokémon. Außerdem wird mit dem Event in Pokémon GO das Shiny von Schneckmag eingeführt. Das Event lohnt sich allein deswegen also schon. In der Wildnis könnt ihr sowohl auf Schneckmag als auch auf die anderen unten aufgeführten Mosnter treffen. Alle Pokémon, die ihr auch als Shiny antreffen könnt, markieren wir mit einem Stern.

Pokémon GO: „Berge von Macht“-Event gestartet – Alle Raids und Boni in der Übersicht

Welche Raid-Bosse gibt es? Natürlich gibt es auch neue Raid-Bosse, gegen die ihr in der Eventwoche kämpfen könnt. Ihr solltet euren Fokus auf jeden Fall auf die Mega-Raids richten, dort taucht zum ersten Mal Mega-Aerodactyl auf. Dieses gibt es ebenfalls als Shiny. Außerdem warten diese Raid-Bosse auf euch:

StufePokémon
Stufe 1Alola-Kleinstein*, Onix*, Tanhel*, Bronzel*
Stufe 3Ursaring, Donphan, Meditalis, Absol*
Stufe 5Heatran*
MegaMega-Aerodactyl*

Welche Pokémon wird es bei Feldforschungen geben? Über Feldforschungen werdet ihr während des „Berge von Macht“-Events auf Alola-Kleinstein, Schneckmag sowie Flunkifer treffen können. Bei welchen Aufgaben welche Pokémon spawnen, ist leider noch nicht bekannt. Alle drei sind allerdings auch als Shiny antreffbar.

Welche Boni wird es geben? Als Bonus wird es während des Events in Pokémon GO bisher nur die halbierte Strecke für Kumpel-Herzen beim Spazierengehen geben. Welche Boni es durch Feldforschungen oder durch die neue befristete Feldforschung geben wird, ist noch nicht bekannt. Es gibt im Januar in Pokémon GO aber noch viele weitere Feldforschungen, zu denen die Belohnungen bereits bekannt sind.

Auch interessant